Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158784523 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 15,01, Mittelwert: € 14,98
...
Buxales
(*)
Buxales - Taschenbuch

2011, ISBN: 115878452X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158784523

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=73gr, [GR: 26740 - TB/Botanik], [SW: - Science / Life Sciences / Botany], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Didymeles, Pachysandra, Buxus sempervirens, Buxaceae, Buxus balearica, Pachysandra terminalis. Auszug: Die Didymeles sind die einzige Pflanzengattung der Familie der Didymelaceae innerhalb der Ordnung der Buchsbaumartigen (Buxales). Zur Gattung und damit zur Familie gehören nur zwei Arten. Die Didymeles-Arten kommen nur im nördlichen und östlichen Madagaskar und auf den Komoren vor. Didymeles-Arten sind immergrüne Bäume. Die wechselständig und spiralig angeordneten Laubblätter sind gestielt, einfach, fiedernervig und ledrig oder papierartig. Die Blattränder sind glatt. Die Blätter werden beim Trocknen gelblich-grün. Nebenblätter fehlen. Sie sind zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). Die kleinen, eingeschlechtigen Blüten sind reduziert. In kurzen rispigen Blütenständen stehen die männlichen Blüten zusammen. Sie enthalten aus höchstens zwei Schuppen, ein bis zwei Blütenhüllblättern und nur zwei an ihrer Basis kurz verwachsene, fertile Staubblätter vorhanden, mit höchstens kurzen Staubfäden. Der Pollen ist tricolpat. In wenigblütigen,ährigen Blütenständen stehen die weiblichen Blüten zusammen. Sie enthalten höchstens vier Schuppen, die als Hochblätter oder Blütenhüllblätter interpretiert werden und nur ein oberständiges Fruchtblatt; es enthält nur eine Samenanlage. Die lange Narbe ist zweilapppig und schräg. Es werden große, fleischige Steinfrüchte gebildet. In der Familie gibt es nur eine Gattung mit nur zwei Arten: Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Didymeles, Pachysandra, Buxus sempervirens, Buxaceae, Buxus balearica, Pachysandra terminalis. Auszug: Die Didymeles sind die einzige Pflanzengattung der Familie der Didymelaceae innerhalb der Ordnung der Buchsbaumartigen (Buxales). Zur Gattung und damit zur Familie gehören nur zwei Arten. Die Didymeles-Arten kommen nur im nördlichen und östlichen Madagaskar und auf den Komoren vor. Didymeles-Arten sind immergrüne Bäume. Die wechselständig und spiralig angeordneten Laubblätter sind gestielt, einfach, fiedernervig und ledrig oder papierartig. Die Blattränder sind glatt. Die Blätter werden beim Trocknen gelblich-grün. Nebenblätter fehlen. Sie sind zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). Die kleinen, eingeschlechtigen Blüten sind reduziert. In kurzen rispigen Blütenständen stehen die männlichen Blüten zusammen. Sie enthalten aus höchstens zwei Schuppen, ein bis zwei Blütenhüllblättern und nur zwei an ihrer Basis kurz verwachsene, fertile Staubblätter vorhanden, mit höchstens kurzen Staubfäden. Der Pollen ist tricolpat. In wenigblütigen,ährigen Blütenständen stehen die weiblichen Blüten zusammen. Sie enthalten höchstens vier Schuppen, die als Hochblätter oder Blütenhüllblätter interpretiert werden und nur ein oberständiges Fruchtblatt; es enthält nur eine Samenanlage. Die lange Narbe ist zweilapppig und schräg. Es werden große, fleischige Steinfrüchte gebildet. In der Familie gibt es nur eine Gattung mit nur zwei Arten:

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Buxales - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Buxales - Taschenbuch

ISBN: 9781158784523

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Didymeles, Pachysandra, Buxus sempervirens, Buxaceae, Buxus balearica, Pachysandra terminalis. Auszug: Die Didymeles sind die einzige Pflanzengattung der Familie der Didymelaceae innerhalb der Ordnung der Buchsbaumartigen (Buxales). Zur Gattung und damit zur Familie gehören nur zwei Arten. Die Didymeles-Arten kommen nur im nördlichen und östlichen Madagaskar und auf den Komoren vor. Didymeles-Arten sind immergrüne Bäume. Die wechselständig und spiralig angeordneten Laubblätter sind gestielt, einfach, fiedernervig und ledrig oder papierartig. Die Blattränder sind glatt. Die Blätter werden beim Trocknen gelblich-grün. Nebenblätter fehlen. Sie sind zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). Die kleinen, eingeschlechtigen Blüten sind reduziert. In kurzen rispigen Blütenständen stehen die männlichen Blüten zusammen. Sie enthalten aus höchstens zwei Schuppen, ein bis zwei Blütenhüllblättern und nur zwei an ihrer Basis kurz verwachsene, fertile Staubblätter vorhanden, mit höchstens kurzen Staubfäden. Der Pollen ist tricolpat. In wenigblütigen,ährigen Blütenständen stehen die weiblichen Blüten zusammen. Sie enthalten höchstens vier Schuppen, die als Hochblätter oder Blütenhüllblätter interpretiert werden und nur ein oberständiges Fruchtblatt; es enthält nur eine Samenanlage. Die lange Narbe ist zweilapppig und schräg. Es werden große, fleischige Steinfrüchte gebildet. In der Familie gibt es nur eine Gattung mit nur zwei Arten: Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Buxales

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Didymeles, Pachysandra, Buxus sempervirens, Buxaceae, Buxus balearica, Pachysandra terminalis. Auszug: Die Didymeles sind die einzige Pflanzengattung der Familie der Didymelaceae innerhalb der Ordnung der Buchsbaumartigen (Buxales). Zur Gattung und damit zur Familie gehören nur zwei Arten. Die Didymeles-Arten kommen nur im nördlichen und östlichen Madagaskar und auf den Komoren vor. Didymeles-Arten sind immergrüne Bäume. Die wechselständig und spiralig angeordneten Laubblätter sind gestielt, einfach, fiedernervig und ledrig oder papierartig. Die Blattränder sind glatt. Die Blätter werden beim Trocknen gelblich-grün. Nebenblätter fehlen. Sie sind zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). Die kleinen, eingeschlechtigen Blüten sind reduziert. In kurzen rispigen Blütenständen stehen die männlichen Blüten zusammen. Sie enthalten aus höchstens zwei Schuppen, ein bis zwei Blütenhüllblättern und nur zwei an ihrer Basis kurz verwachsene, fertile Staubblätter vorhanden, mit höchstens kurzen Staubfäden. Der Pollen ist tricolpat. In wenigblütigen,ährigen Blütenständen stehen die weiblichen Blüten zusammen. Sie enthalten höchstens vier Schuppen, die als Hochblätter oder Blütenhüllblätter interpretiert werden und nur ein oberständiges Fruchtblatt; es enthält nur eine Samenanlage. Die lange Narbe ist zweilapppig und schräg. Es werden große, fleischige Steinfrüchte gebildet. In der Familie gibt es nur eine Gattung mit nur zwei Arten:

Detailangaben zum Buch - Buxales


EAN (ISBN-13): 9781158784523
ISBN (ISBN-10): 115878452X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,073 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-07-17T21:40:53+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-25T05:48:56+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158784523

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-78452-X, 978-1-158-78452-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher