- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 18,52, Mittelwert: € 15,67
1
Bauwerk in Minsk
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Bauwerk in Minsk - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158813899, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25730 - TB/Literaturwissenschaft/Deutschsprachige], [SW: - Literary Criti… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bauwerk in Minsk - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Bauwerk in Minsk - Taschenbuch

1984, ISBN: 9781158813896

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Metro Minsk, Minsk-Arena, Dinamo-Stadion, Nationalbibliothek von Weißrussland, Kathedral… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bauwerk in Minsk - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Bauwerk in Minsk - Taschenbuch

2008

ISBN: 9781158813896

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Metro Minsk, Minsk-Arena, Dinamo-Stadion, Nationalbibliothek von Weißrussland, Kathedral… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
4
Bauwerk in Minsk (Metro Minsk, Minsk-Arena, Dinamo-Stadion, Nationalbibliothek von Weißrussland, Kathedrale der Heiligen Jungfrau Maria in Minsk, Kirche des Heiligen Simon und der Heiligen Helena, Bahnhof Minsk Passaschyrski, Sportpalast Minsk)
Bestellen
bei
CHF 22,50
(ca. € 18,52)
Versand: € 15,00
Bestellen
Bauwerk in Minsk (Metro Minsk, Minsk-Arena, Dinamo-Stadion, Nationalbibliothek von Weißrussland, Kathedrale der Heiligen Jungfrau Maria in Minsk, Kirche des Heiligen Simon und der Heiligen Helena, Bahnhof Minsk Passaschyrski, Sportpalast Minsk) - neues Buch

ISBN: 1158813899

EAN: 9781158813896, ISBN: 1158813899 [SW:Literaturwissenschaft ; German ; European ; Literaturwissenschaft/Deutschsprachige ; Deutschsprachige], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch

Details zum Buch
Bauwerk in Minsk

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Metro Minsk, Minsk-Arena, Dinamo-Stadion, Nationalbibliothek von Weißrussland, Kathedrale der Heiligen Jungfrau Maria in Minsk, Kirche des Heiligen Simon und der Heiligen Helena, Bahnhof Minsk Passaschyrski, Sportpalast Minsk, Altstädter Rathaus von Minsk. Auszug: Die Minsker Metro (weißrussisch ¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿/Minski metrapaliten) wurde 1984 eröffnet und soll zu einem typischen Sekantennetz ausgebaut werden. Am 26. Juni 1984 wurde die Minsker Metro zwischen Instytut Kultury (¿¿¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿¿¿¿) und Maskouskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿) eröffnet. 2 Jahre später wurde eine weitere Station hinzugefügt, Uschod (¿¿¿¿¿). Diese Linie heißt heute nach der damaligen Endstation Maskouskaja und hat die Kartenfarbe rot. Am 31. Dezember 1990 wurde die zweite Linie zwischen den Bahnhöfen Traktarni sawod (¿¿¿¿¿¿¿¿¿ ¿a¿¿¿) und Frunsenskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿) eröffnet. Die Maskouskaja-Linie wird gekreuzt. Der Kreuzungsbahnhof wurde nicht wie der schon vorhandene Bahnhof, Kastrytschnizkaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿), sondern Kupalauskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿) genannt. 1991 wurde der U-Bahnhof Perschamajskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿) eingefügt. 1995 wurde die Linie nach Westen bis zur Station Puschkinskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿) erweitert. Bereits 2 Jahre später erfolgte eine Verlängerung in Richtung Südosten bis zur Station Autasawodskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿), 2001 wiederum südwärts bis zum Bahnhof Mahiliouskaja (¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿). Dieser ist übrigens der erste der ehemaligen UdSSR mit einem Aufzug. Rechtzeitig zum Jahrestag der Oktoberrevolution wurde am 7. November 2005 die blaue Linie nach Westen um 3,9 Kilometer und drei neue Stationen bis Kamennaja Horka (¿¿¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿) verlängert. Die Minsker Metro ist 30.3 km lang und hat 25 Stationen. Die U-Bahn wird in Breitspur (1524 mm) gefahren. Die Bahnsteige sind 100 m lang und 10 m breit. Es fahren 4-Wagenzüge auf der roten Linien und 5-Wagenzüge auf der blauen Linie, die täglich etwa 420.000 Fahrgäste befördern. Eine wichtige Zubringerfunktion hat dabei die Straßenbahn Minsk, welche mit ihren zehn Linien die Metro oberirdisch ergänzt. Im Juni 2001 begann mit den Bauarbeiten für die Verlängerung bis Urutscha (¿¿¿¿¿¿). Die Fertigstellung erfolgte 2008. Die Arbeiten für die Verlängerung in südwestliche Richtung ab Bahnhof - Verlängerung ab Bahnhof Instytut K

Detailangaben zum Buch - Bauwerk in Minsk


EAN (ISBN-13): 9781158813896
ISBN (ISBN-10): 1158813899
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-28T11:57:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-02T01:32:04+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158813896

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-81389-9, 978-1-158-81389-6


< zum Archiv...