Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158832880 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 17,99, Mittelwert: € 15,56
...
Sport (Landkreis Aschaffenburg) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Sport (Landkreis Aschaffenburg) - Taschenbuch

1901, ISBN: 9781158832880

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen. Auszug: Der TV 1901 Michelbach (TVM) ist ein Turnverein im Stadtteil Michelbach der unterfränkischen Stadt Alzenau. Ein paar Leute in Michelbach, wahrscheinlich inspiriert von umliegenden Ortschaften entdeckten so ihre Vorliebe an "Leibesübungen". Diese Personen waren "August Huth" und "Peter Bauer", sie gründeten am 15. Juli 1901 den TVM. Im einem Brief vom 21. Juli 1901 an das "Königliche Bezirksamt Alzenau" wurde eine Versammlung zwecks der Gründung eines Turnvereins geladen. Das Gasthaus "Zum Hahnenkamm" war der Ort, wo 22 Männer im Jahre 1901 einen Verein gründeten, von dem sie nicht ahnen würden, welche Erfolge er erreichen würde. Im Jahre 1902 trat der TVM dem Turngau "Maintal" bei. An den Gauturnveranstaltungen nahmen von dort an auch Turner aus Michelbach teil, oft auch mit sehr gutem Erfolg. 5 Jahre später wurde die erste Vereinsfahne erstellt, und auch heute noch wird sie auf repräsentativen Anlässen mitgeführt. Da der Verein 1912 die Abteilung Spielmannszug offiziell gründete hat man heute den Ältesten Spielmannszug Bayerns in seinen eigenen Reihen. Dieser wurde Deutscher Meister des DBV in den Jahren 2004, 2006 und 2010. Heute umfasst der Turnverein folgende Sparten: 1923 Ausrichtung 26. Gauturnfest des Maintal-Gaues 1966 erstmal Mädchenturnen im Turnverein. 1973 wurde eine Frauengymnastikgruppe gegründet. 1980 bayerischer Vize-Meister 2006 Bayerische Meisterin in der Klasse B40 wird Britta Kahle, Holger Morsbach und Joachim Trageser belegten in der Klasse B45 den Zweiten und dritten Rang. 1928 wurde die Handballabteilung gegründet. Zwischen 1946 und 1948 gibt es erstmals eine Frauen-Handballmannschaft in Michelbach, erst 1971 wird wieder eine Frauenmannschaft gegründet. 1946 Handball-Kreismeister 1977 wird der Spielbetrieb im Feldhandball eingestellt. Bereits die Protokollbücher der Gründerjahre berichten wiederholt von der Anschaffung von Trommeln und Pfeifen, doch erst das Protokoll vom 24. Februar 1906 erwähnt erstmals "Spielleute" im Vereinsgeschehen. Eine Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sport (Landkreis Aschaffenburg) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Sport (Landkreis Aschaffenburg) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158832880

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen. Auszug: Der TV 1901 Michelbach (TVM) ist ein Turnverein im Stadtteil Michelbach der unterfränkischen Stadt Alzenau. Ein paar Leute in Michelbach, wahrscheinlich inspiriert von umliegenden Ortschaften entdeckten so ihre Vorliebe an "Leibesübungen". Diese Personen waren "August Huth" und "Peter Bauer", sie gründeten am 15. Juli 1901 den TVM. Im einem Brief vom 21. Juli 1901 an das "Königliche Bezirksamt Alzenau" wurde eine Versammlung zwecks der Gründung eines Turnvereins geladen. Das Gasthaus "Zum Hahnenkamm" war der Ort, wo 22 Männer im Jahre 1901 einen Verein gründeten, von dem sie nicht ahnen würden, welche Erfolge er erreichen würde. Im Jahre 1902 trat der TVM dem Turngau "Maintal" bei. An den Gauturnveranstaltungen nahmen von dort an auch Turner aus Michelbach teil, oft auch mit sehr gutem Erfolg. 5 Jahre später wurde die erste Vereinsfahne erstellt, und auch heute noch wird sie auf repräsentativen Anlässen mitgeführt. Da der Verein 1912 die Abteilung Spielmannszug offiziell gründete hat man heute den Ältesten Spielmannszug Bayerns in seinen eigenen Reihen. Dieser wurde Deutscher Meister des DBV in den Jahren 2004, 2006 und 2010. Heute umfasst der Turnverein folgende Sparten: 1923 Ausrichtung 26. Gauturnfest des Maintal-Gaues 1966 erstmal Mädchenturnen im Turnverein. 1973 wurde eine Frauengymnastikgruppe gegründet. 1980 bayerischer Vize-Meister 2006 Bayerische Meisterin in der Klasse B40 wird Britta Kahle, Holger Morsbach und Joachim Trageser belegten in der Klasse B45 den Zweiten und dritten Rang. 1928 wurde die Handballabteilung gegründet. Zwischen 1946 und 1948 gibt es erstmals eine Frauen-Handballmannschaft in Michelbach, erst 1971 wird wieder eine Frauenmannschaft gegründet. 1946 Handball-Kreismeister 1977 wird der Spielbetrieb im Feldhandball eingestellt. Bereits die Protokollbücher der Gründerjahre berichten wiederholt von der Anschaffung von Trommeln und Pfeifen, doch erst das Protokoll vom 24. Februar 1906 erwähnt erstmals "Spielleute" im Vereinsgeschehen. EineVersandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sport (Landkreis Aschaffenburg) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Sport (Landkreis Aschaffenburg) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158832880

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen. Auszug: Der TV 1901 Michelbach (TVM) ist ein Turnverein im Stadtteil Michelbach der unterfränkischen Stadt Alzenau. Ein paar Leute in Michelbach, wahrscheinlich inspiriert von umliegenden Ortschaften entdeckten so ihre Vorliebe an "Leibesübungen". Diese Personen waren "August Huth" und "Peter Bauer", sie gründeten am 15. Juli 1901 den TVM. Im einem Brief vom 21. Juli 1901 an das "Königliche Bezirksamt Alzenau" wurde eine Versammlung zwecks der Gründung eines Turnvereins geladen. Das Gasthaus "Zum Hahnenkamm" war der Ort, wo 22 Männer im Jahre 1901 einen Verein gründeten, von dem sie nicht ahnen würden, welche Erfolge er erreichen würde. Im Jahre 1902 trat der TVM dem Turngau "Maintal" bei. An den Gauturnveranstaltungen nahmen von dort an auch Turner aus Michelbach teil, oft auch mit sehr gutem Erfolg. 5 Jahre später wurde die erste Vereinsfahne erstellt, und auch heute noch wird sie auf repräsentativen Anlässen mitgeführt. Da der Verein 1912 die Abteilung Spielmannszug offiziell gründete hat man heute den Ältesten Spielmannszug Bayerns in seinen eigenen Reihen. Dieser wurde Deutscher Meister des DBV in den Jahren 2004, 2006 und 2010. Heute umfasst der Turnverein folgende Sparten: 1923 Ausrichtung 26. Gauturnfest des Maintal-Gaues 1966 erstmal Mädchenturnen im Turnverein. 1973 wurde eine Frauengymnastikgruppe gegründet. 1980 bayerischer Vize-Meister 2006 Bayerische Meisterin in der Klasse B40 wird Britta Kahle, Holger Morsbach und Joachim Trageser belegten in der Klasse B45 den Zweiten und dritten Rang. 1928 wurde die Handballabteilung gegründet. Zwischen 1946 und 1948 gibt es erstmals eine Frauen-Handballmannschaft in Michelbach, erst 1971 wird wieder eine Frauenmannschaft gegründet. 1946 Handball-Kreismeister 1977 wird der Spielbetrieb im Feldhandball eingestellt. Bereits die Protokollbücher der Gründerjahre berichten wiederholt von der Anschaffung von Trommeln und Pfeifen, doch erst das Protokoll vom 24. Februar 1906 erwähnt erstmals "Spielleute" im Vereinsgeschehen. EineVersandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sport (Landkreis Aschaffenburg) (TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen)
(*)
Sport (Landkreis Aschaffenburg) (TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen) - neues Buch

1999, ISBN: 1158832885

ID: 9781158832880

EAN: 9781158832880, ISBN: 1158832885 [SW:Reference ; Sport ; Allgemeines, Lexika, Handbücher ; Sport/Allgemeines, Lexika, Handbücher], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sport (Landkreis Aschaffenburg) (TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen)
(*)
Sport (Landkreis Aschaffenburg) (TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen) - neues Buch

1999, ISBN: 1158832885

ID: 9781158832880

EAN: 9781158832880, ISBN: 1158832885 [SW:Reference ; Sport ; Allgemeines, Lexika, Handbücher ; Sport/Allgemeines, Lexika, Handbücher], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Sport (Landkreis Aschaffenburg)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: TV 1901 Michelbach, FC Bayern Alzenau, SV Alemannia Haibach, FC Viktoria Kahl, AC Bavaria Goldbach, Faustball-Europameisterschaft 1999 Frauen. Auszug: Der TV 1901 Michelbach (TVM) ist ein Turnverein im Stadtteil Michelbach der unterfränkischen Stadt Alzenau. Ein paar Leute in Michelbach, wahrscheinlich inspiriert von umliegenden Ortschaften entdeckten so ihre Vorliebe an "Leibesübungen". Diese Personen waren "August Huth" und "Peter Bauer", sie gründeten am 15. Juli 1901 den TVM. Im einem Brief vom 21. Juli 1901 an das "Königliche Bezirksamt Alzenau" wurde eine Versammlung zwecks der Gründung eines Turnvereins geladen. Das Gasthaus "Zum Hahnenkamm" war der Ort, wo 22 Männer im Jahre 1901 einen Verein gründeten, von dem sie nicht ahnen würden, welche Erfolge er erreichen würde. Im Jahre 1902 trat der TVM dem Turngau "Maintal" bei. An den Gauturnveranstaltungen nahmen von dort an auch Turner aus Michelbach teil, oft auch mit sehr gutem Erfolg. 5 Jahre später wurde die erste Vereinsfahne erstellt, und auch heute noch wird sie auf repräsentativen Anlässen mitgeführt. Da der Verein 1912 die Abteilung Spielmannszug offiziell gründete hat man heute den Ältesten Spielmannszug Bayerns in seinen eigenen Reihen. Dieser wurde Deutscher Meister des DBV in den Jahren 2004, 2006 und 2010. Heute umfasst der Turnverein folgende Sparten: 1923 Ausrichtung 26. Gauturnfest des Maintal-Gaues 1966 erstmal Mädchenturnen im Turnverein. 1973 wurde eine Frauengymnastikgruppe gegründet. 1980 bayerischer Vize-Meister 2006 Bayerische Meisterin in der Klasse B40 wird Britta Kahle, Holger Morsbach und Joachim Trageser belegten in der Klasse B45 den Zweiten und dritten Rang. 1928 wurde die Handballabteilung gegründet. Zwischen 1946 und 1948 gibt es erstmals eine Frauen-Handballmannschaft in Michelbach, erst 1971 wird wieder eine Frauenmannschaft gegründet. 1946 Handball-Kreismeister 1977 wird der Spielbetrieb im Feldhandball eingestellt. Bereits die Protokollbücher der Gründerjahre berichten wiederholt von der Anschaffung von Trommeln und Pfeifen, doch erst das Protokoll vom 24. Februar 1906 erwähnt erstmals "Spielleute" im Vereinsgeschehen. Eine

Detailangaben zum Buch - Sport (Landkreis Aschaffenburg)


EAN (ISBN-13): 9781158832880
ISBN (ISBN-10): 1158832885
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-06T17:23:15+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-27T20:59:57+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158832880

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-83288-5, 978-1-158-83288-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher