- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,61
1
Basketballtrainer (Serbien)
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Basketballtrainer (Serbien) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158906048, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25340 - TB/Theoretische Psychologie], [SW: - Psychology / Social Psycholo… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Basketballtrainer (Serbien) - Taschenbuch

1949, ISBN: 9781158906048

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Svetislav PeSic, Zeljko Obradovic, Bozidar Maljkovic, Aleksandar Ðordevic, Luka Pavicevi… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Basketballtrainer (Serbien)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Svetislav PeSic, Zeljko Obradovic, Bozidar Maljkovic, Aleksandar Ðordevic, Luka Pavicevic, SaSa Obradovic, Dragan Torbica, Rajko Toroman. Auszug: Svetislav PeSic (kyrillisch: ¿¿¿¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿; * 28. August 1949 in Novi Sad, Jugoslawien heute Serbien) ist ein serbischer Basketballtrainer und ehemaliger -spieler. Als Spieler konnte PeSic seine größten Erfolge beim KK Bosna Sarajevo erzielen, mit dem er 1978 jugoslawischer Meister und Pokalsieger sowie 1979 Europapokalsieger der Landesmeister wurde. Nach seiner Karriere als Spieler wurde PeSic in der Saison 1981/82 zunächst Sportdirektor bei KK Bosna. Von 1982 bis 1987 trainierte er den Verein, bei dem er auch schon als Spieler gewirkt hatte. 1983 wurde er als Trainer jugoslawischer Meister und 1984 Pokalsieger. Zugleich trainierte er in jenen Jahren jugoslawische Jugendnationalmannschaften. Nach vorausgegangenen EM-Gewinnen, konnte unter seiner Regide 1987 die U-19-Basketball-Weltmeisterschaft gewonnen werden. Bei diesem Triumph wurde zum ersten Mal eine US-amerikanische Auswahl unter gleichen Voraussetzungen bezwungen, da die Niederlagen von US-amerikanischen Seniorenauswahlteams bei Basketball-Weltmeisterschaften und Olympische Spielen zuvor ohne die Teilnahme von NBA-Profis zustande kamen. Nach diesen Erfolgen konnte ihn der Deutsche Basketball Bund als Nationaltrainer verpflichten. In dieser Funktion führte PeSic das deutsche Basketballteam überraschend zum Gewinn der Basketball-Europameisterschaft 1993, dem ersten internationalen Titel einer deutschen Seniorenauswahl. Von 1993 an wurde PeSic Headcoach bei ALBA Berlin. Hier gewann er im zweiten Jahr seiner Verpflichtung - abermals überraschend - den Korac-Cup, was ebenfalls den ersten internationalen Titel einer deutschen Vereinsmannschaft bedeutete. Zudem fuhr ALBA unter seiner Regie in den folgenden Jahren vier Meistertitel ein und wurde zweimal Deutscher Pokalsieger. Im Jahr 2000 verließ PeSic Berlin und trainierte die jugoslawische Basketballnationalmannschaft, ab 2001 gleichzeitig mit RheinEnergie Cologne. 2001 wurde er mit dem Nationalteam erneut Europameister und 2002 sogar Weltmeister. Es folgten wei

Detailangaben zum Buch - Basketballtrainer (Serbien)


EAN (ISBN-13): 9781158906048
ISBN (ISBN-10): 1158906048
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-06-26T20:46:24+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-09-11T03:33:36+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158906048

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-90604-8, 978-1-158-90604-8


< zum Archiv...