- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,33, größter Preis: € 19,16, Mittelwert: € 17,54
1
Byzanz (Literatur) - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 15,33)
Bestellen
B Cher Gruppe (Editor):

Byzanz (Literatur) - neues Buch

ISBN: 9781158926527

Kapitel: Digenis Akritas, Suda, de Administrando Imperio, Neograeca Medii Aevi, Chronicon Maius, Chronik Von Monemvasia, Kaiserliches Menologium. Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug:… Mehr…

MPN: , SKU 9781158926527 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 19,16
Versand: € 0,00
Bestellen

Quelle Wikipedia:

Byzanz (Literatur): Byzantinischer Autor, Gregorios Palamas, Prokopios Von Caesarea, Photios I., Johannes Von Damaskus (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158926529

[EAN: 9781158926527], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: German. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 2 (von 5)]
3
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,46
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:
Byzanz (Literatur): Byzantinischer Autor, Gregorios Palamas, Prokopios Von Caesarea, Photios I., Johannes Von Damaskus (Paperback) - Taschenbuch

2011

ISBN: 1158926529

[EAN: 9781158926527], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: German. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 3 (von 5)]
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,48
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:
Byzanz (Literatur): Byzantinischer Autor, Gregorios Palamas, Prokopios Von Caesarea, Photios I., Johannes Von Damaskus (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158926529

[EAN: 9781158926527], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: German. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
5
Byzanz (Literatur) Byzantinischer Autor, Gregorios Palamas, Prokopios von Caesarea, Photios I., Johannes von Damaskus, Georgios Gemistos Plethon, Johannes Klimakos, Michael Psellos, Anna Komnena, Theophanes, Basilius Bessarion, Konstantin VII. - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 18,25
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Byzanz (Literatur) Byzantinischer Autor, Gregorios Palamas, Prokopios von Caesarea, Photios I., Johannes von Damaskus, Georgios Gemistos Plethon, Johannes Klimakos, Michael Psellos, Anna Komnena, Theophanes, Basilius Bessarion, Konstantin VII. - neues Buch

2012, ISBN: 1158926529

Kartoniert / Broschiert HISTORY / Reference, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Byzanz (Literatur)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Digenis Akritas, Suda, De Administrando Imperio, Neograeca Medii Aevi, Chronicon Maius, Chronik von Monemvasia, Kaiserliches Menologium. Auszug: Digenis Akritas (auch Digenes Akrites oder Akritis; griech. ¿¿¿e¿¿¿ ¿¿¿¿ta¿ oder ¿¿¿e¿¿¿ ¿¿¿¿t¿¿ ¿ ¿p¿¿ t¿¿ ¿¿¿e¿¿ ¿¿¿¿t¿) ist der Titel des wichtigsten byzantinischen Heldenepos'. Es gilt als ältestes Zeugnis der mittelgriechischen Literatur und stellt somit die sprachgeschichtliche Verbindung zwischen alt- und neugriechischer Literatur her. Digenis Akritas, Hauptfigur und Namensgeber des Epos, ist ein fiktiver oder jedenfalls mythischer Vertreter der Akriten aus der Zeit des Kaisers Basileios I. (867-886) oder aber Basileios II. (976-1025). Allgemein wird die Zeit der Makedonischen Dynastie als historischer Hintergrund angenommen; gleichwohl bleibt die Historizität der Ereignisse und Gestalten des Epos im Unklaren. Das Gedicht selber ist in Alexandrinern abgefasst und handelt von Leben und Taten des Helden. Das Epos beginnt mit der Herkunft des Digenis: Sein Vater war Musur, persischer Emir von Syrien, der bei einem Einfall in byzantinisches Territorium die Tochter eines Feldherrn geraubt hatte. Als deren fünf Geschwister den Emir vergeblich darum bitten, ihnen die Schwester zurückzugeben, kommt es zum Zweikampf zwischen Musur und ihrem jüngsten Bruder, welcher als Sieger hervorgeht. Trotzdem weigert sich der Emir, das Mädchen herauszugeben. Stattdessen heiratet er sie, wird Christ und lässt sich auf byzantinischem Boden nieder. Als er auf Drängen seiner erzürnten Mutter kurzfristig nach Persien zurückkehrt, bekehrt er dort diese ebenso wie seine ganze Familie zum Christentum. Ein Jahr schließlich nach seiner Heirat wird sein Sohn Digenis geboren. Seit seiner Kindheit zeigt Digenis außergewöhnliche Fähigkeiten und geht bereits früh auf die Jagd: Mit zwölf Jahren hat er bereits zwei Bären und einen Löwen getötet. Als er sich in die Tochter eines Generals verliebt, ihre Eltern eine Heirat aber nicht erlauben, raubt er sie mit ihrem Einverständnis und nimmt sie rechtmäßig zur Frau, nachdem er die von ihrem Vater gegen ihn ausgesandten Häscher im Kampf getötet hat. Da

Detailangaben zum Buch - Byzanz (Literatur)


EAN (ISBN-13): 9781158926527
ISBN (ISBN-10): 1158926529
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-12T10:15:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-09-19T11:37:33+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158926527

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-92652-9, 978-1-158-92652-7


< zum Archiv...