- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 19,32, Mittelwert: € 16,06
1
Dietrichstein
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)
Bestellen

Dietrichstein - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158937644, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=106gr, [GR: 25580 - TB/Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)], [SW: - Biography & Autobio… Mehr…

Buchgeier.com
2
Dietrichstein - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Dietrichstein - Taschenbuch

1689, ISBN: 9781158937646

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Andreas Jakob von Dietrichstein, Franz Seraph von Dietrichstein, Franz Joseph von Dietri… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Dietrichstein - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Dietrichstein - Taschenbuch

1689

ISBN: 9781158937646

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Andreas Jakob von Dietrichstein, Franz Seraph von Dietrichstein, Franz Joseph von Dietri… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Dietrichstein (Andreas Jakob von Dietrichstein, Franz Seraph von Dietrichstein, Franz Joseph von Dietrichstein, Siegmund von Dietrichstein, Adam von Dietrichstein, Moritz Joseph Johann von Dietrichstein)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,32)
Versand: € 15,00
Bestellen
Dietrichstein (Andreas Jakob von Dietrichstein, Franz Seraph von Dietrichstein, Franz Joseph von Dietrichstein, Siegmund von Dietrichstein, Adam von Dietrichstein, Moritz Joseph Johann von Dietrichstein) - neues Buch

1949, ISBN: 1158937644

EAN: 9781158937646, ISBN: 1158937644 [SW:Zeitgeschichte ; Royalty ; Politik (ab 1949) ; Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Dietrichstein

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Andreas Jakob von Dietrichstein, Franz Seraph von Dietrichstein, Franz Joseph von Dietrichstein, Siegmund von Dietrichstein, Adam von Dietrichstein, Moritz Joseph Johann von Dietrichstein, Edmunda Maria Theresia von Dietrichstein-Nikolsburg, Johanna Beatrix von Dietrichstein-Nikolsburg, Pankraz von Dietrichstein. Auszug: Andreas Jakob Graf von Dietrichstein (* 27. Mai 1689 in Mähren, vermutlich in Iglau; + 5. Jänner 1753 in Salzburg) war Nachfolger des Fürsterzbischofs Graf Liechtenstein und regierte in Salzburg von 1747 bis 1753, also kurz vor der Geburt Wolfgang Amadeus Mozarts. Andreas Jakob Graf von Dietrichstein stammte aus der Nikolsburger (mährischen) Linie der vornehmen Adelsfamilie Dietrichstein, deren Ursprung bis nach Kärnten zurückzuverfolgen ist. Sein Vater war Maximilian Andreas (1638-1692) Graf von Dietrichstein, seine Mutter Maria Justina (1647-1696), Tochter des Edmund (Edmond) III. Grafen von Schwarzenberg Seigneur de Bierset. Andreas Jakob studierte ab 1707 in Salzburg, wo er 1713 stimmberechtigter Domherr, 1729 Domdechant und 1730 Dompropst wurde. 50-facher Dukat anläßlich der Wahl zum Erzbischof Wappen des ErzbischofsAm 10. September 1747 wurde er zum Erzbischof von Salzburg gewählt. Er war für die Domherren wohl ein Kompromisskandidat, die Salzburger Bevölkerung aber wollte damals eindeutig einen salzburgischen Fürsten, nämlich Dietrichstein. Die Bischofsweihe spendete ihm am 1. Juni 1749 Josef Maria Reichsgraf von Thun und Hohenstein, damaliger Bischof von Gurk. Andreas Jakob war ein würdiger und im Gegensatz zu seinem Vorgänger im Volk beliebter Erzbischof von schlichtem und hagerem Aussehen. Er war ein guter Kenner der Salzburger Verhältnisse, ein eifriger und betont arbeitsamer Mensch, aber auch ein Freund der Feste, der Maskenbälle und des Theaters. Grabstätte von Erzbischof DietrichsteinAuch Andreas Jakob Graf von Dietrichstein litt unter den großen finanziellen Schwierigkeiten des Erzstiftes, die durch die vorangegangene Protestantenvertreibung wesentlich verschärft worden war. So bestritt er demonstrativ die Kosten seiner Bischofsweihe aus eigenen Mitteln. Er konnte die Höhe der vom Papst geforderten Abgabe zu seiner Bischofsweihe etwas herabsetzen lassen und erreichte zudem, dass diese von Maria Theresia bezahlt wurde. In Anbetracht der Finanznot setzt

Detailangaben zum Buch - Dietrichstein


EAN (ISBN-13): 9781158937646
ISBN (ISBN-10): 1158937644
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,106 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-07-12T22:59:40+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-08-14T21:37:10+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158937646

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-93764-4, 978-1-158-93764-6


< zum Archiv...