Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Suchtools
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,01, größter Preis: € 19,31, Mittelwert: € 17,15
1
Ehrenbürger Von Minden
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)

Ehrenbürger Von Minden - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158950381, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158950386

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=232mm, B=156mm, H=17mm, Gew.=69gr, [GR: 24110 - TB/Nachschlagewerke/Lexika], [SW: - Reference / Directories], Ka… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 15,01
Versand: € 0,00

Herausgegeben von Group, Bücher:

Ehrenbürger Von Minden - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781158950386

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Ludwig von Vincke, Heinz Röthemeier, Herbert Lübking, Alexan… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Ehrenbürger Von Minden (Ludwig von Vincke, Heinz Röthemeier, Herbert Lübking, Alexander von Oheimb, Franz von Borries, Karl von der Horst, Karl Gottlieb Richter, Hermann Dröse)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,27)
Versand: € 15,00
Ehrenbürger Von Minden (Ludwig von Vincke, Heinz Röthemeier, Herbert Lübking, Alexander von Oheimb, Franz von Borries, Karl von der Horst, Karl Gottlieb Richter, Hermann Dröse) - neues Buch

ISBN: 1158950381

ID: 9781158950386

EAN: 9781158950386, ISBN: 1158950381 [SW:Lexika ; Nachschlagewerke ; Directories ; Nachschlagewerke/Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Ehrenbürger Von Minden (Ludwig von Vincke, Heinz Röthemeier, Herbert Lübking, Alexander von Oheimb, Franz von Borries, Karl von der Horst, Karl Gottlieb Richter, Hermann Dröse)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,31)
Versand: € 15,00
Ehrenbürger Von Minden (Ludwig von Vincke, Heinz Röthemeier, Herbert Lübking, Alexander von Oheimb, Franz von Borries, Karl von der Horst, Karl Gottlieb Richter, Hermann Dröse) - neues Buch

ISBN: 1158950381

ID: 9781158950386

EAN: 9781158950386, ISBN: 1158950381 [SW:Lexika ; Nachschlagewerke ; Directories ; Nachschlagewerke/Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Ehrenbürger Von Minden

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Ludwig von Vincke, Heinz Röthemeier, Herbert Lübking, Alexander von Oheimb, Franz von Borries, Karl von der Horst, Karl Gottlieb Richter, Hermann Dröse. Auszug: Friedrich Ludwig Wilhelm Philipp Freiherr von Vincke (* 23. Dezember 1774 in Minden; + 2. Dezember 1844 in Münster) war ein preußischer Reformer. Ludwig von Vincke entstammt einem alten Adelsgeschlecht. Er besuchte von 1789 bis 1792 das Königliche Pädagogium in Halle. Entgegen der Familientradition entschied er sich dann nicht für eine militärische Karriere, sondern für die Verwaltungslaufbahn im preußischen Staatsdienst. Ab 1792 war er an der Universität Marburg eingeschrieben und hörte für drei Semester Staatswissenschaft bei Johann Heinrich Jung-Stilling. In Erlangen stiftete er am 24. Mai 1794 das Kränzchen der ordensfreien Westfälinger, aus dem das heutige Corps Guestphalia Erlangen hervorging. Bei seinen Studien in England lernte er die Methode des Selfgovernments kennen, das er bei seiner ab 1806 einsetzenden Reformarbeit benötigte. Vincke wurde 1798 Landrat in Minden und nahm 1803 das Präsidentenamt der Kriegs- und Domänenkammer in Aurich an. Im darauffolgenden Jahr wurde Freiherr vom Stein als Minister nach Berlin berufen, so dass der Präsidentenstuhl der Kammern von Münster und Hamm frei war. Vincke trat die Nachfolge des Freiherrn an und bekleidete dieses Amt bis 1806. Nach der Niederlage Preußens gegen Napoleon I. floh Vincke nach England, wo er das dortige Verwaltungssystem kennenlernte. Bei seiner Rückkehr 1807 schloss er sich dem Reformerkreis um Freiherr vom und zum Stein an. Bis zur Entlassung von Steins im November 1808 wurden unter der Mitwirkung von Vinckes als entscheidende Reformen die Aufhebung der Leibeigenschaft und Erbuntertänigkeit, eine neue Gewerbeordnung und die kommunale Selbstverwaltung der Städte durchgesetzt. Nach Steins Rücktritt wurde Vincke 1809 kurmärkischer Kammerpräsident in Potsdam, zog sich aber 1810 auf seine privaten Güter zurück. Im gleichen Jahre heiratete er Eleonore von Sieberg zum Busch und wurde so zum Eigentümer der mittelalterlichen Burgruine Hohensyburg. Erst 1813 nach Niederlage der Franzosen in der Völkerschlach

Detailangaben zum Buch - Ehrenbürger Von Minden


EAN (ISBN-13): 9781158950386
ISBN (ISBN-10): 1158950381
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,069 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-24T06:57:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-14T09:11:43+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158950386

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-95038-1, 978-1-158-95038-6


< zum Archiv...