Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158954605 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,77, größter Preis: € 17,17, Mittelwert: € 15,16
...
Eishockey in Weißrussland - Quelle
(*)
Quelle:
Eishockey in Weißrussland - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158954603

ID: 9395672909

[EAN: 9781158954605], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], SPORTS & RECREATION / SKIING, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 42. Kapitel: Eishockeyliga (Weißrussland), Eishockeyspieler (Weißrussland), Eishockeystadion (Weißrussland), Weißrussischer Eishockeyclub, Eishockey-Weltmeisterschaft der U18-Junioren 2010, East European Hockey League, Ruslan Salej, Sjarhej Kolassau, Kanstanzin Sacharau, HK Dinamo Minsk, Weißrussische Eishockeynationalmannschaft, Michail Hrabouski, Sjarhej Stas, Wiktar Karatschun, Aleh Mikultschyk, HK Junost Minsk, Uladsimir Zyplakou, Aljaksandr Makryzki, Uladsimir Kopaz, Kanstanzin Kalzou, Aljaksej Kaljuschny, Aljaksandr Andryjeuski, Jaraslau Tschuprys, Wiktar Kostjutschenok, Andrej Baschko, Sjarhej Sadseljonau, Uladsimir Dsjanissau, Andrej Kaszizyn, Sjarhej Kukuschkin, Andrej Michaljou, Tiwali Minsk, Michail Stefanowitsch, Dsmitry Mjaleschka, Aleh Antonenka, Alexej Dmitriev, Aleh Ljawonzjeu, Aljaksandr Kulakou, Sjarhej Kaszizyn, Sergei Wiktorowitsch Bautin, Aljaksandr Radsinski, Aljaksandr Baraukou, Aljaksej Uharau, Dsjanis Hrot, Extraliga 2009/10, Extraliga 2008/09, Aljaksej Baranau, Andrei Jurjewitsch Stepanow, Extraliga 2010/11, Andrej Kawaljou, Dsmitry Korabau, Extraliga 2004/05, Jauhen Kawyrschin, Extraliga 1994/95, Extraliga 2006/07, Extraliga 2005/06, Sergei Igorewitsch Ostaptschuk, Arzjom Dsjamko, Andrej Antonau, Sjarhej Dsjamahin, Aljaksandr Schydkich, Andrej Stas, Extraliga 2007/08, Wadsim Suschko, Extraliga 2003/04, Mikalaj Stassenko, Ihar Schwedau, Chimik-SKA Nawapolazk, Extraliga 2001/02, Aljaksandr Syrej, Extraliga 2002/03, Minsk-Arena, Eishockey-Weltmeisterschaft 2014, Andrej Karau, HK Homel, Metallurg Schlobin, Extraliga 2000/01, HK Keramin Minsk, Extraliga 1993/94, HK Njoman Hrodna, Sportpalast Minsk, Extraliga 1995/96, Extraliga 1996/97, Extraliga 1997/98, Extraliga 1998/99, Extraliga 1999/2000, Extraliga 1992/93, HK Schachzjor Salihorsk, Babrujsk-Arena, Extraliga 2011/12, Weißrussischer Eishockeyverband, Weißrussischer Meister. Auszug: Die 12. Eishockey-Weltmeisterschaften der U18-Junioren der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF waren die Eishockey-Weltmeisterschaften des Jahres 2010 in der Altersklasse der Unter-Achtzehnjährigen (U18). Insgesamt nahmen zwischen dem 18. März und 23. April 2010 44 Nationalmannschaften an den sieben Turnieren der Top-Division sowie der Divisionen I bis III teil. Der Weltmeister wurde zum fünften Mal die Mannschaft der Vereinigten Staaten, die im Finale Schweden mit 3:1 bezwingen konnte. Die deutsche Mannschaft konnte sich mit dem souveränen Sieg in der Gruppe B der Division I den direkten Wiederaufstieg in die Top-Division sichern, die Schweiz belegte den fünften Platz in der Top-Division. Österreich wurde Sechster und Letzter in der Gruppe A der Division I und stieg damit erstmals seit Einführung der U18-Junioren-Weltmeisterschaft im Jahr 1999 in die Division II ab. Die U18-Weltmeisterschaft fand vom 13. bis 23. April 2010 in Minsk im Sportpalast Minsk sowie in Babrujsk in der Babrujsk-Arena in Weißrussland statt. Das Finale wurde in Minsk-Arena gespielt, die nur für dieses eine Spiel als Austragungsort diente. Es nahmen zehn Nationalmannschaften teil, die in zwei Gruppen zu je fünf Teams spielten. Den Weltmeistertitel sicherten sich die Vereinigten Staaten, die im Finale knapp mit 3:1 gegen Schweden gewannen. Es war der fünfte Titel für die US-Amerikaner. Nach den Gruppenspielen der Vorrunde qualifizieren sich die beiden Gruppenersten direkt für das Halbfinale. Die Gruppenzweiten und -dritten bestreiten je ein Qualifikationsspiel zur Halbfinalteilnah. 44 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eishockey in Wei Russland: Eishockeyliga (Wei Russland), Eishockeyspieler (Wei Russland), Eishockeystadion (Wei Russland) (Paperback) - Bücher Gruppe
(*)
Bücher Gruppe:
Eishockey in Wei Russland: Eishockeyliga (Wei Russland), Eishockeyspieler (Wei Russland), Eishockeystadion (Wei Russland) (Paperback) - Taschenbuch

ISBN: 1158954603

ID: 8956478457

[EAN: 9781158954605], Neubuch, Paperback. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 42. Nicht dargestellt. Kapitel: Eishockeyliga (Wei russla.Shipping may be from our UK, US or Australian warehouse depending on stock availability. This item is printed on demand. 44 pages. 0.095

 AbeBooks.de
ABC Books, Lowfield Heath, CRAWL, United Kingdom [9235530] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.62
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eishockey in Weißrussland Eishockeyliga (Weißrussland), Eishockeyspieler (Weißrussland), Eishockeystadion (Weißrussland), Weißrussischer Eishockeyclub, Eishockey-Weltmeisterschaft der U18-Junioren 2010, East European Hockey League, Ruslan Salej, Sjarhej K - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
(*)
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Eishockey in Weißrussland Eishockeyliga (Weißrussland), Eishockeyspieler (Weißrussland), Eishockeystadion (Weißrussland), Weißrussischer Eishockeyclub, Eishockey-Weltmeisterschaft der U18-Junioren 2010, East European Hockey League, Ruslan Salej, Sjarhej K - neues Buch

2011, ISBN: 1158954603

ID: A10832892

Kartoniert / Broschiert SPORTS & RECREATION / Skiing, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eishockey In Wei Russland - B Cher Gruppe (Editor)
(*)
B Cher Gruppe (Editor):
Eishockey In Wei Russland - neues Buch

ISBN: 9781158954605

ID: 9781158954605

B Cher Gruppe (Editor),Paperback, German-language edition, Pub by General Books LLC Books, , Eishockey-In-Wei-Russland~~B-Cher-Gruppe, 999999999, Eishockey In Wei Russland, B Cher Gruppe (Editor), 1158954603, General Books LLC, , , , , General Books LLC

 BarnesandNoble.com
MPN: , SKU 9781158954605 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eishockey in Weirussland: East European Hockey League, Weirussische Eishockeynationalmannschaft, Eishockey-Weltmeisterschaft 2014
(*)
Eishockey in Weirussland: East European Hockey League, Weirussische Eishockeynationalmannschaft, Eishockey-Weltmeisterschaft 2014 - gebrauchtes Buch

2014, ISBN: 9781158954605

ID: 777865096

U. New.

 Biblio.com
Cold Books
Versandkosten: EUR 15.33
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Eishockey in Weißrussland

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: East European Hockey League, Weißrussische Eishockeynationalmannschaft, Eishockey-Weltmeisterschaft 2014, Weißrussischer Eishockeyverband. Auszug: Die East European Hockey League war eine multinationale Eishockeyliga, der Vereine aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion angehörten. Die Liga bestand zwischen 1995 und 2004, wurde aber 2004, aufgrund der Aufnahme der Spitzenclubs aus Kiew, Riga und Liepaja in die weißrussische Liga, aufgelöst. Die Liga wurde 1995 durch Mannschaften der ehemaligen sowjetischen Teilrepubliken Lettland, Litauen, Weißrussland und der Ukraine gegründet. Seit den Jahren ihrer Gründung stieg die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften stetig und es schlossen sich weitere Länder an. Damit wurde den Spitzenclubs der einzelnen Staaten die Möglichkeit geboten, auf höherem Niveau als in ihren Heimatligen gegen die besten Clubs zwischen Ostsee und Schwarzem Meer zu spielen. Der Andrang auf Teilnahme an der EEHL war nach drei Jahren derart groß, dass die Liga 1998 in eine EEHL A und eine zweitklassige EEHL B unterteilt werden musste. 2004 entschied der weißrussische Eishockeyverband, die höchste Spielklasse des Landes für Vereine anderer Länder zu öffnen. Die Spitzenclubs aus Kiew und Lettland wechselten daraufhin in die weißrussische Extraliga, dies bedeutete gleichzeitig das Ende der EEHL. In der ersten Saison der EEHL wurde zunächst eine Doppelrunde aller beteiligten Mannschaften gespielt. Danach ermittelten die Mannschaften auf den Plätzen 1 bis 4 den Meister der Liga, die restlichen Teams spielten eine sogenannte Trostrunde, jeweils in einer Doppelrunde. Der Modus wurde für die Saison 1996/97 geändert, indem die Meisterrunde und Trostrunde durch Play-Offs ersetzt wurden. Die Vorrunde wurde weiterhin in einer Doppelrunde absolviert, in den Play-offs galt der Modus Best of three (Viertel-, Halbfinale) bzw. Best of five (Finale, Spiel um Platz drei). Die EEHL bekam außerdem Zuwachs durch Olimpia Sosnowiec aus Polen und Tiwali Minsk, während sich die Mannschaft von Belstal Schlobin zurückzog. Da die polnische Mannschaft Olimpia Sosnowiec sich vor den Playoffs zurückzog, konnte der litauische V

Detailangaben zum Buch - Eishockey in Weißrussland


EAN (ISBN-13): 9781158954605
ISBN (ISBN-10): 1158954603
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-29T01:43:26+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-11T10:32:25+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158954605

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-95460-3, 978-1-158-95460-5


< zum Archiv...