- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 18,33, Mittelwert: € 15,97
1
Ethnie in Der Ukraine
Bestellen
bei
(ca. € 15,30)
Bestellen

Ethnie in Der Ukraine - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158962061, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 27530 - TB/Völkerkunde], [SW: - Social Science / Anthropology / General],… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Ethnie in Der Ukraine - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Ethnie in Der Ukraine - Taschenbuch

1774, ISBN: 9781158962068

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken. Auszug: Die… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei Antiquario.de
€ 15,30
Bestellen
Ethnie in Der Ukraine - gebrauchtes Buch

1774

ISBN: 9781158962068

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken. Auszug: Die Krimtataren (krimtatarisch Qirimtatar, … Mehr…

  - Versandkosten:zzgl. Versandkosten bilandia GmbH, D-80337 München
Bezahlte Anzeige
4
Ethnie in Der Ukraine (Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken)
Bestellen
bei
CHF 22,50
(ca. € 18,33)
Versand: € 15,00
Bestellen
Ethnie in Der Ukraine (Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken) - neues Buch

ISBN: 1158962061

EAN: 9781158962068, ISBN: 1158962061 [SW:Völkerkunde ; Social Science / Anthropology / General], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch

Details zum Buch
Ethnie in Der Ukraine: Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken (German Edition)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken. Auszug: Die Krimtataren (krimtatarisch Qirimtatar, Qirimtatarlari) sind eine turksprachige Ethnie. Ihre Sprache, das Krimtatarische, ist eine der nordwesttürkischen Sprachen. Sie werden heute zu den Turkvölkern gerechnet. Eine andere Bezeichnung der Krimtataren ist auch Krimtürken. Die seit dem 13. Jahrhundert sunnitischen Krimtataren trugen wesentlich zur Verbreitung des Islam in der Ukraine bei. Nach einer Theorie sind sie Nachkommen vieler Bevölkerungen, die auf der Krim lebten oder sie eroberten (Mongolen, Griechen, Iraner, Hunnen, Bulgaren, Kumanen, Krimgoten) und später Venezianer und Genueser. Hauptsächlich zählen Kiptschaken (Zentral-Krim), Nogaier-Tataren (nördliches Steppengebiet) und Türken (die sich mit den Venezianern und Genuesern vermischt haben und im südlichen Küstenstreifen lebten) zu ihren unmittelbaren Vorfahren. Nach einer weiteren Theorie sind die Nachkommen der Kiptschaken, die im Zuge der mongolischen Eroberungen auf der Krim ansässig wurden und dann später nach dem Zerfall der Goldenen Horde ein eigenständiges Khanat gegründet haben. Nach dem Zerfall der Goldenen Horde gründeten Krimtataren um 1430 ein Khanat, das die Krim, die südlichen Gebiete der modernen Ukraine und die Gebiete der Nogaier im nordkaukasischen Kuban umfasste. Hauptstadt wurde das um 1450 gegründete Bachtschyssaraj auf der Krim, aber schon 1475 musste das Khanat die osmanische, 1774 die russische Oberhoheit anerkennen. Im späten Mittelalter waren die Krimtataren für ihren regen Sklavenhandel bekannt, der einen wesentlichen Teil ihrer Wirtschaft ausmachte. Die reiche Beute an Menschen machten sie während ihrer häufigen Raubzüge in die Ukraine, nach Südrussland und 1656 bis nach Masuren. An diesen im Tatarischen "Ernte der Steppe" genannten Raubzügen mussten sich die meisten männlichen Krimtataren beteiligen, die ein gewisses Alter erreichten. Die Sklaven wurden anschließend auf die Krim gebracht, wo sie vor allem von Kefe aus in das Osmanische Reich oder den Nahen Osten verkauft wu

Detailangaben zum Buch - Ethnie in Der Ukraine: Krimtataren, Galiziendeutsche, Lipowaner, Huzulen, Lemken, Ruthenen, Bojken (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9781158962068
ISBN (ISBN-10): 1158962061
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-26T20:16:49+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-16T01:35:36+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158962068

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-96206-1, 978-1-158-96206-8


< zum Archiv...