- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 18,77, Mittelwert: € 16,71
1
Herzog (Montferrat)
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)
Bestellen

Herzog (Montferrat) - Taschenbuch

2011, ISBN: 115904645X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 25440 - TB/Religion/Theologie/Christentum], [SW: - Religion / Christian T… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Herzog (Montferrat) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Herzog (Montferrat) - Taschenbuch

1652, ISBN: 9781159046453

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers, Vincenzo I. Gonzaga, Vincenzo II. Gonzaga, Carlo I.… Mehr…

  - Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten buecher.de GmbH & Co. KG
3
Herzog (Montferrat) (Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers, Vincenzo I. Gonzaga, Vincenzo II. Gonzaga, Carlo I. Gonzaga, Guglielmo Gonzaga, Carlo III. Gonzaga, Francesco IV. Gonzaga, Ferdinando Gonzaga, Francesco III. Gonzaga)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,77)
Versand: € 15,00
Bestellen
Herzog (Montferrat) (Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers, Vincenzo I. Gonzaga, Vincenzo II. Gonzaga, Carlo I. Gonzaga, Guglielmo Gonzaga, Carlo III. Gonzaga, Francesco IV. Gonzaga, Ferdinando Gonzaga, Francesco III. Gonzaga) - neues Buch

ISBN: 115904645X

EAN: 9781159046453, ISBN: 115904645X [SW:Christentum ; Theologie ; Religion ; General ; Religion/Theologie/Christentum], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb Östrerreichs (EUR 15.00) buch.ch
4
Herzog (Montferrat) (Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers, Vincenzo I. Gonzaga, Vincenzo II. Gonzaga, Carlo I. Gonzaga, Guglielmo Gonzaga, Carlo III. Gonzaga, Francesco IV. Gonzaga, Ferdinando Gonzaga, Francesco III. Gonzaga)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,54)
Versand: € 15,00
Bestellen
Herzog (Montferrat) (Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers, Vincenzo I. Gonzaga, Vincenzo II. Gonzaga, Carlo I. Gonzaga, Guglielmo Gonzaga, Carlo III. Gonzaga, Francesco IV. Gonzaga, Ferdinando Gonzaga, Francesco III. Gonzaga) - neues Buch

ISBN: 115904645X

EAN: 9781159046453, ISBN: 115904645X [SW:Christentum ; Theologie ; Religion ; General ; Religion/Theologie/Christentum], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb Östrerreichs (EUR 15.00) buch.ch

Details zum Buch
Herzog (Montferrat)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers, Vincenzo I. Gonzaga, Vincenzo II. Gonzaga, Carlo I. Gonzaga, Guglielmo Gonzaga, Carlo III. Gonzaga, Francesco IV. Gonzaga, Ferdinando Gonzaga, Francesco III. Gonzaga. Auszug: Ferdinando Carlo von Gonzaga-Nevers (* 31. August 1652 in Revere; + 5. Juli 1708 in Padua) war der letzte Herzog von Mantua und Montferrat sowie Fürst von Arches aus dem Hause Gonzaga. Verschiedentlich wird er als Carlo (dt. Karl) IV. bezeichnet. Ferdinando Carlo war das einzige Kind des Herzogs Carlo II. von Mantua und Montferrat. Als dieser im August 1665 starb, war Ferdinando kaum 13 Jahre alt und stand deshalb, als er die Nachfolge antrat, noch unter der Vormundschaft seiner Mutter Isabella Clara von Österreich-Tirol (1629-1685), einer Nichte des Kaisers Ferdinand II. Im August 1669 übernahm Ferdinando formal selbst die Regierungsgeschäfte, seine Mutter übte jedoch noch einen maßgebenden Einfluss aus. Da sie jedoch mehr Unabhängigkeit gegenüber dem Kaiser anstrebte, nahm die Wiener Regierung ihre Liebesbeziehung zum Grafen Bulgarini zum Vorwand, eine päpstliche Anordnung zu erwirken, die Herzogin in ein Kloster einzuweisen und sie so an der weiteren Mitwirkung an der Regierung Mantuas zu hindern. Mit der Ausführung wurde Graf Gottlieb Amadeus von Windisch-Graetz als kaiserlicher Kommissar beauftragt. Am 8. Dezember 1678 schloss Ferdinando Carlo einen Vertrag mit Ludwig XIV. über die Überlassung der wichtigen Piemonteser Festung Casale gegen Geld an Frankreich. Der Minister des Herzogs Graf Ercole Antonio Mattioli (1640-1694) verriet den Geheimvertrag aber u.a. an die Herzogin von Savoyen und Venedig, weswegen dieser zunächst scheiterte, und wurde deswegen im Auftrag des erzürnten Ludwigs XIV. im April 1679 in Pinerolo gefangengesetzt (einige Autoren sahen in ihm einen Kandidaten für den Mann mit der eisernen Maske, der zeitweise im selben Gefängnis saß). Gonzaga leugnete alles ab, schloss 1681 einen neuen Vertrag mit Frankreich gegen das Versprechen von "centomila pistole", einer jährlichen Pension von 60.000 Lire, einer Karriere als General im Kriegsfall und der Überlassung eines Teils der eventuellen Eroberungen. Am 29. September 1681 marschierten die Franzose

Detailangaben zum Buch - Herzog (Montferrat)


EAN (ISBN-13): 9781159046453
ISBN (ISBN-10): 115904645X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-18T16:01:22+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-04-22T15:39:08+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159046453

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-04645-X, 978-1-159-04645-3


< zum Archiv...