- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,71, größter Preis: € 18,65, Mittelwert: € 15,82
1
Hochschullehrer (Delhi)
Bestellen
bei
(ca. € 14,71)
Bestellen

Hochschullehrer (Delhi) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159052379, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 26920 - TB/Medizin/Allgemeines, Lexika], [SW: - Medical / Administration]… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Hochschullehrer (Delhi) - Taschenbuch

1933, ISBN: 9781159052379

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Amartya Sen, S. Radhakrishnan, Christian Troll, Vijay Vazirani, Saleem Kidwai, Kishori S… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Hochschullehrer (Delhi) - Taschenbuch

1933

ISBN: 9781159052379

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Amartya Sen, S. Radhakrishnan, Christian Troll, Vijay Vazirani, Saleem Kidwai, Kishori S… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Hochschullehrer (Delhi) (Amartya Sen, S. Radhakrishnan, Christian Troll, Vijay Vazirani, Saleem Kidwai, Kishori Saran Lal)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,65)
Versand: € 15,00
Bestellen
Hochschullehrer (Delhi) (Amartya Sen, S. Radhakrishnan, Christian Troll, Vijay Vazirani, Saleem Kidwai, Kishori Saran Lal) - neues Buch

ISBN: 1159052379

EAN: 9781159052379, ISBN: 1159052379 [SW:Medizin ; Administration ; Allgemeines, Lexika ; Medizin/Allgemeines, Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Hochschullehrer (Delhi)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Amartya Sen, S. Radhakrishnan, Christian Troll, Vijay Vazirani, Saleem Kidwai, Kishori Saran Lal. Auszug: Amartya Kumar Sen CH (Bengalisch: , ; * 3. November 1933 in Shantiniketan, West-Bengalen, Indien) ist ein indischer Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftsphilosoph. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Problematik der Armut und die Wohlfahrtsökonomie. Er ist Professor der Wirtschaftswissenschaften an der Harvard University in Cambridge (Massachusetts). 1998 erhielt Sen den Preis für Wirtschaftswissenschaften der schwedischen Reichsbank in Gedenken an Alfred Nobel für seine Arbeiten zur Wohlfahrtsökonomie, zur Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung und zum Lebensstandard. Bahnbrechend waren außerdem seine Beiträge zur Interdependenz von ökonomischer Freiheit, sozialer Chancen und Sicherheit und politischer Freiheit (Demokratie), dem Zusammenhang zur Armutsbekämpfung und zur Theorie der kollektiven Entscheidungen. Er gilt als einer der schärfsten Kritiker der Public Choice Theory. Auf Sens Vorschläge geht die Einrichtung des Human Development Index zurück, den das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen seit 1990 regelmäßig aktualisiert herausgibt. Die Wohlfahrtsfunktion ist ein weiterer Vorschlag Sens, der von James Foster in dessen Buch On Economic Inequality genauer beschrieben und erweitert wurde. Amartya Sen kommt aus einem gebildeten und wohl situierten Elternhaus. Sein Vater war Professor für Chemie an der University of Dhaka. So wurde er schon in frühen Jahren von den diversen Campus, auf denen er zusammen mit seiner Familie lebte, geprägt: (deutsch: "Ich wurde auf einem Universitätscampus geboren und scheine mein ganzes Leben lang auf irgendeinem Campus gelebt zu haben.") Abgesehen von den politischen Unruhen, die Indien in den 1940er Jahren heimsuchten, gibt es zwei wichtige Erfahrungen mit sozialer Ungerechtigkeit, die ihn in jungen Jahren prägten und die sein Interesse für Ökonomie, Ethik und politische Philosophie weckten: Die eine fand im Jahr 1941 statt, als Amartya Sen acht Jahre alt war. Dem muslimischen Tagelöhner Kader Mia wurde a

Detailangaben zum Buch - Hochschullehrer (Delhi)


EAN (ISBN-13): 9781159052379
ISBN (ISBN-10): 1159052379
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-24T18:44:55+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-08T14:30:49+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159052379

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05237-9, 978-1-159-05237-9


< zum Archiv...