- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,51, größter Preis: € 17,98, Mittelwert: € 15,28
1
Hochschullehrer (Eriwan)
Bestellen
bei
(ca. € 13,83)
Bestellen

Hochschullehrer (Eriwan) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159052727, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 26920 - TB/Medizin/Allgemeines, Lexika], [SW: - Medical / Administration]… Mehr…

Buchgeier.com
2
Hochschullehrer (Eriwan) (Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,81)
Versand: € 15,00
Bestellen
Hochschullehrer (Eriwan) (Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan) - neues Buch

ISBN: 1159052727

EAN: 9781159052720, ISBN: 1159052727 [SW:Medizin ; Administration ; Allgemeines, Lexika ; Medizin/Allgemeines, Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
3
Hochschullehrer (Eriwan) (Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,98)
Versand: € 15,00
Bestellen
Hochschullehrer (Eriwan) (Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan) - neues Buch

ISBN: 1159052727

EAN: 9781159052720, ISBN: 1159052727 [SW:Medizin ; Administration ; Allgemeines, Lexika ; Medizin/Allgemeines, Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,51
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Hochschullehrer (Eriwan) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159052720

Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Hochschullehrer (Eriwan): Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Nicht dargestellt. Kapitel: Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan. Auszug: Karen Arajewitsch Swassjan (russ. , wiss. Transliteration: ); * 2. Januar 1948 in Tiflis) ist ein aus Armenien stammender Philosoph, Literaturwissenschaftler, Kulturhistoriker und Anthroposoph. Karen Swassjan studierte Philosophie sowie englische und französische Philologie in Eriwan und promovierte mit einer Arbeit über Bergson. 1981 erfolgte seine Habilitation über Das Problem des Symbols in der modernen Philosophie. Er war Professor für Philosophie, Kulturgeschichte und Ästhetik an der Staatlichen Universität Eriwan. Daneben trat er als Übersetzer ins Russische und Herausgeber von Werken Nietzsches (der ersten nachrevolutionären russischen Nietzsche-Ausgabe), Spenglers (Der Untergang des Abendlandes) und Rilkes (Die Sonette an Orpheus) hervor. Er ist Autor zahlreicher Bücher zu Philosophie und Anthroposophie, Literatur, Kultur- und Wissenschaftsgeschichte, darunter einer im russischsprachigen Raum weitverbreiteten Goethe-Biographie, einer Geschichte der europäischen Wissenschaft und des Werks Goethes philosophische Weltanschauung sowie von Büchern über Nietzsche, Spengler, Husserl und Cassirer. Dazu kommen zahlreiche deutschsprachige Publikationen, insbesondere zu anthroposophischen Themen. Karen Swassjan war 1993/94 Forschungspreisträger der Alexander von Humboldt-Stiftung in Bonn. 1997 war er Gastprofessor an der Universität Innsbruck. Seit 1993 lebt er als freier Schriftsteller und Dozent in Basel. Max Stirner: Das unwahre Prinzip unserer Erziehung. Einleitung von Willy Storrer. Nachwort von Karen Swassjan. Geering, Dornach 1997, ISBN 3-7235-0983-5Karl Ballmer: Umrisse einer Christologie der Geisteswissenschaft. Texte und Briefe. Geering, Dornach 1999, ISBN 3-7235-1072-8Louis M. I. Werbeck: Die Gegner Rudolf Steiners und der Anthroposophie, durch sich selbst widerlegt. Forum für Geisteswissenschaft, Wallisellen 2003

Detailangaben zum Buch - Hochschullehrer (Eriwan): Karen Arajewitsch Swassjan, Thomas Buchholz, Isidor Levin, Armen Sarkissjan, Hovhannes Barseghian, Eduard Abramyan


EAN (ISBN-13): 9781159052720
ISBN (ISBN-10): 1159052727
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-27T14:44:54+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-22T17:36:13+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159052720

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05272-7, 978-1-159-05272-0


< zum Archiv...