Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159055028 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,71, größter Preis: € 18,85, Mittelwert: € 17,81
...
Hochschullehrer (Mendrisio)
(*)
Hochschullehrer (Mendrisio) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159055025, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159055028

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 26920 - TB/Medizin/Allgemeines, Lexika], [SW: - Medical / Administration], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti. Auszug: Peter Zumthor (* 26. April 1943 in Basel, Schweiz) ist ein international bekannter Schweizer Architekt und ehemaliger Denkmalpfleger am Denkmalamt der Kantonshauptstadt Chur. Für sein Lebenswerk wurde er 2009 mit dem wichtigsten Architekturpreis ausgezeichnet, dem Pritzker-Preis. 1943 wurde Peter Zumthor als Sohn eines Schreinermeisters in Basel geboren. Seine erste Ausbildung als Möbelschreiner absolvierte er bei seinem Vater, anschliessend studierte er Innenarchitektur und Design an der Kunstgewerbeschule Basel sowie Architektur und Industrial Design am Pratt Institute in New York. Zehn Jahre lang arbeitete er als Mitarbeiter der Denkmalpflege des Kantons Graubünden. Peter Zumthor lebt und arbeitet in Haldenstein bei Chur, seit 1979 mit einem eigenen Architekturbüro in Haldenstein (rund 20 Mitarbeiter). Als ehemaliger Denkmalpfleger hat er u. a. alpine Seitentäler, etwa die Val Lumnezia, in der historischen Bausubstanz erhalten. In der Architektenszene gilt Zumthor als Einzelgänger, der besonderen Wert auf die Auswahl der verwendeten Materialien legt. 1993 gewann Zumthor in Berlin den Architekturwettbewerb für die Gedenkstätte und das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors. Nachdem aus den ursprünglich geplanten 22,5 Millionen Euro Baukosten 38,8 Millionen Euro geworden waren, bezifferte eine Machbarkeitsstudie mögliche Zusatzkosten auf 3 bis 5 Millionen Euro. Unter Angabe dieses Grundes kündigte das Land Berlin Zumthor im Mai 2004 und schrieb den Wettbewerb neu aus. Im Streit um den Abriss der schon errichteten Türme konnte sich das Land ebenfalls gegen Zumthor durchsetzen. Peter Zumthor ist Professor an der Accademia di Architettura der Università della Svizzera italiana in Mendrisio. Er ist mit Annalisa Zumthor-Cuorad verheiratet, einer Schriftstellerin von rätoromanischer Literatur, und hat mit ihr drei erwachsene Kinder. Zumthor spielt in seiner Freizeit Jazz mit dem Kontrabass. Sein Sohn Peter Conradin Zumthor ist Musiklehrer und Jazz-Schlagzeuger, Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti. Auszug: Peter Zumthor (* 26. April 1943 in Basel, Schweiz) ist ein international bekannter Schweizer Architekt und ehemaliger Denkmalpfleger am Denkmalamt der Kantonshauptstadt Chur. Für sein Lebenswerk wurde er 2009 mit dem wichtigsten Architekturpreis ausgezeichnet, dem Pritzker-Preis. 1943 wurde Peter Zumthor als Sohn eines Schreinermeisters in Basel geboren. Seine erste Ausbildung als Möbelschreiner absolvierte er bei seinem Vater, anschliessend studierte er Innenarchitektur und Design an der Kunstgewerbeschule Basel sowie Architektur und Industrial Design am Pratt Institute in New York. Zehn Jahre lang arbeitete er als Mitarbeiter der Denkmalpflege des Kantons Graubünden. Peter Zumthor lebt und arbeitet in Haldenstein bei Chur, seit 1979 mit einem eigenen Architekturbüro in Haldenstein (rund 20 Mitarbeiter). Als ehemaliger Denkmalpfleger hat er u. a. alpine Seitentäler, etwa die Val Lumnezia, in der historischen Bausubstanz erhalten. In der Architektenszene gilt Zumthor als Einzelgänger, der besonderen Wert auf die Auswahl der verwendeten Materialien legt. 1993 gewann Zumthor in Berlin den Architekturwettbewerb für die Gedenkstätte und das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors. Nachdem aus den ursprünglich geplanten 22,5 Millionen Euro Baukosten 38,8 Millionen Euro geworden waren, bezifferte eine Machbarkeitsstudie mögliche Zusatzkosten auf 3 bis 5 Millionen Euro. Unter Angabe dieses Grundes kündigte das Land Berlin Zumthor im Mai 2004 und schrieb den Wettbewerb neu aus. Im Streit um den Abriss der schon errichteten Türme konnte sich das Land ebenfalls gegen Zumthor durchsetzen. Peter Zumthor ist Professor an der Accademia di Architettura der Università della Svizzera italiana in Mendrisio. Er ist mit Annalisa Zumthor-Cuorad verheiratet, einer Schriftstellerin von rätoromanischer Literatur, und hat mit ihr drei erwachsene Kinder. Zumthor spielt in seiner Freizeit Jazz mit dem Kontrabass. Sein Sohn Peter Conradin Zumthor ist Musiklehrer und Jazz-Schlagzeuger,

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hochschullehrer (Mendrisio) (Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti)
(*)
Hochschullehrer (Mendrisio) (Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti) - neues Buch

ISBN: 1159055025

ID: 9781159055028

EAN: 9781159055028, ISBN: 1159055025 [SW:Medizin ; Administration ; Allgemeines, Lexika ; Medizin/Allgemeines, Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hochschullehrer (Mendrisio) (Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti)
(*)
Hochschullehrer (Mendrisio) (Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti) - neues Buch

ISBN: 1159055025

ID: 9781159055028

EAN: 9781159055028, ISBN: 1159055025 [SW:Medizin ; Administration ; Allgemeines, Lexika ; Medizin/Allgemeines, Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hochschullehrer (Mendrisio) (Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti)
(*)
Hochschullehrer (Mendrisio) (Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti) - neues Buch

ISBN: 1159055025

ID: 9781159055028

EAN: 9781159055028, ISBN: 1159055025 [SW:Medizin ; Administration ; Allgemeines, Lexika ; Medizin/Allgemeines, Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Hochschullehrer (Mendrisio): Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton, Aurelio Galfetti. Auszug: Peter Zumthor (* 26. April 1943 in Basel, Schweiz) ist ein international bekannter Schweizer Architekt und ehemaliger Denkmalpfleger am Denkmalamt der Kantonshauptstadt Chur. Für sein Lebenswerk wurde er 2009 mit dem wichtigsten Architekturpreis ausgezeichnet, dem Pritzker-Preis. 1943 wurde Peter Zumthor als Sohn eines Schreinermeisters in Basel geboren. Seine erste Ausbildung als Möbelschreiner absolvierte er bei seinem Vater, anschliessend studierte er Innenarchitektur und Design an der Kunstgewerbeschule Basel sowie Architektur und Industrial Design am Pratt Institute in New York. Zehn Jahre lang arbeitete er als Mitarbeiter der Denkmalpflege des Kantons Graubünden. Peter Zumthor lebt und arbeitet in Haldenstein bei Chur, seit 1979 mit einem eigenen Architekturbüro in Haldenstein (rund 20 Mitarbeiter). Als ehemaliger Denkmalpfleger hat er u. a. alpine Seitentäler, etwa die Val Lumnezia, in der historischen Bausubstanz erhalten. In der Architektenszene gilt Zumthor als Einzelgänger, der besonderen Wert auf die Auswahl der verwendeten Materialien legt. 1993 gewann Zumthor in Berlin den Architekturwettbewerb für die Gedenkstätte und das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors. Nachdem aus den ursprünglich geplanten 22,5 Millionen Euro Baukosten 38,8 Millionen Euro geworden waren, bezifferte eine Machbarkeitsstudie mögliche Zusatzkosten auf 3 bis 5 Millionen Euro. Unter Angabe dieses Grundes kündigte das Land Berlin Zumthor im Mai 2004 und schrieb den Wettbewerb neu aus. Im Streit um den Abriss der schon errichteten Türme konnte sich das Land ebenfalls gegen Zumthor durchsetzen. Peter Zumthor ist Professor an der Accademia di Architettura der Università della Svizzera italiana in Mendrisio. Er ist mit Annalisa Zumthor-Cuorad verheiratet, einer Schriftstellerin von rätoromanischer Literatur, und hat mit ihr drei erwachsene Kinder. Zumthor spielt in seiner Freizeit Jazz mit dem Kontrabass. Sein Sohn Peter Conradin Zumthor ist Musiklehrer und Jazz-Schlagzeuger,

Detailangaben zum Buch - Hochschullehrer (Mendrisio): Mario Botta, Peter Zumthor, Valerio Olgiati, Jacqueline Burckhardt, Riccardo Petrella, Kenneth Frampton


EAN (ISBN-13): 9781159055028
ISBN (ISBN-10): 1159055025
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-07T15:22:07+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-23T15:44:09+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159055028

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05502-5, 978-1-159-05502-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher