- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 15,01, Mittelwert: € 14,97
1
Hochschullehrer (Sheffield)
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)
Bestellen

Hochschullehrer (Sheffield) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159056544, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 27230 - TB/Bildungswesen (Schule/Hochschule)], [SW: - Education / Higher]… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Hochschullehrer (Sheffield) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Hochschullehrer (Sheffield) - Taschenbuch

1900, ISBN: 9781159056544

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans Adolf Krebs, Christopher Addison, 1. Viscount Addison, Michael Parker Pearson, Ian … Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Hochschullehrer (Sheffield) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Hochschullehrer (Sheffield) - Taschenbuch

1981

ISBN: 9781159056544

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans Adolf Krebs, Christopher Addison, 1. Viscount Addison, Michael Parker Pearson, Ian … Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Hochschullehrer (Sheffield) - Taschenbuch

1981, ISBN: 9781159056544

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans Adolf Krebs, Christopher Addison, 1. Viscount Addison, Michael Parker Pearson, Ian … Mehr…

  - Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Hochschullehrer (Sheffield)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans Adolf Krebs, Christopher Addison, 1. Viscount Addison, Michael Parker Pearson, Ian Kershaw, Samuel Earnshaw, Arthur Geoffrey Walker, Harold Lawton, George Porter, Graeme Barker. Auszug: Sir Hans Adolf Krebs (* 25. August 1900 in Hildesheim; + 22. November 1981 in Oxford) war ein deutscher, später britischer Mediziner und Biochemiker. Er wirkte ab 1945 als Professor an der Universität Sheffield und erhielt für die Entdeckung des Citratzyklus im Jahr 1953 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin. Hans Krebs wurde 1900 als Sohn des Mediziners Georg Krebs und dessen Frau Alma in Hildesheim geboren. Nach dem Besuch des Gymnasium Andreanum in Hildesheim studierte er von 1918 bis 1923 Medizin an der Universität Göttingen, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau sowie in Berlin und München. 1925 erwarb er seinen Doktortitel an der Universität Hamburg, studierte dann ein Jahr lang Chemie in Berlin, wo er später bis 1930 Assistent von Otto Heinrich Warburg am Kaiser-Wilhelm-Institut für Biologie wurde. Nach 1930 arbeitete er wieder als Mediziner, was ihm 1933 durch die neuen Rassegesetze (Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums) wegen seiner jüdischen Mutter im Nationalsozialismus verboten wurde. Er nahm eine Einladung nach Cambridge an, wo er Biochemie studierte. 1945 wurde er Professor an der Universität Sheffield. Krebs' Interessengebiet war der intermediäre Metabolismus. 1932 entdeckte er gemeinsam mit Kurt Henseleit den Harnstoffzyklus (Krebs-Henseleit-Zyklus) und 1937 den Citratzyklus, der auch heute oft noch Krebs-Zyklus genannt wird. Dafür wurde ihm 1953 der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin verliehen. Hans Adolf Krebs heiratete 1938 Margaret Fieldhouse. Aus der Ehe gingen zwei Söhne und eine Tochter hervor. Sein Sohn John Krebs ist ein bekannter englischer Zoologe. Hans Krebs starb 1981 in Oxford. Krebs wurde 1947 als Mitglied in die Royal Society gewählt, von der er 1954 die Royal Medal und 1961 die Copley-Medaille erhielt. 1958 wurde er von Königin Elisabeth II. zum Ritter ernannt. 1966 verlieh ihm seine Geburtsstadt Hildesheim das Ehrenbürgerrecht, im Hildesheimer Rathaus wurde ein Sitzungssaal nach ihm benannt. Se

Detailangaben zum Buch - Hochschullehrer (Sheffield)


EAN (ISBN-13): 9781159056544
ISBN (ISBN-10): 1159056544
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-20T14:10:45+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-15T12:16:19+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159056544

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05654-4, 978-1-159-05654-4


< zum Archiv...