- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,48, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 13,95
1
Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg)
Bestellen
bei
(ca. € 14,42)
Bestellen

Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159056668, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27240 - TB/Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik], [SW: - Educati… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg) - Taschenbuch

2009, ISBN: 9781159056667

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans-Karsten Raecke, Horst-Joachim Rahn, Ulrike Ackermann, Hans Volker Bolay, Gerhard Vi… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg) - Taschenbuch

2009

ISBN: 9781159056667

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans-Karsten Raecke, Horst-Joachim Rahn, Ulrike Ackermann, Hans Volker Bolay, Gerhard Vi… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,48
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159056667

Hans-Karsten Raecke, Horst-Joachim Rahn, Ulrike Ackermann, Hans Volker Bolay, Gerhard Vigener, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

  - Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

Details zum Buch
Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans-Karsten Raecke, Horst-Joachim Rahn, Ulrike Ackermann, Hans Volker Bolay, Gerhard Vigener, Klaus Hekking, Bernhard Hort, Helmut Lerch. Auszug: Hans-Karsten Raecke (* 12. September 1941 in Rostock) ist ein deutscher Komponist und Erfinder von Musikinstrumenten. Er ist Gründer des Klangwerkstatt e.V. Mannheim. Raecke lebt und arbeitet in Mannheim (Stand: August 2009). Raecke ist in einer musikalischen Familie aufgewachsen. Sein Vater, ein Werbegraphiker, spielte Klavier und seine Mutter Violine. Nachdem sein Vater 1944 in der Sowjetunion gefallen war und die Mutter nach ihrer zweiten Heirat in die Bundesrepublik Deutschland ging, wuchs er bei seiner Großmutter im mecklenburgischen Bad Sülze auf, wo er mit fünf Jahren den ersten Klavierunterricht und später Klarinettenunterricht erhielt. Von 1962 bis 1968 studierte er an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin bei Rudolf Wagner-Regeny Komposition, Chor- und Ensembleleitung, Klavier und Klarinette und leitete nebenbei mehrere Chöre. Nach seinem Examen unterrichtete er von 1968 bis 1974 als Dozent an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Fächern musiktheoretische Grundausbildung, Klavierpraxis, Harmonielehre, Kontrapunkt und Komposition. Von 1972 bis 1975 war Raecke Meisterschüler für Komposition an der Akademie der Künste bei Paul Dessau. 1974 gründete er die Berliner Klangwerkstatt. Raecke ging eigene musikalische Wege mit dem Bau neuer Blas-und Saiteninstrumente, der Klangerweiterung des Flügels und der Einbeziehung elektronischer Musik. Auftritte in Osteuropa, mehrere Auftritte beim Warschauer Herbst und ein Arbeitsstipendium am elektronischen Studio Warschau schlossen sich an. Konflikte mit der DDR-Kulturpolitik veranlassten Raecke 1980, in die Bundesrepublik Deutschland überzusiedeln, wo er fortan als freischaffender Künstler tätig war. 1980 wurde Raecke bei den Darmstädter Ferienkursen für seine Solodarbietungen mit dem Kranichsteiner Musikpreis ausgezeichnet. Stipendien erhielt er 1981 am Experimentalstudio der Heinrich Strobel-Stiftung in Freiburg im Breisgau, 1982 am IRCAM in Paris und 1990 bei der Kunststiftung Baden-Württemberg. Von 1986

Detailangaben zum Buch - Hochschullehrer (Srh Hochschule Heidelberg)


EAN (ISBN-13): 9781159056667
ISBN (ISBN-10): 1159056668
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-05T19:46:56+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-09T15:45:30+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159056667

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05666-8, 978-1-159-05666-7


< zum Archiv...