- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,29, größter Preis: € 16,80, Mittelwert: € 15,33
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 15,18
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:

Marine (Japan): Kaiserlich Japanische Marine, Militarschiff (Japan), Kaiten (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159154570

[EAN: 9781159154578], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: English. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
2
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 14,86
Versand: € 0,00
Bestellen

Quelle: Wikipedia (Herausgeber):

Marine (Japan) Kaiserlich Japanische Marine, Militärschiff (Japan), Kaiten, Liste der japanischen Militärflugzeuge nach Nummern und Herstellern, Torpedo Typ 93, Kaiserlich Japanische Marineluftstreitkräfte, Gunto, Kombinierte Flotte, Gensui, Fukuryu - neues Buch

2011, ISBN: 1159154570

Kartoniert / Broschiert NATURE / Natural Resources, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
3
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 15,51
Versand: € 0,00
Bestellen
Marine (Japan): Kaiserliche Japanische Marine, Meeresselbstverteidigungsstreitkrfte, Nippon Maru, Shin y, Marinefunkstelle Ebino (Paperback) - Taschenbuch

2010

ISBN: 1159154570

[EAN: 9781159154578], Neubuch, [PU: Books LLC, United States], Language: German,English . This book usually ship within 10-15 business days and we will endeavor to dispatch orders quicker… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 3 (von 5)]
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 14,29
Versand: € 0,00
Bestellen
Marine (Japan): Kaiserliche Japanische Marine, Meeresselbstverteidigungsstreitkrfte, Nippon Maru, Shin y, Marinefunkstelle Ebino (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 1159154570

[EAN: 9781159154578], Neubuch, [PU: Books LLC, United States], Language: German,English . This book usually ship within 10-15 business days and we will endeavor to dispatch orders quicker… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
5
Bestellen
bei alibris.com
€ 16,80
Bestellen
Quelle Wikipedia, and Bucher Gruppe (Editor):
Marine (Japan): Kaiserlich Japanische Marine, Militarschiff (Japan), Kaiten - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159154578

Trade paperback, New., Text in English, German. Trade paperback (US). Glued binding. 34 p. Contains: Illustrations, black & white., Miami FL, [PU: Books LLC, Wiki Series]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  - Las Vegas, NV, BuySomeBooks

Details zum Buch
Marine (Japan)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Nicht dargestellt. Kapitel: Kaiserliche Japanische Marine, Meeresselbstverteidigungsstreitkräfte, Nippon Maru, Shin'yo, Marinefunkstelle Ebino, Marinetrainingszentrum Nagasaki. Auszug: Die Kaiserliche Japanische Marine (jap. , Kyujitai , Dai-Nippon Teikoku Kaigun, dt. "Marine des Kaiserreichs Groß-Japan", engl. Imperial Japanese Navy, kurz: IJN) war die Seestreitmacht des Kaiserreichs Großjapan. Sie war zu Beginn des Pazifikkrieges während des Zweiten Weltkriegs neben der amerikanischen U.S. Navy und der britischen Royal Navy eine der drei weltweit stärksten Seemächte. Das Kürzel HIJMS steht im Englischen als Abkürzung für His Imperial Japanese Majesty's Ship, auf Deutsch Schiff seiner kaiserlichen japanischen Majestät. Damit werden in einem Teil der englischsprachigen Literatur Kriegsschiffe der Kaiserlichen Japanischen Marine benannt (Bsp.: HIJMS Akagi). Schon im 17. Jahrhundert bauten die Japaner Hochseeschiffe, die sich am westlichen Standard orientierten. Doch nachdem sie sich mit der Abschließung Japans für eine Isolationspolitik entschieden hatten, wurde die Produktion von hochseetauglichen Schiffen nicht weiterverfolgt. Erst nach der erzwungenen Öffnung des japanischen Reiches durch die USA nach 1854 (Konvention von Kanagawa) sah die herrschende Schicht wieder die Notwendigkeit, die maritime Verteidigung zu modernisieren und auf den neuesten Stand zu bringen. So wurde im Jahre 1855 in Nagasaki eine Marineschule eröffnet, und zukünftige Führungsoffiziere wurden zum Studium in westliche Länder geschickt. Während der Regierungszeit von Kaiser Mutsuhito kauften die Japaner Schiffe von den Franzosen und Briten. 1869 erwarben die Japaner ihr erstes stahlgepanzertes Schiff von den Franzosen, die Kotetsu, vormals CSS Stonewall, gebaut in Bordeaux. Nun begannen die Japaner schnell mit dem Aufbau einer eigenen Schiffsindustrie. Das letzte gekaufte Schiff war 1913 der Schlachtkreuzer Kongo, den sie von der Vickers-Werft in Großbritannien bezogen. 7. Kreuzer-Schwadron Mogami, Mikuma und KumanoDie erste große Probe erlebte die Kaiserliche Japanische Marine im ersten Japanisch-Chinesischen Krieg von 1894/95. Am 17. September 1894 fand die Seeschlacht am

Detailangaben zum Buch - Marine (Japan)


EAN (ISBN-13): 9781159154578
ISBN (ISBN-10): 1159154570
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-02T17:09:36+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-12-11T23:37:20+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159154578

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-15457-0, 978-1-159-15457-8


< zum Archiv...