- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 17,99, Mittelwert: € 15,91
1
Museum in Ingolstadt
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)
Bestellen

Museum in Ingolstadt - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159189722, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 24210 - TB/Basteln/Handarbeiten], [SW: - Crafts & Hobbies / Rugs], Karton… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Museum in Ingolstadt - Taschenbuch

1986, ISBN: 9781159189723

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Bayerisches Armeemuseum, Stadtmuseum Ingolstadt, Deutsches Medizinhistorisches Museum, B… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,99)
Versand: € 15,00
Bestellen
Museum in Ingolstadt (Bayerisches Armeemuseum, Stadtmuseum Ingolstadt, Deutsches Medizinhistorisches Museum, Bayerisches Polizeimuseum, Museum für Konkrete Kunst, Museum mobile) - neues Buch

ISBN: 1159189722

EAN: 9781159189723, ISBN: 1159189722 [SW:Basteln ; Handarbeiten ; Rugs ; Basteln/Handarbeiten], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,74)
Versand: € 15,00
Bestellen
Museum in Ingolstadt (Bayerisches Armeemuseum, Stadtmuseum Ingolstadt, Deutsches Medizinhistorisches Museum, Bayerisches Polizeimuseum, Museum für Konkrete Kunst, Museum mobile) - neues Buch

ISBN: 1159189722

EAN: 9781159189723, ISBN: 1159189722 [SW:Basteln ; Handarbeiten ; Rugs ; Basteln/Handarbeiten], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch

Details zum Buch
Museum in Ingolstadt

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Bayerisches Armeemuseum, Stadtmuseum Ingolstadt, Deutsches Medizinhistorisches Museum, Bayerisches Polizeimuseum, Museum für Konkrete Kunst, Museum mobile. Auszug: Das Bayerische Armeemuseum ist ein der Militärgeschichte gewidmetes staatliches bayerisches Museum, das sich heute in Ingolstadt befindet. Bis 1945 hatte es seinen Sitz an der Stelle der heutigen Bayerischen Staatskanzlei in München, Neues SchlossDas Museum wurde von König Ludwig II. auf Anregung General Friedrich von Bothmers und des Kriegsministers Joseph Maximilian von Maillinger im Jahr 1879 gegründet. Es sollte die in ganz Bayern verstreuten Sammlungen zusammenfassen. Bis 1905 befand es sich in München im Zeughaus der bayerischen Armee und zog dann nach fünfjähriger Bauzeit in einen nach Plänen von Ludwig Mellinger neu errichteten Monumentalbau am Hofgarten in München um; an dieser Stelle hatte zuvor die Hofgartenkaserne gestanden. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Bauwerk teilweise zerstört. Die erhaltene Kuppel des alten Museumsbaus in München bildet heute den Zentralbau der neu errichteten Bayerischen Staatskanzlei. Die Sammlung zur Militärgeschichte gelangte 1969 in das Neue Schloss in Ingolstadt, dem ehemaligen Sitz der Herzöge von Bayern-Ingolstadt. 1972 wurde dann das Museum feierlich unter Leitung von Direktor Peter Jäckel eröffnet. Uniform eines Hartschiers (bay. Leibgardist)Das Museum enthält eine Sammlung von Waffen, Ausrüstungsgegenständen, Uniformen, Fahnen, Standarten, Gemälden und Orden mit dem Schwerpunkt auf der Bayerischen Armee. Daneben zeigen umfangreiche Dioramen mit Zinnfiguren historische Schlachten. Auch Beutestücke aus den Türkenkriegen des 17. und 18. Jahrhunderts wie z. B. ein reich verziertes Rundzelt und Blankwaffen werden gezeigt. Festungswerk Reduit Tilly1979 wurde Ernst Aichner Museumsleiter, und 1986 erwarb dieser für das Museum ein Konvolut von 6000 NS-Propaganda-Kunstwerken, die von den USA bei Ende des Zweiten Weltkrieges sichergestellt worden waren. Die USA hatten zwar beim Verkauf zur Bedingung gemacht, dass diese Bestände museal aufgearbeitet werden, dies unterblieb jedoch. Im gleichen Jahr stellte man auch einen Starfighter

Detailangaben zum Buch - Museum in Ingolstadt


EAN (ISBN-13): 9781159189723
ISBN (ISBN-10): 1159189722
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-13T10:02:52+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-14T17:26:10+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159189723

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-18972-2, 978-1-159-18972-3


< zum Archiv...