- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,51, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 13,07
1
Neobarockes Bauwerk in Radebeul
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Neobarockes Bauwerk in Radebeul - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159199655, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 23110 - TB/Reiseführer/Kunstreiseführer/Deutschland], [SW: - Travel / Eur… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Neobarockes Bauwerk in Radebeul - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Neobarockes Bauwerk in Radebeul - Taschenbuch

1869, ISBN: 9781159199654

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Gasthof Serkowitz, Villa Albert Kuntze, Hofmann-Villa, Villa Fabrikant Sommer, Villa Som… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,51
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Neobarockes Bauwerk in Radebeul - Taschenbuch

2010

ISBN: 9781159199654

Gasthof Serkowitz, Villa Albert Kuntze, Hofmann-Villa, Villa Fabrikant Sommer, Villa Sommer, Haus Windisch, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

  - Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,54
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Neobarockes Bauwerk in Radebeul - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159199654

Gasthof Serkowitz, Villa Albert Kuntze, Hofmann-Villa, Villa Fabrikant Sommer, Villa Sommer, Haus Windisch, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

  - Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

Details zum Buch
Neobarockes Bauwerk in Radebeul

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Gasthof Serkowitz, Villa Albert Kuntze, Hofmann-Villa, Villa Fabrikant Sommer, Villa Sommer, Haus Windisch, Villa Georg Gebler, Villa August Koebig. Auszug: Der Gasthof Serkowitz ist der älteste Gasthof der Lößnitz. Er liegt am nördlichen Rand des ursprünglichen Dorfkerns von Serkowitz, eines Stadtteils der sächsischen Stadt Radebeul. Darüber hinaus lag das heute denkmalgeschützte Anwesen als wichtiger Kutschenhalt an der alten Poststraße (auch Haupt- und Heerstraße) zwischen der Residenz Dresden und dem Bischofssitz Meißen, bevor die Straße aufgrund der Ereignisse vom 18. Oktober 1784 (siehe Weiberstein) auf die höherliegende Elbterrasse verlegt wurde (die heutige Meißner Straße). Das aus zwei Baukörpern bestehende Gasthaus liegt an der Ecke zur Dorflage Serkowitz und zur ehemaligen Poststraße, der heutigen Kötzschenbrodaer Straße (Nr. 39). Das eigentliche Gasthaus liegt vorn traufseitig an der Straße. Die Hauptansicht des zweigeschossigen, verputzten Baus mit sieben Fensterachsen ist neobarock, in der Mitte befindet sich das vermutlich ältere Eingangsportal mit dem Schlussstein von 1869. Obenauf befindet sich ein Mansarddach mit nachträglich eingebauten, großen Hechtgauben. Der Saalbau liegt direkt hinter dem Gasthaus an der Ortslage des Dorfkerns. Der zweigeschossige Bau hat durch das erhöhte Obergeschoss ein Traufgesims in Höhe der Dachhechte. Im Obergeschoss befinden sich sieben hohe Rundbogenfenster mit Kapitellen und Schlusssteinen. Im Inneren ist der Ballsaal mit Stuck dekoriert. 1337 wurde der Gasthof erstmals urkundlich als Erbschänke erwähnt. Zu dem Gut gehörte eine halbe Hufe Land, der Besitzer war vollberechtigtes Mitglied der Serkowitzer Altgemeinde und hatte lange auch das Amt des Ortsrichters inne. Das Schänkgut war über Jahrhunderte der einzige Kretscham (Bierschänke) im Kirchspiel Kaditz. Der erste mit Namen bekannte Wirt war um 1506 Johannes Hoppe. Nach langen Auseinandersetzungen um die "Einhaltung der Biermeile" hatte ab 1529 der Erbkretzschmar vor allen anderen umliegenden Dörfern das Recht zum "freien Ausschank, Brauen, Schlachten und Backen" sowie darüber hinaus, "fremde Biere einzulegen und ausz

Detailangaben zum Buch - Neobarockes Bauwerk in Radebeul


EAN (ISBN-13): 9781159199654
ISBN (ISBN-10): 1159199655
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-21T17:52:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-04-22T22:56:56+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159199654

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-19965-5, 978-1-159-19965-4


< zum Archiv...