- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,78
1
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte)
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159240531, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Middle East / Israel], Kartonier… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Taschenbuch

1920, ISBN: 9781159240530

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Hagana, Bricha, Special Night Squads, Jewish Settlement Police, FO'SH, Jewish Supernumer… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Taschenbuch

1955

ISBN: 9781159240530

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Hagana, Bricha, Special Night Squads, Jewish Settlement Police, FO'SH, Jewish Supernumer… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte) - Taschenbuch

1920, ISBN: 9781159240530

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Hagana, Bricha, Special Night Squads, Jewish Settlement Police, FO'SH, Jewish Supernumer… Mehr…

  - Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Hagana, Bricha, Special Night Squads, Jewish Settlement Police, FO'SH, Jewish Supernumerary Police, Notrim. Auszug: Die Hagana (hebr.: ¿¿¿¿¿ ha-hagana "Die Verteidigung") war eine zionistische paramilitärische Untergrundorganisation in Palästina während des britischen Mandats (1920-1948). Später wurde die Hagana in die neu gegründeten israelischen Streitkräfte überführt. Schon im späten 19. Jahrhundert entstand als Reaktion auf die Pogrome 1887 in Russland eine Organisation Jugendlicher unter diesem Namen. Ein direkter Vorgänger der Hagana war die 1909 gegründete Gruppe HaSchomer. Es war eine kleine Vereinigung jüdischer Immigranten, die nie mehr als 100 Mitglieder umfasste. Ein Teil Palästinas wurde 1917 in der Balfour-Deklaration als "nationale Heimstatt" für die Juden ohne Abstimmung mit den dort lebenden Menschen (zumeist Palästinenser) von den Siegern des Ersten Weltkrieges versprochen. In der Folge kam es zu massiven zionistischen Einwanderungen nach Palästina. Die zionistische Führung wollte sich bei der Verteidigung der Siedlungen nicht länger auf die britischen Kolonialtruppen verlassen. Ha-Shomer reichte nicht mehr aus, weshalb man sie im Juni 1920 auflöste und die zentralisierte und besser organisierte Hagana gründete. Yisrael Galili, 1955 Mitglieder der Jewish Settlement Police, 1938 Havlagah Bus während des Arabischen Aufstands Das Hagana Schiff Jewish State im Hafen von Haifa, 1947Während der relativ ruhigen ersten neun Jahre war die Hagana dennoch eine eher lose Organisation örtlicher Verteidigungsgruppen in größeren Orten und wenigen Siedlungen. Die von Yisrael Galili geführte Organisation unterstand der zivilen Führung der Gewerkschaft Histadrut und war ihrem starken Einfluss unterworfen. Infolge der Unruhen des Jahres 1929, die zu 133 Toten auf jüdischer Seite führten, änderte sich die Rolle der Hagana dramatisch. Sie wurde zu einer wesentlich größeren Organisation und umfasste beinahe alle Jugendlichen und Erwachsenen in den ländlichen Siedlungen und hatte tausende Mitglieder in den Städten. Sie begann, ausländische Waffen zu besorgen und einfaches militärische

Detailangaben zum Buch - Paramilitärische Organisation (Israelische Geschichte)


EAN (ISBN-13): 9781159240530
ISBN (ISBN-10): 1159240531
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-30T03:47:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-13T04:09:43+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159240530

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-24053-1, 978-1-159-24053-0


< zum Archiv...