- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,82
1
Schloss in Vorarlberg
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Schloss in Vorarlberg - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159314616, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 23190 - TB/Reiseführer/Kunstreiseführer/Welt gesamt], [SW: - Travel / Mus… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,68
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgegeben von Group, Bücher:

Schloss in Vorarlberg - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159314613

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Palast Hohenems, Villa Maund, Schloss Hofen, Schloss Gayenho… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Schloss in Vorarlberg - Taschenbuch

1595

ISBN: 9781159314613

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Palast Hohenems, Villa Maund, Schloss Hofen, Schloss Gayenhofen, Junker-Jonas Schlössle.… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Schloss in Vorarlberg - Taschenbuch

1595, ISBN: 9781159314613

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Palast Hohenems, Villa Maund, Schloss Hofen, Schloss Gayenhofen, Junker-Jonas Schlössle.… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Schloss in Vorarlberg: Palast Hohenems, Villa Maund, Schloss Hofen, Schloss Gayenhofen, Junker-Jonas Schl Ssle

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Palast Hohenems, Villa Maund, Schloss Hofen, Schloss Gayenhofen, Junker-Jonas Schlössle. Auszug: Der Palast Hohenems war das Residenzschloss der Grafen von Hohenems in der Vorarlberger Kleinstadt Hohenems in Österreich. Heute ist der Palast in Privatbesitz der Nachkommen der gräflichen Familie. Innenhof des PalastesDer Palast wurde erbaut für eine Vorarlberger Adelsfamilie, die ursprünglich als Reichsministeriale (nachweisbar seit 1180) der Welfen und der Staufer mit der Burghut der Reichsburg Ems (Alt-Ems) und der Überwachung der Reichsstraße nach Italien betraut waren.Der weitere Aufstieg der Familie am Ausgang des Mittelalters verdankte sich einerseits den militärischen Verdiensten, die Merk Sittich I. von Ems (1466-1533) sich als Landsknechtsführer in Diensten Karls V. in Italien erworben hatte und andererseits der Verheiratung von Merks Sohn Wolf Dietrich (1507-1538) mit Chiara de Medici (geb. 1507, verheiratet 1528). Sie war eine Schwester des Condottiere Gian Giacomo de Medici (1498-1555), Markgraf von Marignano, aus der Familie der Mailänder Medici, dessen jüngerer Bruder Giovanni Angelo de Medici 1559 zum Papst gewählt, am 6. Januar 1560 als Pius IV. gekrönt wurde und bald darauf begann, Benefizien an seine Mailänder und Emser Verwandtschaft zu verteilen. Um ihrer "plutsfreundschaft" mit dem neuen Papst willen erhob Ferdinand I. die Herren von Ems 1560 in den Reichsgrafenstand. Auftraggeber des Palastes Hohenems war Mark Sittich III. von Hohenems (1533-1595), Sohn Wolf Dietrichs und der Chiara de Medici. Mark Sittich hatte zunächst als Siebzehnjähriger ebenfalls eine militärische Laufbahn in kaiserlichen Diensten begonnen, wurde dann aber von seinem Onkel Pius IV. zum Bischof von Cassano (27. April 1560), zum Statthalter der Mark Ancona (2. Mai 1560) und päpstlichen Legaten am Wiener Hof, am 26. Februar 1561 zum Kardinal der römischen Titelkirche Santi XII Apostoli und, nachdem ein erster Versuch 1560 gescheitert war, am 10. November 1561 zum Bischof von Konstanz gemacht. Mark Sittich verbrachte die meiste Zeit in Rom und entwickelte auch dort eine re

Detailangaben zum Buch - Schloss in Vorarlberg: Palast Hohenems, Villa Maund, Schloss Hofen, Schloss Gayenhofen, Junker-Jonas Schl Ssle


EAN (ISBN-13): 9781159314613
ISBN (ISBN-10): 1159314616
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-07-10T08:37:53+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-21T09:35:11+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159314613

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-31461-6, 978-1-159-31461-3


< zum Archiv...