- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,82
1
Sintra
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)
Bestellen

Sintra - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159329729, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Western], Kartoniert/Br… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Sintra - Taschenbuch

1995, ISBN: 9781159329723

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Palácio Nacional da Pena, Cabo da Roca, Convento dos Capuchos Sintra, Rio de Mouro, Palá… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Sintra - Taschenbuch

1995

ISBN: 9781159329723

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Palácio Nacional da Pena, Cabo da Roca, Convento dos Capuchos Sintra, Rio de Mouro, Palá… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Sintra

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Palácio Nacional da Pena, Cabo da Roca, Convento dos Capuchos Sintra, Rio de Mouro, Palácio Nacional de Queluz, Agualva-Cacém, Castelo dos Mouros, Palácio Nacional de Sintra. Auszug: Der Palácio Nacional de Sintra bzw. Palácio da Vila. Restaurant Adega das Caves gegenüber des Palácio Nacional mit typisch blauer Azulejos-Verkleidung. Blick vom Castelo dos Mouros auf Sintra.Sintra ist eine Kleinstadt (Vila) in Portugal, etwa 25 km westlich von Lissabon. Bekannt ist der Ort vor allem durch seine zum Teil Jahrhunderte alten Paläste, die Touristen aus aller Welt anlocken. Seit 1995 ist die Kulturlandschaft Sintra Weltkulturerbe der UNESCO. Sintra wurde schon im 11. Jahrhundert von dem arabischen Geographen Al-Bacr beschrieben; oberhalb der Stadt war von den Mauren vor dieser Zeit bereits das Castelo dos Mouros errichtet worden. Das Stadtrecht bekam Sintra im Jahr 1154. Vom 3. bis 6. Juni 1999 fand in Sintra die 47. Bilderberg-Konferenz statt. Sintra ist Verwaltungssitz eines gleichnamigen Kreises. Die Nachbarkreise sind (im Uhrzeigersinn im Norden beginnend): Mafra, Loures, Amadora, Oeiras, Cascais sowie der Atlantische Ozean. Die folgenden Gemeinden (freguesias) liegen im Kreis Sintra: In der Verwaltungsprovinz Sintra befindet sich auch Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland. Der Bahnhof von Sintra ist Endstation der Linha de Sintra des Vorortzugsystems von Lissabon (beginnend an der Estação Rossio). Die Linha de Sintra bedient noch den Bahnhof Portela de Sintra innerhalb des Stadtgebietes. Zudem befindet sich die Haltestelle Mira-Sintra-Meleçâs der Linha do Oeste rund 7 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt Von einem Omnibusbahnhof am Bahnhof Portela de Sintra fahren Linienbusse z.B. in ca. 30 Minuten nach Estoril. Von Sintra führt an Wochenenden eine Straßenbahn an die Atlantikküste nach Praia das Maçãs. Sintra unterhält Städtepartnerschaften mit folgenden Städten: Kulturlandschaften und NaturerbeWeinregion Alto Douro | Lorbeerwald Laurisilva von Madeira | Weinbaukultur der Insel Pico | Kulturlandschaft Sintra Historische StadtzentrenAltstadt von Angra do Heroísmo auf den Azoren | Évora | Guimarães | Porto Archäologische

Detailangaben zum Buch - Sintra


EAN (ISBN-13): 9781159329723
ISBN (ISBN-10): 1159329729
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-26T20:09:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-23T11:55:00+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159329723

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-32972-9, 978-1-159-32972-3


< zum Archiv...