. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783037920787 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,99 €, größter Preis: 12,73 €, Mittelwert: 12,14 €
Zum Schluss ein Pferdekuss - Robert Hudson
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Hudson:
Zum Schluss ein Pferdekuss - neues Buch

ISBN: 9783037920787

ID: 9783037920787

Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen nach den Originalhufschriften 1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem Briefkontakt. Dabei tauschen sich die gelehrten Schlachtrösser nicht nur über die menschliche Natur, den Sinn des Daseins und nationale Eigenheiten aus, sondern entdecken schließlich auch ihre heftige Zuneigung dem jeweils anderen gegenüber - eine Zuneigung, die in die wahrscheinlich erste und einzige schwule Fernbeziehung zwischen zwei Pferden mündet. Zum Schluss ein Pferdekuss: 1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem Briefkontakt. Dabei tauschen sich die gelehrten Schlachtrösser nicht nur über die menschliche Natur, den Sinn des Daseins und nationale Eigenheiten aus, sondern entdecken schließlich auch ihre heftige Zuneigung dem jeweils anderen gegenüber - eine Zuneigung, die in die wahrscheinlich erste und einzige schwule Fernbeziehung zwischen zwei Pferden mündet. Schlacht schwul Humor Britisch Homosexualität Liebe Wellington Feldzug Pferde Napoleon, Atrium Zürich

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zum Schluss ein Pferdekuss, Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen nach den Originalhufschriften - Robert Hudson, Marie Phillips
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Hudson, Marie Phillips:
Zum Schluss ein Pferdekuss, Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen nach den Originalhufschriften - neues Buch

ISBN: 9783037920787

ID: 9200000059534285

1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem ..., 1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem Briefkontakt. Dabei tauschen sich die gelehrten Schlachtrösser nicht nur über die menschliche Natur, den Sinn des Daseins und nationale Eigenheiten aus, sondern entdecken schließlich auch ihre heftige Zuneigung dem jeweils anderen gegenüber - eine Zuneigung, die in die wahrscheinlich erste und einzige schwule Fernbeziehung zwischen zwei Pferden mündet.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3037920785; ISBN13: 9783037920787; , Duitstalig | Ebook, Literatuur & Romans, Romans algemeen, Atrium Verlag Ag Zürich

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zum Schluss ein Pferdekuss - Britt Somann, Marie Phillips, Robert Hudson
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Britt Somann, Marie Phillips, Robert Hudson:
Zum Schluss ein Pferdekuss - neues Buch

8, ISBN: 9783037920787

ID: 101659783037920787

1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem 1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem Briefkontakt. Dabei tauschen sich die gelehrten Schlachtrösser nicht nur über die menschliche Natur, den Sinn des Daseins und nationale Eigenheiten aus, sondern entdecken schlieBlich auch ihre heftige Zuneigung dem jeweils anderen gegenüber - eine Zuneigung, die in die wahrscheinlich erste und einzige schwule Fernbeziehung zwischen zwei Pferden mündet. Anthologies, Fiction & Literature, Zum Schluss ein Pferdekuss~~ Britt Somann, Marie Phillips, Robert Hudson~~Anthologies~~Fiction & Literature~~9783037920787, de, Zum Schluss ein Pferdekuss, Britt Somann, Marie Phillips, Robert Hudson, 9783037920787, Atrium Verlag AG Zürich, 08/20/2015, , , , Atrium Verlag AG Zürich, 08/20/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zum Schluss ein Pferdekuss - Robert Hudson#Marie Phillips
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Hudson#Marie Phillips:
Zum Schluss ein Pferdekuss - neues Buch

ISBN: 9783037920787

ID: 126331582

1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher. Die in diesem Buch erstmals versammelten Briefe dokumentieren den Schriftwechsel zwischen zwei der bedeutendsten Rösser der Weltgeschichte: dem aristokratischen Marengo (Besitzer: Napoleon) und dem draufgängerischen Copenhagen (Besitzer: der Duke of Wellington). Während Napoleon und Wellington Europa in Schutt und Asche legen, stehen Marengo und Copenhagen in fröhlichem Briefkontakt. Dabei tauschen sich die gelehrten Schlachtrösser nicht nur über die menschliche Natur, den Sinn des Daseins und nationale Eigenheiten aus, sondern entdecken schliesslich auch ihre heftige Zuneigung dem jeweils anderen gegenüber - eine Zuneigung, die in die wahrscheinlich erste und einzige schwule Fernbeziehung zwischen zwei Pferden mündet. Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen nach den Originalhufschriften eBook eBooks, Atrium Verlag AG Zürich

Neues Buch Thalia.ch
No. 42784610 Versandkosten:, , CH (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zum Schluss ein Pferdekuss - Robert Hudson;  Marie Phillips
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Hudson; Marie Phillips:
Zum Schluss ein Pferdekuss - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783037920787

ID: 32393958

Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen nach den Originalhufschriften, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Atrium Verlag AG Zürich]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , No shipping costs within Germany (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Zum Schluss ein Pferdekuss - Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen nach den Originalhufschriften


EAN (ISBN-13): 9783037920787
ISBN (ISBN-10): 3037920785
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Atrium Zürich

Buch in der Datenbank seit 11.06.2015 18:29:05
Buch zuletzt gefunden am 11.08.2017 14:34:54
ISBN/EAN: 9783037920787

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-03792-078-5, 978-3-03792-078-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher