. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,95 €, größter Preis: 59,90 €, Mittelwert: 51,94 €
Molekulardynamik - Siegfried Fritzsche#Reinhold Haberlandt#Karl Heinzinger#Gustav Peinel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Siegfried Fritzsche#Reinhold Haberlandt#Karl Heinzinger#Gustav Peinel:

Molekulardynamik - neues Buch

2012, ISBN: 9783322908711

ID: 691331079

Die Computersimulationen haben sich seit ihrer Einführung stürmisch entwickelt und wurden vielfältig angewendet. In der Literatur findet man neben zahlreichen Originalarbeiten auch eine Reihe zusammenfassender Darstellungen. Dieses Buch wendet sich an Studierende und Wis­ senschaftler der Physik und Chemie sowie benachbarter Disziplinen, die ihre Arbeitmethoden um dieses wirkungsvolle Werkzeug erweitern wollen. Das Buch gibt eine Einführung in dieses Gebiet und soll eine Lücke im deutschsprachigen Raum schliessen helfen. Die Computersimulationen geben detaillierte Einblicke ins molekulare Geschehen und spielen eine Doppelrolle insofern, als sie durch numerische Berechnungen physikalischer Modelle einer­ seits zur Ergänzung und Überprüfung der analytischen Theorie dienen und andererseits durch die Möglichkeiten der Variation von Systemeigenschaften den Bereich der Experimente zu erweitern helfen. Im vorliegenden Buch werden zuerst die Grundlagen für die Computersimulationen skizziert. Das ist insbesondere die Statistische Physik (Kapitel 2), die die Behandlung von Vielteilchensy­ stemen ermöglicht, und zwar durch die Berechnung statistischer Grössen wie Zustandssummen, Paarverteilungs-und Korrelationsfunktionen. Sie dienen als Ausgangspunkt zur Berechnung der strukturellen, thermodynamischen und Transport-Daten. Als ein entscheidener Schritt zum Erhalten adäquater Resultate gilt die sinnvolle Wahl der inter-und intramolekularen Wechselwirkungspotentiale, die im Kapitel 3 behandelt wird. Im Hauptteil des Buches wird die Methode der Molekulardynamik (Kapitel 4, 5, 7) erläutert, die die Bewegung der betrachteten Systeme durch Lösung mechanischer Bewegungsgleichungen und Berechnung der gewünschten strukturellen, thermodynamischen und Transport-Daten durch Auswertung geeigneter Mittelwerte beschreibt. Vergleichsweise zur Molekulardynamik wird im Kapitel 8 von Herrn H.-L. Vörtler ein kurzer Abriss des Monte-Carlo-Verfahrens - der zweiten wichtigen Methode der Computersimulation­ gegeben. Grundlagen und Anwendungen Bücher > Fachbücher > Ingenieurwissenschaften > Physikalische Grundlagen Taschenbuch 23.05.2012, Vieweg+Teubner Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 37657094 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Molekulardynamik - Siegfried Fritzsche#Reinhold Haberlandt#Karl Heinzinger#Gustav Peinel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Siegfried Fritzsche#Reinhold Haberlandt#Karl Heinzinger#Gustav Peinel:

Molekulardynamik - neues Buch

ISBN: 9783322908711

ID: ad3aa82c1935115db505967e3feb34c8

Grundlagen und Anwendungen Die Computersimulationen haben sich seit ihrer Einführung stürmisch entwickelt und wurden vielfältig angewendet. In der Literatur findet man neben zahlreichen Originalarbeiten auch eine Reihe zusammenfassender Darstellungen. Dieses Buch wendet sich an Studierende und Wis­ senschaftler der Physik und Chemie sowie benachbarter Disziplinen, die ihre Arbeitmethoden um dieses wirkungsvolle Werkzeug erweitern wollen. Das Buch gibt eine Einführung in dieses Gebiet und soll eine Lücke im deutschsprachigen Raum schließen helfen. Die Computersimulationen geben detaillierte Einblicke ins molekulare Geschehen und spielen eine Doppelrolle insofern, als sie durch numerische Berechnungen physikalischer Modelle einer­ seits zur Ergänzung und Überprüfung der analytischen Theorie dienen und andererseits durch die Möglichkeiten der Variation von Systemeigenschaften den Bereich der Experimente zu erweitern helfen. Im vorliegenden Buch werden zuerst die Grundlagen für die Computersimulationen skizziert. Das ist insbesondere die Statistische Physik (Kapitel 2), die die Behandlung von Vielteilchensy­ stemen ermöglicht, und zwar durch die Berechnung statistischer Größen wie Zustandssummen, Paarverteilungs-und Korrelationsfunktionen. Sie dienen als Ausgangspunkt zur Berechnung der strukturellen, thermodynamischen und Transport-Daten. Als ein entscheidener Schritt zum Erhalten adäquater Resultate gilt die sinnvolle Wahl der inter-und intramolekularen Wechselwirkungspotentiale, die im Kapitel 3 behandelt wird. Im Hauptteil des Buches wird die Methode der Molekulardynamik (Kapitel 4, 5, 7) erläutert, die die Bewegung der betrachteten Systeme durch Lösung mechanischer Bewegungsgleichungen und Berechnung der gewünschten strukturellen, thermodynamischen und Transport-Daten durch Auswertung geeigneter Mittelwerte beschreibt. Vergleichsweise zur Molekulardynamik wird im Kapitel 8 von Herrn H.-L. Vörtler ein kurzer Abriß des Monte-Carlo-Verfahrens - der zweiten wichtigen Methode der Computersimulation­ gegeben. Bücher / Fachbücher / Ingenieurwissenschaften / Physikalische Grundlagen 978-3-322-90871-1, Vieweg+Teubner Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 37657094 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Molekulardynamik - Siegfried Fritzsche#Reinhold Haberlandt#Karl Heinzinger#Gustav Peinel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Siegfried Fritzsche#Reinhold Haberlandt#Karl Heinzinger#Gustav Peinel:
Molekulardynamik - neues Buch

ISBN: 9783322908711

ID: 117287432

Die Computersimulationen haben sich seit ihrer Einführung stürmisch entwickelt und wurden vielfältig angewendet. In der Literatur findet man neben zahlreichen Originalarbeiten auch eine Reihe zusammenfassender Darstellungen. Dieses Buch wendet sich an Studierende und Wis­ senschaftler der Physik und Chemie sowie benachbarter Disziplinen, die ihre Arbeitmethoden um dieses wirkungsvolle Werkzeug erweitern wollen. Das Buch gibt eine Einführung in dieses Gebiet und soll eine Lücke im deutschsprachigen Raum schließen helfen. Die Computersimulationen geben detaillierte Einblicke ins molekulare Geschehen und spielen eine Doppelrolle insofern, als sie durch numerische Berechnungen physikalischer Modelle einer­ seits zur Ergänzung und Überprüfung der analytischen Theorie dienen und andererseits durch die Möglichkeiten der Variation von Systemeigenschaften den Bereich der Experimente zu erweitern helfen. Im vorliegenden Buch werden zuerst die Grundlagen für die Computersimulationen skizziert. Das ist insbesondere die Statistische Physik (Kapitel 2), die die Behandlung von Vielteilchensy­ stemen ermöglicht, und zwar durch die Berechnung statistischer Größen wie Zustandssummen, Paarverteilungs-und Korrelationsfunktionen. Sie dienen als Ausgangspunkt zur Berechnung der strukturellen, thermodynamischen und Transport-Daten. Als ein entscheidener Schritt zum Erhalten adäquater Resultate gilt die sinnvolle Wahl der inter-und intramolekularen Wechselwirkungspotentiale, die im Kapitel 3 behandelt wird. Im Hauptteil des Buches wird die Methode der Molekulardynamik (Kapitel 4, 5, 7) erläutert, die die Bewegung der betrachteten Systeme durch Lösung mechanischer Bewegungsgleichungen und Berechnung der gewünschten strukturellen, thermodynamischen und Transport-Daten durch Auswertung geeigneter Mittelwerte beschreibt. Vergleichsweise zur Molekulardynamik wird im Kapitel 8 von Herrn H.-L. Vörtler ein kurzer Abriß des Monte-Carlo-Verfahrens - der zweiten wichtigen Methode der Computersimulation­ gegeben. Grundlagen und Anwendungen Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Ingenieurwissenschaften>Physikalische Grundlagen, Vieweg+Teubner Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 37657094 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Molekulardynamik - Reinhold Haberlandt; Siegfried Fritzsche; Gustav Peinel; Karl Heinzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhold Haberlandt; Siegfried Fritzsche; Gustav Peinel; Karl Heinzinger:
Molekulardynamik - neues Buch

ISBN: 9783322908711

ID: 9783322908711

Engineering; Engineering, general Computer, Dynamik, Einheit, Einheiten, Energie, Mechanik, Molekül, Physik, Quantenmechanik, Simulation, Statistik, Systeme, Teilchen, Verfahren, Wahrscheinlichkeitsrechnung Books Book, Springer Science+Business Media

Neues Buch Springer.com
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Molekulardynamik - Reinhold Haberlandt; Siegfried Fritzsche; Gustav Peinel; Karl Heinzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reinhold Haberlandt; Siegfried Fritzsche; Gustav Peinel; Karl Heinzinger:
Molekulardynamik - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783322908711

ID: 29664603

Grundlagen und Anwendungen, 1995, Softcover, Buch, [PU: Vieweg & Teubner]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Molekulardynamik
Autor:

Reinhold Haberlandt; Siegfried Fritzsche; Gustav Peinel; Karl Heinzinger

Titel:

Molekulardynamik

ISBN-Nummer:

9783322908711

Detailangaben zum Buch - Molekulardynamik


EAN (ISBN-13): 9783322908711
ISBN (ISBN-10): 3322908712
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag

Buch in der Datenbank seit 28.04.2014 17:52:14
Buch zuletzt gefunden am 06.02.2017 14:05:52
ISBN/EAN: 9783322908711

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-322-90871-2, 978-3-322-90871-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher