. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783406662706 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 847,00 €, größter Preis: 847,00 €, Mittelwert: 847,00 €
MÃnchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschrÃnkter Haftung - GmbHG - Fleischer, Holger (Hrsg.) / Goette, Wulf (Hrsg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fleischer, Holger (Hrsg.) / Goette, Wulf (Hrsg.):
MÃnchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschrÃnkter Haftung - GmbHG - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 9783406662706

[ED: Buch, gebundene Ausgabe], [PU: Beck Juristischer Verlag], Der GroÃkommentar zum GmbHG Zum Gesamtwerk Das GmbHG wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur BekÃmpfung von MissbrÃuchen (MoMiG) tiefgehend geÃndert, um die Rechtsform der GmbH gegenÃber anderen Gesellschaftsformen fÃr den Mittelstand attraktiv zu machen. Der MÃnchener Kommentar stellt in wissenschaftlicher Vertiefung das neue Recht nach dieser GmbH-Reform dar. Die dogmatische Aufbereitung ermÃglicht nicht nur die rasche LÃsung bereits hÃchstrichterlich entschiedener Fragestellungen, sondern auch von Konstellationen mit denen sich die Rechtsprechung bisher nicht befassen musste. Vorteile auf einen Blick - klare, realistische LÃsungsvorschlÃge - Einbeziehung der aktuellen Entwicklungen - Praxisnutzen und wissenschaftliche Kompetenz - Ãbersichtliche Gliederung und vorzÃgliche Lesbarkeit Zu Band 3 Band 3 widmet sich den Bestimmungen zur Ãnderung des Gesellschaftsvertrages (Paragraphen 53 - 59), zur AuflÃsung und Nichtigkeit der Gesellschaft (Paragraphen 60 - 77) sowie zu den Strafvorschriften (Paragraphen 78 - 85). Ãber die Kommentierung der Vorschriften des GmbHG hinaus werden die notwendigen insolvenzrechtlichen ZusammenhÃnge sowie die strafrechtlichen BezÃge zur Strafbarkeit des GeschÃftsfÃhrers nach StGB dargestellt. Hierbei werden die Neuerungen, die sich aus der HaftungsverschÃrfung durch das MoMiG ergeben haben, eingehend durchleuchtet. Zu den Autoren Die Herausgeber- und Autoren garantieren aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation und Berufserfahrung fÃr die QualitÃt des Werkes. Als Herausgeber konnten Prof. Dr. Holger Fleischer, Direktor des Max-Planck-Instituts auslÃndisches und internationales Privatrecht, Hamburg sowie Prof. Dr. Wulf Goette, Vorsitzender Richter am BGH im fÃr das Gesellschaftsrecht zustÃndigen Senat gewonnen werden. Bearbeitet von: Dr. Klaus Berner, RA Prof. Dr. Wulf Goette, Dr. Stephan Harbarth, RA Sebastian Herrler, Notar Reinhard Hillmann, Richter am OLG Prof. Dr. Wolfgang Joecks Prof. Dr. Jan Lieder Dr. Steffen Limpert, Notar Prof. Dr. Hans-Friedrich MÃller Prof. Dr. Jochen Vetter, RA Dr. Guido WiÃmann, Richter am OLG. Zielgruppe FÃr Richter, RechtsanwÃlte, Notare, BehÃrden, Unternehmen. BIOGRAFIE Fleischer, Holger: Prof. Dr. Holger Fleischer lehrt und forscht am Institut fÃr Handels- und Wirtschaftsrecht der UniversitÃt Bonn., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 247mm, B: 220mm, T: 177mm, 5900, [GW: 5954g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Münchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - Herausgegeben von Fleischer, Holger Goette, Wulf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgegeben von Fleischer, Holger Goette, Wulf:
Münchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 9783406662706

[ED: Hardcover], [PU: Beck Juristischer Verlag], Der Großkommentar zum GmbHG Zum Gesamtwerk Das GmbHG wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) tiefgehend geändert, um die Rechtsform der GmbH gegenüber anderen Gesellschaftsformen für den Mittelstand attraktiv zu machen. Der Münchener Kommentar stellt in wissenschaftlicher Vertiefung das neue Recht nach dieser GmbH-Reform dar. Die dogmatische Aufbereitung ermöglicht nicht nur die rasche Lösung bereits höchstrichterlich entschiedener Fragestellungen, sondern auch von Konstellationen mit denen sich die Rechtsprechung bisher nicht befassen musste. Vorteile auf einen Blick - klare, realistische Lösungsvorschläge - Einbeziehung der aktuellen Entwicklungen - Praxisnutzen und wissenschaftliche Kompetenz - übersichtliche Gliederung und vorzügliche Lesbarkeit Zu Band 3 Band 3 widmet sich den Bestimmungen zur Änderung des Gesellschaftsvertrages (Paragraphen 53 - 59), zur Auflösung und Nichtigkeit der Gesellschaft (Paragraphen 60 - 77) sowie zu den Strafvorschriften (Paragraphen 78 - 85). Über die Kommentierung der Vorschriften des GmbHG hinaus werden die notwendigen insolvenzrechtlichen Zusammenhänge sowie die strafrechtlichen Bezüge zur Strafbarkeit des Geschäftsführers nach StGB dargestellt. Hierbei werden die Neuerungen, die sich aus der Haftungsverschärfung durch das MoMiG ergeben haben, eingehend durchleuchtet. Zu den Autoren Die Herausgeber- und Autoren garantieren aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation und Berufserfahrung für die Qualität des Werkes. Als Herausgeber konnten Prof. Dr. Holger Fleischer, Direktor des Max-Planck-Instituts ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg sowie Prof. Dr. Wulf Goette, Vorsitzender Richter am BGH im für das Gesellschaftsrecht zuständigen Senat gewonnen werden. Bearbeitet von: Dr. Klaus Berner, RA Prof. Dr. Wulf Goette, Dr. Stephan Harbarth, RA Sebastian Herrler, Notar Reinhard Hillmann, Richter am OLG Prof. Dr. Wolfgang Joecks Prof. Dr. Jan Lieder Dr. Steffen Limpert, Notar Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller Prof. Dr. Jochen Vetter, RA Dr. Guido Wißmann, Richter am OLG. Zielgruppe Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Behörden, Unternehmen. Ersch. 2014/2015. 2014. 5900 S. 246 mm Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Münchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - Herausgegeben von Fleischer, Holger Goette, Wulf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgegeben von Fleischer, Holger Goette, Wulf:
Münchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 9783406662706

[ED: Hardcover], [PU: Beck Juristischer Verlag], Der Großkommentar zum GmbHG Zum Gesamtwerk Das GmbHG wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) tiefgehend geändert, um die Rechtsform der GmbH gegenüber anderen Gesellschaftsformen für den Mittelstand attraktiv zu machen. Der Münchener Kommentar stellt in wissenschaftlicher Vertiefung das neue Recht nach dieser GmbH-Reform dar. Die dogmatische Aufbereitung ermöglicht nicht nur die rasche Lösung bereits höchstrichterlich entschiedener Fragestellungen, sondern auch von Konstellationen mit denen sich die Rechtsprechung bisher nicht befassen musste. Vorteile auf einen Blick - klare, realistische Lösungsvorschläge - Einbeziehung der aktuellen Entwicklungen - Praxisnutzen und wissenschaftliche Kompetenz - übersichtliche Gliederung und vorzügliche Lesbarkeit Zu Band 3 Band 3 widmet sich den Bestimmungen zur Änderung des Gesellschaftsvertrages ( 53 - 59), zur Auflösung und Nichtigkeit der Gesellschaft ( 60 - 77) sowie zu den Strafvorschriften ( 78 - 85). Über die Kommentierung der Vorschriften des GmbHG hinaus werden die notwendigen insolvenzrechtlichen Zusammenhänge sowie die strafrechtlichen Bezüge zur Strafbarkeit des Geschäftsführers nach StGB dargestellt. Hierbei werden die Neuerungen, die sich aus der Haftungsverschärfung durch das MoMiG ergeben haben, eingehend durchleuchtet. Zu den Autoren Die Herausgeber- und Autoren garantieren aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation und Berufserfahrung für die Qualität des Werkes. Als Herausgeber konnten Prof. Dr. Holger Fleischer, Direktor des Max-Planck-Instituts ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg sowie Prof. Dr. Wulf Goette, Vorsitzender Richter am BGH im für das Gesellschaftsrecht zuständigen Senat gewonnen werden. Bearbeitet von: Dr. Klaus Berner, RA Prof. Dr. Wulf Goette, Dr. Stephan Harbarth, RA Sebastian Herrler, Notar Reinhard Hillmann, Richter am OLG Prof. Dr. Wolfgang Joecks Prof. Dr. Jan Lieder Dr. Steffen Limpert, Notar Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller Prof. Dr. Jochen Vetter, RA Dr. Guido Wißmann, Richter am OLG. Zielgruppe Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Behörden, Unternehmen. Ersch. 2014/2015. 2014. 5900 S. 246 mm Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Münchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - Holger Fleischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Holger Fleischer:
Münchener Kommentar zum GmbH-Recht, Gesamtausgabe, 3 Bde. - neues Buch

ISBN: 9783406662706

ID: 6a8cb2042de5488d7d3814a103a2f7df

Der Großkommentar zum GmbHGZum GesamtwerkDas GmbHG wurde durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) tiefgehend geändert, um die Rechtsform der GmbH gegenüber anderen Gesellschaftsformen für den Mittelstand attraktiv zu machen.Der Münchener Kommentar stellt in wissenschaftlicher Vertiefung das neue Recht nach dieser GmbH-Reform dar. Die dogmatische Aufbereitung ermöglicht nicht nur die rasche Lösung bereits höchstrichterlich entschiedener Fragestellungen, sondern auch von Konstellationen mit denen sich die Rechtsprechung bisher nicht befassen musste.Vorteile auf einen Blick- klare, realistische Lösungsvorschläge- Einbeziehung der aktuellen Entwicklungen- Praxisnutzen und wissenschaftliche Kompetenz- übersichtliche Gliederung und vorzügliche LesbarkeitZu Band 3Band 3 widmet sich den Bestimmungen zur Änderung des Gesellschaftsvertrages (Paragraphen 53 - 59), zur Auflösung und Nichtigkeit der Gesellschaft (Paragraphen 60 - 77) sowie zu den Strafvorschriften (Paragraphen 78 - 85). Über die Kommentierung der Vorschriften des GmbHG hinaus werden die notwendigen insolvenzrechtlichen Zusammenhänge sowie die strafrechtlichen Bezüge zur Strafbarkeit des Geschäftsführers nach StGB dargestellt. Hierbei werden die Neuerungen, die sich aus der Haftungsverschärfung durch das MoMiG ergeben haben, eingehend durchleuchtet.Zu den AutorenDie Herausgeber- und Autoren garantieren aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation und Berufserfahrung für die Qualität des Werkes.Als Herausgeber konnten Prof. Dr. Holger Fleischer, Direktor des Max-Planck-Instituts ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg sowie Prof. Dr. Wulf Goette, Vorsitzender Richter am BGH im für das Gesellschaftsrecht zuständigen Senat gewonnen werden.Bearbeitet von: Dr. Klaus Berner, RA Prof. Dr. Wulf Goette, Dr. Stephan Harbarth, RA Sebastian Herrler, Notar Reinhard Hillmann, Richter am OLG Prof. Dr. Wolfgang Joecks Prof. Dr. Jan Lieder Dr. Steffen Limpert, Notar Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller Prof. Dr. Jochen Vetter, RA Dr. Guido Wißmann, Richter am OLG.ZielgruppeFür Richter, Rechtsanwälte, Notare, Behörden, Unternehmen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Handels- & Wirtschaftsrecht, [PU: C.H. Beck, München]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e95c3e4b0f83dd9fcafd8 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Münchener Kommentar zum Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG)  Gesamtwerk - Holger Fleischer; Wulf Goette
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Holger Fleischer; Wulf Goette:
Münchener Kommentar zum Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG) Gesamtwerk - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 9783406662706

ID: 29031742

MüKo GmbHG in 3 Bänden., [ED: 2], Hardcover, Buch, [PU: C.H. Beck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Münchener Kommentar zum Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung - GmbHG. Gesamtwerk


EAN (ISBN-13): 9783406662706
ISBN (ISBN-10): 3406662706
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Beck, C H

Buch in der Datenbank seit 01.03.2014 06:26:28
Buch zuletzt gefunden am 11.09.2017 11:56:11
ISBN/EAN: 9783406662706

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-406-66270-6, 978-3-406-66270-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher