. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 8,87 €, Mittelwert: 8,17 €
Geschichte Indiens, Vom Mittelalter bis zur Gegenwart - Dietmar Rothermund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Rothermund:

Geschichte Indiens, Vom Mittelalter bis zur Gegenwart - neues Buch

ISBN: 9783406691355

ID: 9200000055662511

Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert ? früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte große Gesamtreich des alten Indien ablösten. E..., Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert ? früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte große Gesamtreich des alten Indien ablösten. Er beschreibt die Eroberung dieser Reiche durch islamische Reiterkrieger im Spätmittelalter, die mehr als zwei Jahrhunderte währende glanzvolle Zeit der Mogulkaiser, an die heute noch Bauwerke wie das Taj Mahal erinnern, sowie die Zeit der britischen Kolonialherrschaft. Ein Schwerpunkt liegt auf dem 20. Jahrhundert, in dem das Land in einem langwierigen und dramatischen Freiheitskampf um den Preis der Teilung in die beiden Staaten Indien und Pakistan die Unabhängigkeit errang und schließlich mit mehr als einer Milliarde Einwohnern zur weitaus größten Demokratie der Welt wurde.Soort: Met illustraties; Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3406691358; ISBN13: 9783406691355; , Duitstalig | Ebook, Geschiedenis & Politiek, Geschiedenis, C.H.Beck

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Indiens, Vom Mittelalter bis zur Gegenwart - Dietmar Rothermund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Dietmar Rothermund:

Geschichte Indiens, Vom Mittelalter bis zur Gegenwart - neues Buch

ISBN: 9783406691355

ID: 9200000055662511

Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert ? früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte große Gesamtreich des alten Indien ablösten. E..., Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert ? früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte große Gesamtreich des alten Indien ablösten. Er beschreibt die Eroberung dieser Reiche durch islamische Reiterkrieger im Spätmittelalter, die mehr als zwei Jahrhunderte währende glanzvolle Zeit der Mogulkaiser, an die heute noch Bauwerke wie das Taj Mahal erinnern, sowie die Zeit der britischen Kolonialherrschaft. Ein Schwerpunkt liegt auf dem 20. Jahrhundert, in dem das Land in einem langwierigen und dramatischen Freiheitskampf um den Preis der Teilung in die beiden Staaten Indien und Pakistan die Unabhängigkeit errang und schließlich mit mehr als einer Milliarde Einwohnern zur weitaus größten Demokratie der Welt wurde.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3406691358; ISBN13: 9783406691355; , Duitstalig | Ebook, Geschiedenis & Politiek, Geschiedenis, C.H.Beck

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Indiens - Dietmar Rothermund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Rothermund:
Geschichte Indiens - neues Buch

2

ISBN: 9783406691355

ID: 407609783406691355

Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert - früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte groBe Gesamtreich des alten Indien ablösten. E Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert - früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte groBe Gesamtreich des alten Indien ablösten. Er beschreibt die Eroberung dieser Reiche durch islamische Reiterkrieger im Spätmittelalter, die mehr als zwei Jahrhunderte währende glanzvolle Zeit der Mogulkaiser, an die heute noch Bauwerke wie das Taj Mahal erinnern, sowie die Zeit der britischen Kolonialherrschaft. Ein Schwerpunkt liegt auf dem 20. Jahrhundert, in dem das Land in einem langwierigen und dramatischen Freiheitskampf um den Preis der Teilung in die beiden Staaten Indien und Pakistan die Unabhängigkeit errang und schlieBlich mit mehr als einer Milliarde Einwohnern zur weitaus gröBten Demokratie der Welt wurde. Germany, History, Geschichte Indiens~~ Dietmar Rothermund~~Germany~~History~~9783406691355, de, Geschichte Indiens, Dietmar Rothermund, 9783406691355, C.H.Beck, 02/08/2016, , , , C.H.Beck, 02/08/2016

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Indiens - Dietmar Rothermund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Rothermund:
Geschichte Indiens - neues Buch

2016, ISBN: 9783406691355

ID: 731444122

Zum Buch Indien hat Europäer seit jeher fasziniert früher hauptsächlich durch seine vielgestaltige Religiosität und fremdartige Kultur, heute fast mehr durch die boomende Software-Industrie. Verständlich wird der indische Subkontinent aber erst vor dem Hintergrund seiner Jahrtausende alten wechselvollen Vergangenheit. Dietmar Rothermund beginnt seine Darstellung der Geschichte Indiens im 6. Jahrhundert, als rivalisierende Regionalreiche das letzte grosse Gesamtreich des alten Indien ablösten. Er beschreibt die Eroberung dieser Reiche durch islamische Reiterkrieger im Spätmittelalter, die mehr als zwei Jahrhunderte währende glanzvolle Zeit der Mogulkaiser, an die heute noch Bauwerke wie das Taj Mahal erinnern, sowie die Zeit der britischen Kolonialherrschaft. Ein Schwerpunkt liegt auf dem 20. Jahrhundert, in dem das Land in einem langwierigen und dramatischen Freiheitskampf um den Preis der Teilung in die beiden Staaten Indien und Pakistan die Unabhängigkeit errang und schliesslich mit mehr als einer Milliarde Einwohnern zur weitaus grössten Demokratie der Welt wurde. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart eBooks > Sachbücher > Geschichte > Regionalgeschichte ePUB 08.02.2016 eBook, C.H.Beck, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 44723556 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Indiens - Dietmar Rothermund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Rothermund:
Geschichte Indiens - neues Buch

2016, ISBN: 9783406691355

ID: 34458601

Vom Mittelalter bis zur Gegenwart, [ED: 3], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: Verlag C.H.Beck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Geschichte Indiens: Vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Autor:

Dietmar Rothermund

Titel:

Geschichte Indiens: Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

ISBN-Nummer:

9783406691355

Detailangaben zum Buch - Geschichte Indiens: Vom Mittelalter bis zur Gegenwart


EAN (ISBN-13): 9783406691355
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: C.H.Beck

Buch in der Datenbank seit 23.02.2016 02:16:32
Buch zuletzt gefunden am 18.03.2017 21:36:49
ISBN/EAN: 9783406691355

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-406-69135-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher