. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,99 €, größter Preis: 13,87 €, Mittelwert: 10,77 €
Abschied vom Himmel - Hamed Abdel-Samad
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad:

Abschied vom Himmel - Taschenbuch

ISBN: 9783426300558

ID: 9783426300558

Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschließt sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Abdel-Samad zählt heute zu den namhaften deutschsprachigen Vermittlern zwischen arabischer Welt und Europa. Sein Engagement für den arabischen Frühling und seine entschiedene Kritik am politischen Islam führten dazu, dass Fanatiker eine Mord-Fatwa gegen ihn erwirkt haben. Vom Leben unter ständiger Gefahr und auch von einer mehrtägigen Entführung durch Kriminelle erzählt er in der stark erweiterten Neuausgabe seiner Autobiografie. Abschied vom Himmel: Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschließt sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Abdel-Samad zählt heute zu den namhaften deutschsprachigen Vermittlern zwischen arabischer Welt und Europa. Sein Engagement für den arabischen Frühling und seine entschiedene Kritik am politischen Islam führten dazu, dass Fanatiker eine Mord-Fatwa gegen ihn erwirkt haben. Vom Leben unter ständiger Gefahr und auch von einer mehrtägigen Entführung durch Kriminelle erzählt er in der stark erweiterten Neuausgabe seiner Autobiografie. Islam Berichte/Erinnerungen, Ägypten Berichte/Erinnerungen, Droemer, Knaur

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Vorbestellbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Abschied vom Himmel - Abdel-Samad, Hamed
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Abdel-Samad, Hamed:

Abschied vom Himmel - neues Buch

ISBN: 9783426300558

ID: 129169851

Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschließt sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Abdel-Samad zählt heute zu den namhaften deutschsprachigen Vermittlern zwischen arabischer Welt und Europa. Sein Engagement für den arabischen Frühling und seine entschiedene Kritik am politischen Islam führten dazu, dass Fanatiker eine Mord-Fatwa gegen ihn erwirkt haben. Vom Leben unter ständiger Gefahr und auch von einer mehrtägigen Entführung durch Kriminelle erzählt er in der stark erweiterten Neuausgabe seiner Autobiografie. Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschließt sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Taschenbuch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Politik, Gesellschaft, Arbeit > Populäre Darstellungen, Droemer/Knaur

Neues Buch Buecher.de
No. 40819523 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Erscheint vorauss. 2. November 2017, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Abdel-Samad, H: Abschied vom Himmel - Hamed Abdel-Samad
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad:
Abdel-Samad, H: Abschied vom Himmel - neues Buch

2017

ISBN: 9783426300558

ID: 435730109

Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschliesst sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Abdel-Samad zählt heute zu den namhaften deutschsprachigen Vermittlern zwischen arabischer Welt und Europa. Sein Engagement für den arabischen Frühling und seine entschiedene Kritik am politischen Islam führten dazu, dass Fanatiker eine Mord-Fatwa gegen ihn erwirkt haben. Vom Leben unter ständiger Gefahr und auch von einer mehrtägigen Entführung durch Kriminelle erzählt er in der stark erweiterten Neuausgabe seiner Autobiografie. Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Islam > Geschichte & Gesellschaft Taschenbuch 02.11.2017 Buch (dtsch.), Droemer Knaur Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 39179304 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Abdel-Samad, H: Abschied vom Himmel - Hamed Abdel-Samad
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad:
Abdel-Samad, H: Abschied vom Himmel - neues Buch

ISBN: 9783426300558

ID: 41900bb8512eb2b79de49e33ba5ebc8e

Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschließt sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Abdel-Samad zählt heute zu den namhaften deutschsprachigen Vermittlern zwischen arabischer Welt und Europa. Sein Engagement für den arabischen Frühling und seine entschiedene Kritik am politischen Islam führten dazu, dass Fanatiker eine Mord-Fatwa gegen ihn erwirkt haben. Vom Leben unter ständiger Gefahr und auch von einer mehrtägigen Entführung durch Kriminelle erzählt er in der stark erweiterten Neuausgabe seiner Autobiografie. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Islam / Geschichte & Gesellschaft 978-3-426-30055-8, Droemer Knaur Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 39179304 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Erscheint demnächst (Neuerscheinung), DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Abdel-Samad, H: Abschied vom Himmel - Hamed Abdel-Samad
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad:
Abdel-Samad, H: Abschied vom Himmel - neues Buch

ISBN: 9783426300558

ID: 59066896

Hamed Abdel-Samads Kindheit in Ägypten ist geprägt von tiefer Religiosität und von brutaler Gewalt. Je älter er wird, desto weniger kann er den Widerspruch zwischen diesen Extremen ertragen. Halt erhofft er sich im radikalen Islam, findet darin aber auch keine Antworten auf seine Fragen und entschließt sich, Ägypten zu verlassen. Erst in Deutschland kann er sich von seiner Vergangenheit lösen und beginnt, sich kritisch mit der menschenverachtenden islamischen Doppelmoral auseinanderzusetzen. Abdel-Samad zählt heute zu den namhaften deutschsprachigen Vermittlern zwischen arabischer Welt und Europa. Sein Engagement für den arabischen Frühling und seine entschiedene Kritik am politischen Islam führten dazu, dass Fanatiker eine Mord-Fatwa gegen ihn erwirkt haben. Vom Leben unter ständiger Gefahr und auch von einer mehrtägigen Entführung durch Kriminelle erzählt er in der stark erweiterten Neuausgabe seiner Autobiografie. Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Islam>Geschichte & Gesellschaft, Droemer Knaur Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 39179304 Versandkosten:, Erscheint demnächst (Neuerscheinung), DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Abschied vom Himmel: Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit
Autor:

Hamed Abdel-Samad

Titel:

Abschied vom Himmel: Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit

ISBN-Nummer:

9783426300558

Detailangaben zum Buch - Abschied vom Himmel: Mein Leben zwischen Gewalt und Freiheit


EAN (ISBN-13): 9783426300558
ISBN (ISBN-10): 3426300559
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Droemer/Knaur

Buch in der Datenbank seit 04.05.2014 00:23:23
Buch zuletzt gefunden am 28.01.2017 12:30:22
ISBN/EAN: 9783426300558

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-426-30055-9, 978-3-426-30055-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher