. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783451271465 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,99 €, größter Preis: 20,02 €, Mittelwert: 16,00 €
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - Hamed Abdel-Samad#Mouhanad Khorchide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad#Mouhanad Khorchide:
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - neues Buch

2016, ISBN: 9783451271465

ID: 116335396

Die Gegensätze könnten grösser kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sich sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt grösser nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Ausserdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für jeden, der die aktuelle Debatte um den Islam und unsere Gesellschaft verfolgt. Ein Streitgespräch Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Geschichte nach Themen > Religionsgeschichte > Islam gebundene Ausgabe 08.03.2016 Buch (dtsch.), Herder, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 44339155 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - Hamed Abdel-Samad#Mouhanad Khorchide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad#Mouhanad Khorchide:
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - neues Buch

ISBN: 9783451271465

ID: 1aa23a47b95a5dd57e70d08de692ae3b

Ein Streitgespräch Die Gegensätze könnten größer kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sich sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt größer nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Außerdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für jeden, der die aktuelle Debatte um den Islam und unsere Gesellschaft verfolgt. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Geschichte nach Themen / Religionsgeschichte / Islam 978-3-451-27146-5, Herder

Neues Buch Buch.de
Nr. 44339155 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren | Khorchide / Abdel-Samad - Buch - Mouhanad Khorchide, Stefan Orth, Hamed Abdel-Samad - Mouhanad Khorchide, Stefan Orth, Hamed Abdel-Samad
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mouhanad Khorchide, Stefan Orth, Hamed Abdel-Samad:
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren | Khorchide / Abdel-Samad - Buch - Mouhanad Khorchide, Stefan Orth, Hamed Abdel-Samad - neues Buch

ISBN: 9783451271465

ID: 16256890

Von Mouhanad Khorchide, Stefan Orth, Hamed Abdel-Samad: Die Gegensätze könnten größer kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sich sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt größer nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Außerdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für...; Weitere Fachgebiete > Religion > Islam, Verlag Herder

Neues Buch Beck-shop.de
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - Hamed Abdel-Samad#Mouhanad Khorchide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hamed Abdel-Samad#Mouhanad Khorchide:
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - neues Buch

ISBN: 9783451271465

ID: 717726439

Die Gegensätze könnten größer kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sich sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt größer nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Außerdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für jeden, der die aktuelle Debatte um den Islam und unsere Gesellschaft verfolgt. Ein Streitgespräch Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Geschichte nach Themen>Religionsgeschichte>Islam, Herder

Neues Buch Thalia.de
No. 44339155 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - Mouhanad Khorchide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mouhanad Khorchide:
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren - neues Buch

ISBN: 9783451271465

ID: f4289ca7aa658745a92ac8a707bc83cf

Die Gegensätze könnten größer kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sich sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt größer nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Außerdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für jeden, der die aktuelle Debatte um den Islam und unsere Gesellschaft verfolgt. Bücher / Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft / Gesellschaft, [PU: Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 56e06b38e4b0633881ad8466 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren
Autor:

Mouhanad Khorchide#Hamed Abdel-Samad

Titel:

Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren

ISBN-Nummer:

Die Gegensätze könnten größer kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sich sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt größer nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Außerdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für jeden, der die aktuelle Debatte um den Islam und unsere Gesellschaft verfolgt.

Detailangaben zum Buch - Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren


EAN (ISBN-13): 9783451271465
ISBN (ISBN-10): 345127146X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Herder Verlag

Buch in der Datenbank seit 03.12.2015 13:40:33
Buch zuletzt gefunden am 14.05.2017 12:49:45
ISBN/EAN: 9783451271465

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-451-27146-X, 978-3-451-27146-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher