. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783487143422 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,80 €, größter Preis: 29,80 €, Mittelwert: 29,80 €
Théodicées, - Grandjean, Antoine (Hg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grandjean, Antoine (Hg.):
Théodicées, - Taschenbuch

2010, ISBN: 3487143429

ID: 3050219937

[EAN: 9783487143422], Neubuch, [PU: Olms Verlag, .], 196 S. EUROPAEA MEMORIA, REIHE I: STUDIEN Band 78 Heidegger écrit que la théodicée traite de « la seule et unique question, à proprement parler métaphysique, qui se pose à propos du mal ». Ricœur en fait « le fleuron de l’onto-théo-logie ». Cet ouvrage entend prendre au sérieux ces assertions. Il dégage la spécificité formelle et la signification philosophique de ce discours qui entend répondre au défi que l’existence du mal représente pour une certaine figure de la rationalité. Il s’agit donc de déterminer ce que recouvre le néologisme par lequel Leibniz intitula l’un de ses ouvrages majeurs, sans toutefois l’y expliciter en rien. Ce volume entreprend de le faire en situant le paradigme leibnizien à l’intérieur du débat qu’il suscita chez ses premiers lecteurs (Bayle, King, Malebranche). On interroge également ses éventuels antécédents historiques (Stoïciens, Augustin, Descartes) et ses prolongements, revendiqués ou plus inattendus (Hegel, littérature de Science-fiction). On le confronte enfin à une logique radicalement concurrente, pour qui la plainte suscitée par l’existence du mal et la défense qui entend la débouter ne sont que les deux faces d’une même illusion (Spinoza, Nietzsche). *** Heidegger schreibt, die Theodizee behandele „die einzige Frage, streng metaphysisch gesprochen, die sich angesichts des Bösen stellt". Ricœur macht aus ihr „die Krone der Onto-Theologie". Das vorliegende Werk will diese Behauptungen ernst nehmen. Es betont die formelle Besonderheit und den philosophischen Sinn dieses Diskurses, der auf die Herausforderung antworten will, die die Existenz des Bösen für eine gewisse Haltung vernunftbestimmten Denkens darstellt. Es geht also darum, zu bestimmen, was sich hinter dem Neologismus verbirgt, den Leibniz als Titel eines seiner Hauptwerke verwendete, ohne ihn jedoch darin zu erläutern. Der vorliegende Band versucht dies, indem er das Leibniz’sche Paradigma innerhalb der Debatte verortet, die es bei seinen ersten Lesern hervorrief (Bayle, King, Malebranche). Es werden ebenso seine möglichen historischen Vorläufer untersucht (Stoiker, Augustin, Descartes) wie seine bekennenden oder eher überraschenden Fortsetzungen (Hegel, Science-Fiction-Literatur). Schließlich wird das Paradigma mit einer grundsätzlich konkurrierenden Logik konfrontiert, für welche die Beschwerde wegen der Existenz des Bösen und die Verteidigung, die diese Beschwerde abweisen will, nur die beiden Gesichter ein und derselben Illusion sind (Spinoza, Nietzsche).

Neues Buch Abebooks.de
Georg Olms Verlagsbuchhandlung, Hildesheim, Germany [3189393] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Théodicées, - Grandjean, Antoine (Hg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grandjean, Antoine (Hg.):
Théodicées, - Taschenbuch

2010, ISBN: 3487143429

ID: 3050219937

[EAN: 9783487143422], Neubuch, [PU: Olms Verlag, .], 196 S. EUROPAEA MEMORIA, REIHE I: STUDIEN Band 78 Heidegger écrit que la théodicée traite de « la seule et unique question, à proprement parler métaphysique, qui se pose à propos du mal ». Ricœur en fait « le fleuron de l’onto-théo-logie ». Cet ouvrage entend prendre au sérieux ces assertions. Il dégage la spécificité formelle et la signification philosophique de ce discours qui entend répondre au défi que l’existence du mal représente pour une certaine figure de la rationalité. Il s’agit donc de déterminer ce que recouvre le néologisme par lequel Leibniz intitula l’un de ses ouvrages majeurs, sans toutefois l’y expliciter en rien. Ce volume entreprend de le faire en situant le paradigme leibnizien à l’intérieur du débat qu’il suscita chez ses premiers lecteurs (Bayle, King, Malebranche). On interroge également ses éventuels antécédents historiques (Stoïciens, Augustin, Descartes) et ses prolongements, revendiqués ou plus inattendus (Hegel, littérature de Science-fiction). On le confronte enfin à une logique radicalement concurrente, pour qui la plainte suscitée par l’existence du mal et la défense qui entend la débouter ne sont que les deux faces d’une même illusion (Spinoza, Nietzsche). *** Heidegger schreibt, die Theodizee behandele „die einzige Frage, streng metaphysisch gesprochen, die sich angesichts des Bösen stellt". Ricœur macht aus ihr „die Krone der Onto-Theologie". Das vorliegende Werk will diese Behauptungen ernst nehmen. Es betont die formelle Besonderheit und den philosophischen Sinn dieses Diskurses, der auf die Herausforderung antworten will, die die Existenz des Bösen für eine gewisse Haltung vernunftbestimmten Denkens darstellt. Es geht also darum, zu bestimmen, was sich hinter dem Neologismus verbirgt, den Leibniz als Titel eines seiner Hauptwerke verwendete, ohne ihn jedoch darin zu erläutern. Der vorliegende Band versucht dies, indem er das Leibniz’sche Paradigma innerhalb der Debatte verortet, die es bei seinen ersten Lesern hervorrief (Bayle, King, Malebranche). Es werden ebenso seine möglichen historischen Vorläufer untersucht (Stoiker, Augustin, Descartes) wie seine bekennenden oder eher überraschenden Fortsetzungen (Hegel, Science-Fiction-Literatur). Schließlich wird das Paradigma mit einer grundsätzlich konkurrierenden Logik konfrontiert, für welche die Beschwerde wegen der Existenz des Bösen und die Verteidigung, die diese Beschwerde abweisen will, nur die beiden Gesichter ein und derselben Illusion sind (Spinoza, Nietzsche).

Neues Buch Abebooks.de
Georg Olms Verlagsbuchhandlung, Hildesheim, Germany [3189393] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Théodicées - Antoine Grandjean
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antoine Grandjean:
Théodicées - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783487143422

[PU: Olms-Verlag], 196 Seiten Taschenbuch Taschenbuch/Broschiert, Olms-Verlag 2010, 196 Seiten, NEUWARE (intern: NWA-V/), [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 300g]

Neues Buch Booklooker.de
Lydia und Hubert Lohmaier GbR
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Théodicées - Antoine Grandjean
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antoine Grandjean:
Théodicées - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783487143422

ID: 40822

196 Seiten Taschenbuch Taschenbuch/Broschiert, Olms-Verlag 2010, 196 Seiten, NEUWARE (intern: NWA-V/) Versand D: 3,00 EUR, [PU:Olms-Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lydia & Hubert Lohmaier GbR, 94577 Winzer
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Théodicées - Antoine Grandjean
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antoine Grandjean:
Théodicées - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783487143422

ID: 12617124

[ED: 1], 1., 2010, Buch, Buch, [PU: Olms, Georg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Théodicées
Autor:

Antoine Grandjean

Titel:

Théodicées

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Théodicées


EAN (ISBN-13): 9783487143422
ISBN (ISBN-10): 3487143429
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Olms Verlag, .

Buch in der Datenbank seit 28.10.2010 00:54:20
Buch zuletzt gefunden am 13.06.2017 15:50:45
ISBN/EAN: 9783487143422

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-487-14342-9, 978-3-487-14342-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher