. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,69 €, größter Preis: 11,00 €, Mittelwert: 9,64 €
Die erste Leiche vergisst man nicht - Hrsg. v. Volker Uhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hrsg. v. Volker Uhl:

Die erste Leiche vergisst man nicht - neues Buch

ISBN: 9783492245036

ID: 88742303

Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord, der erste Suizid. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Volker Uhl hat das Internet-Projekt ´´Polizei-Poeten´´ ins Leben gerufen und Kollegen dazu animiert, über ihre Arbeit zu schreiben. Sie berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. Dabei zeigen sie sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Authentische, lebensnahe Geschichten mit eindrucksvollen Fotografien von Suzanne Eichel. Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord, der erste Suizid. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Volker Uhl hat das Internet-Projekt ´´Polizei-Poeten´´ ins Leben gerufen und Kollegen dazu animiert, über ihre Arbeit zu schreiben. Sie berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. Dabei zeigen sie sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Authentische, lebensnahe Taschenbuch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Politik, Gesellschaft, Arbeit > Öffentliche Verwaltung, Piper

Neues Buch Buecher.de
No. 14079761 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die erste Leiche vergisst man nicht: Polizisten erzählen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die erste Leiche vergisst man nicht: Polizisten erzählen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783492245036

ID: 6239d2c5ab710d24c5201f3121a48937

Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord, der erste Suizid. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Volker Uhl hat das Internet-Projekt »Polizei-Poeten« ins Leben gerufen und Kollegen dazu animiert, über ihre Arbeit zu schreiben. Sie berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. Dabei zeigen sie sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Authentische, lebensnahe Geschichte Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord, der erste Suizid. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Volker Uhl hat das Internet-Projekt »Polizei-Poeten« ins Leben gerufen und Kollegen dazu animiert, über ihre Arbeit zu schreiben. Sie berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. Dabei zeigen sie sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Authentische, lebensnahe Geschichten mit eindrucksvollen Fotografien von Suzanne Eichel., [PU: Piper, München/Zürich]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0349224503X Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die erste Leiche vergisst man nicht - Volker Uhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Uhl:
Die erste Leiche vergisst man nicht - neues Buch

ISBN: 9783492245036

ID: ccf06071ec7ff2806cd666cf30274f16

Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord, der erste Suizid. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Volker Uhl hat das Internet-Projekt "Polizei-Poeten" ins Leben gerufen und Kollegen dazu animiert, über ihre Arbeit zu schreiben. Sie berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. Dabei zeigen sie sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Authentische, lebensnahe Geschichten mit eindrucksvollen Fotografien von Suzanne Eichel. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Anthologien, [PU: Piper, München/Zürich]

Neues Buch Dodax.ch
Nr. 500960880cf22ad6fed1d8c3 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, CH. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die erste Leiche vergisst man nicht - Volker Uhl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Uhl:
Die erste Leiche vergisst man nicht - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783492245036

ID: 6712572

Polizisten erzählen, Softcover, Buch, [PU: Piper]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die erste Leiche vergisst man nicht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die erste Leiche vergisst man nicht - neues Buch

ISBN: 9783492245036

[SC: 0, [PU: Piper, München/Zürich]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die erste Leiche vergisst man nicht
Autor:

Volker Uhl

Titel:

Die erste Leiche vergisst man nicht

ISBN-Nummer:

9783492245036

Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord, der erste Suizid. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Volker Uhl hat das Internet-Projekt >>Polizei-Poeten<< ins Leben gerufen und Kollegen dazu animiert, über ihre Arbeit zu schreiben. Sie berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. Dabei zeigen sie sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Authentische, lebensnahe Geschichten mit eindrucksvollen Fotografien von Suzanne Eichel. >>Von schrecklich schöner Eindringlichkeit.<< ARD-Tagesthemen

Detailangaben zum Buch - Die erste Leiche vergisst man nicht


EAN (ISBN-13): 9783492245036
ISBN (ISBN-10): 349224503X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Piper Verlag GmbH
221 Seiten
Gewicht: 0,209 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.05.2007 18:20:50
Buch zuletzt gefunden am 11.02.2017 19:37:12
ISBN/EAN: 9783492245036

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-492-24503-X, 978-3-492-24503-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher