. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35,00 €, größter Preis: 51,00 €, Mittelwert: 47,80 €
Das integrative Potential von Elitenkulturen - Miriam Gebhardt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gebhardt:

Das integrative Potential von Elitenkulturen - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783515100700

ID: 9783515100700

Festschrift für Clemens Wischermann Den Ausgangspunkt des Bandes bildet die Diskussion um die Aussöhnung der deutschen Öffentlichkeit mit dem Begriff der Elite: Angesichts einer durch die Herausforderungen nahezu permanenter Finanzkrisen zunehmend überfordert wirkenden politischen Elite, prominenter PlagiatorInnen und rücktrittscheuer Politiker stellt sich die Frage nach der Legitimation, sozialen Zusammensetzung, Rekrutierung und vor allem nach einer ethischen Rückbindung von Eliten gegenwärtig mit neuer Dringlichkeit. Die traditionellen bürgerlichen Anforderungen an ihre Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft halten dem Realitätsabgleich nur selten stand. Gefragt ist eine neue Art demokratisch legitimierter Elite, die responsiv, selbstreflektiert und wertorientiert auftreten soll. Dieser Band erweitert die schwerpunktmäßig von der Soziologie sowie der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte vertretene Elitenforschung um kulturalistische und transnationale Perspektiven. In drei Kapiteln beleuchten die Autoren die Sozialisation und Rekrutierung, die Orientierung und Abgrenzung sowie die Internationalisierung von Eliten. Das integrative Potential von Elitenkulturen: Den Ausgangspunkt des Bandes bildet die Diskussion um die Aussöhnung der deutschen Öffentlichkeit mit dem Begriff der Elite: Angesichts einer durch die Herausforderungen nahezu permanenter Finanzkrisen zunehmend überfordert wirkenden politischen Elite, prominenter PlagiatorInnen und rücktrittscheuer Politiker stellt sich die Frage nach der Legitimation, sozialen Zusammensetzung, Rekrutierung und vor allem nach einer ethischen Rückbindung von Eliten gegenwärtig mit neuer Dringlichkeit. Die traditionellen bürgerlichen Anforderungen an ihre Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft halten dem Realitätsabgleich nur selten stand. Gefragt ist eine neue Art demokratisch legitimierter Elite, die responsiv, selbstreflektiert und wertorientiert auftreten soll. Dieser Band erweitert die schwerpunktmäßig von der Soziologie sowie der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte vertretene Elitenforschung um kulturalistische und transnationale Perspektiven. In drei Kapiteln beleuchten die Autoren die Sozialisation und Rekrutierung, die Orientierung und Abgrenzung sowie die Internationalisierung von Eliten. Elite, Steiner Franz Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Festschrift für Clemens Wischermann - Das integrative Potential von Potential von Elitenkulturen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Das integrative Potential von Potential von Elitenkulturen:

Festschrift für Clemens Wischermann - gebrauchtes Buch

2013, ISBN: 9783515100700

[PU: Stuttgart, Franz Steiner 2013.], Herausgegeben von Miriam Gebhardt u.a. Stuttgart, Franz Steiner, 2013. 264 S. Or.-Pp. Clemens Wischermann. Staatsdieneroder Spekulanten: Welche Eliten braucht eine Marktgesellschaft? - Katja Patzel-Mattern. Der "katholische Gelehrte". Grundlegungen einer weltlichen, katholischen Elite im Denken Georg von Hertlings. - Martin Lutz. Wirtschaftseliten und Sozialkapital im Sowjetgeschäft von Siemens. - Bernd Wegner. Militärische Eliten im Nationalsozialismus. - Armin Müller. Transformation statt Revolution. die Regierung im letzten Jahr der DDR 1989/90 zwischen neuen und alten Eliten. - Anthony Kauders. Die kleine Gemeinschaft und der große Zentralrat: Die jüdische Führungsschicht in der alten Bundesrepublik. - Daniel Hütter. Der Ettlinger Kreis 1957-1977. - Jürgen Osterhammel. Wirtschaftliche Elitenkulturen im neuzeitlichen China. - Peter Borscheid. Tempo adelt. Die Geburt einer neuen Elite. - Jürgen Klöckler. Genese und Rezeption alemannisch-autonomistischer Neugliederungspläne in den Eliten Südwestdeutschlands und der Schweiz unmittelbar nach 1945., [SC: 2.00], gewerbliches Angebot, [GW: 650g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Patzer & Trenkle
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das integrative Potential von Elitenkulturen - Miriam Gebhardt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gebhardt:
Das integrative Potential von Elitenkulturen - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783515100700

ID: 9783515100700

Festschrift für Clemens Wischermann Miriam Gebhardt ist Historikerin und Journalistin und lehrt Geschichte an der Universität Konstanz. Neben ihrer journalistischen Arbeit habilitierte sie sich mit einer Studie über die Geschichte der Erziehung im 20. Jahrhundert. Das integrative Potential von Elitenkulturen: Miriam Gebhardt ist Historikerin und Journalistin und lehrt Geschichte an der Universität Konstanz. Neben ihrer journalistischen Arbeit habilitierte sie sich mit einer Studie über die Geschichte der Erziehung im 20. Jahrhundert. Elite, Steiner Franz Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20€ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das integrative Potential von Elitenkulturen - Miriam Gebhardt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gebhardt:
Das integrative Potential von Elitenkulturen - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783515100700

ID: 9783515100700

Festschrift für Clemens Wischermann Miriam Gebhardt ist Historikerin und Journalistin und lehrt Geschichte an der Universität Konstanz. Neben ihrer journalistischen Arbeit habilitierte sie sich mit einer Studie über die Geschichte der Erziehung im 20. Jahrhundert. Das integrative Potential von Elitenkulturen: Miriam Gebhardt ist Historikerin und Journalistin und lehrt Geschichte an der Universität Konstanz. Neben ihrer journalistischen Arbeit habilitierte sie sich mit einer Studie über die Geschichte der Erziehung im 20. Jahrhundert. Elite, Steiner Franz Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das integrative Potential von Elitenkulturen - Miriam Gebhardt; Katja Patzel-Mattern; Stefan Zahlmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gebhardt; Katja Patzel-Mattern; Stefan Zahlmann:
Das integrative Potential von Elitenkulturen - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783515100700

Gebundene Ausgabe, ID: 26426586

Festschrift für Clemens Wischermann, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Franz Steiner Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das integrative Potential von Elitenkulturen: Festschrift für Clemens Wischermann
Autor:

Miriam Gebhardt, Katja Patzel-Mattern, Stefan Zahlmann

Titel:

Das integrative Potential von Elitenkulturen: Festschrift für Clemens Wischermann

ISBN-Nummer:

9783515100700

Detailangaben zum Buch - Das integrative Potential von Elitenkulturen: Festschrift für Clemens Wischermann


EAN (ISBN-13): 9783515100700
ISBN (ISBN-10): 3515100709
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Steiner Franz Verlag
264 Seiten
Gewicht: 0,578 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 03.03.2009 07:44:31
Buch zuletzt gefunden am 07.02.2017 17:39:02
ISBN/EAN: 9783515100700

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-515-10070-9, 978-3-515-10070-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher