. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783515100748 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,00 €, größter Preis: 88,50 €, Mittelwert: 64,90 €
Das Motorrad: Ein Deutscher Sonderweg In die Automobile Gesellschaft (Paperback) - Frank Steinbeck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Steinbeck:
Das Motorrad: Ein Deutscher Sonderweg In die Automobile Gesellschaft (Paperback) - Taschenbuch

2012, ISBN: 3515100741

ID: 14610348984

[EAN: 9783515100748], Neubuch, [PU: Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, Germany], Language: German . Brand New Book. English summary: While the road traffic in the USA, England and France already in the 1920s indicated an automobilization of the broader sections of the population, in Germany the popularity of the bicycle established the motorcycle as the vehicle of the people. The exceptional position of Germany was already clear in the 1930 s as around half of the world s population of motorcycle travelled in the German Reich. On account of the interaction between economics, politics, society and technology, Frank Steinbeck investigates first the fundamental conditions for the unique position of Germany in the automobile society. On the one side, Germany was a leading industrial nation and capable of the rational mass production of valuable and cheap motor vehicles and yet on the other side the buying power of the population was decidedly that of a developing nation. The Weimar Republic reacted to the modest consumer opportunities of the Germans with a commercial and tax assistance for motorcycles and small motor vehicles. In view of the success of these policies, which provided many people with an increase in the standard of living, it is possible to speak about a successful alternative. German description: Wahrend der Strassenverkehr in den USA, England und Frankreich bereits in den 1920er Jahren eine Automobilisierung breiter Bevolkerungsschichten erkennen liess, etablierte sich hierzulande neben dem Fahrrad das Motorrad als Volksfahrzeug. Die Sonderstellung Deutschlands wird gerade fuer die 1930er Jahre deutlich, als rund die Halfte des Weltbestandes an Motorradern im Deutschen Reich verkehrte. Anhand der Wechselwirkungen zwischen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Technik untersucht Frank Steinbeck erstmals die Ursachen fuer diesen Sonderweg Deutschlands in die automobile Gesellschaft.Einerseits war Deutschland eine fuehrende Industrienation und zur rationellen Massenfertigung hochwertiger und guenstiger Kraftfahrzeuge in der Lage, andererseits mit Blick auf die Kaufkraft der Bevolkerung ein ausgesprochenes Entwicklungs- bzw. Schwellenland. Die Weimarer Republik reagierte auf die bescheidenen Konsummoglichkeiten der Deutschen mit einer verkehrs- und steuerrechtlichen Forderung von Kleinkraftradern. Angesichts des Erfolges dieser Politik, die vielen Menschen ein Mehr an Lebensqualitat verschaffte, kann hierfuer von einem gelungenen Sonderweg gesprochen werden.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.48
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Motorrad Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft - Steinbeck, Frank
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbeck, Frank:
Das Motorrad Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft - Taschenbuch

2011, ISBN: 3515100741

ID: 14858254843

[EAN: 9783515100748], Neubuch, [PU: Franz Steiner Verlag, 19.12.2011.], AUTOMOBILE, WIRTSCHAFTS- UND SOZIALGESCHICHTE, GESCHICHTE, MOTORRAD, GESELLSCHAFT, 346 S. Während der Straßenverkehr in den USA, England und Frankreich bereits in den 1920er Jahren eine Automobilisierung breiter Bevölkerungsschichten erkennen ließ, etablierte sich hierzulande neben dem Fahrrad das Motorrad als Volksfahrzeug. Die Sonderstellung Deutschlands wird gerade für die 1930er Jahre deutlich, als rund die Hälfte des Weltbestandes an Motorrädern im Deutschen Reich verkehrte. Anhand der Wechselwirkungen zwischen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Technik untersucht Frank Steinbeck erstmals die Ursachen für diesen Sonderweg Deutschlands in die automobile Gesellschaft.Einerseits war Deutschland eine führende Industrienation und zur rationellen Massenfertigung hochwertiger und günstiger Kraftfahrzeuge in der Lage, andererseits mit Blick auf die Kaufkraft der Bevölkerung ein ausgesprochenes Entwicklungs- bzw. Schwellenland. Die Weimarer Republik reagierte auf die bescheidenen Konsummöglichkeiten der Deutschen mit einer verkehrs- und steuerrechtlichen Förderung von Kleinkrafträdern. Angesichts des Erfolges dieser Politik, die vielen Menschen ein Mehr an Lebensqualität verschaffte, kann hierfür von einem gelungenen Sonderweg gesprochen werden. ISBN 9783515100748 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600

Neues Buch Abebooks.de
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Motorrad Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft - Steinbeck, Frank
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbeck, Frank:
Das Motorrad Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft - Taschenbuch

19, ISBN: 9783515100748

ID: 148942

346 S. Paperback Während der Straßenverkehr in den USA, England und Frankreich bereits in den 1920er Jahren eine Automobilisierung breiter Bevölkerungsschichten erkennen ließ, etablierte sich hierzulande neben dem Fahrrad das Motorrad als Volksfahrzeug. Die Sonderstellung Deutschlands wird gerade für die 1930er Jahre deutlich, als rund die Hälfte des Weltbestandes an Motorrädern im Deutschen Reich verkehrte. Anhand der Wechselwirkungen zwischen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Technik untersucht Frank Steinbeck erstmals die Ursachen für diesen Sonderweg Deutschlands in die automobile Gesellschaft.Einerseits war Deutschland eine führende Industrienation und zur rationellen Massenfertigung hochwertiger und günstiger Kraftfahrzeuge in der Lage, andererseits mit Blick auf die Kaufkraft der Bevölkerung ein ausgesprochenes Entwicklungs- bzw. Schwellenland. Die Weimarer Republik reagierte auf die bescheidenen Konsummöglichkeiten der Deutschen mit einer verkehrs- und steuerrechtlichen Förderung von Kleinkrafträdern. Angesichts des Erfolges dieser Politik, die vielen Menschen ein Mehr an Lebensqualität verschaffte, kann hierfür von einem gelungenen Sonderweg gesprochen werden. ISBN 9783515100748 Versand D: 3,45 EUR Automobile, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Geschichte, Motorrad, Gesellschaft, [PU:Franz Steiner Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Motorrad - Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft - Steinbeck, Frank
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinbeck, Frank:
Das Motorrad - Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783515100748

[ED: Taschenbuch], [PU: Franz Steiner Verlag], [SC: 5.50], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 600g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Motorrad - Frank Steinbeck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Steinbeck:
Das Motorrad - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783515100748

Taschenbuch, ID: 22031257

Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Franz Steiner Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Motorrad. Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte - Beiheft 216) (Vierteljahrschrift Fur Sozial- Und Wirtschaftsgeschichte)
Autor:

Steinbeck, Frank

Titel:

Das Motorrad. Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte - Beiheft 216) (Vierteljahrschrift Fur Sozial- Und Wirtschaftsgeschichte)

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Das Motorrad. Ein deutscher Sonderweg in die automobile Gesellschaft (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte - Beiheft 216) (Vierteljahrschrift Fur Sozial- Und Wirtschaftsgeschichte)


EAN (ISBN-13): 9783515100748
ISBN (ISBN-10): 3515100741
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Steiner Franz Verlag
346 Seiten
Gewicht: 0,594 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 01.08.2007 22:07:27
Buch zuletzt gefunden am 05.05.2017 19:29:18
ISBN/EAN: 9783515100748

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-515-10074-1, 978-3-515-10074-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher