. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,79 €, größter Preis: 46,00 €, Mittelwert: 44,76 €
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - Dieter Lindenlaub
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dieter Lindenlaub:

Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783515104463

ID: 9783515104463

Was macht ein Ereignis der deutschen Bankengeschichte zum Schlüsselereignis Renommierte Autoren aus den Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften haben im Auftrag des Instituts für bankhistorische Forschung e.V. die Entwicklung des Bankwesens von über 500 Jahren analysiert - vom Großkredit der Fugger an das Haus Habsburg 1488 bis zur jüngsten Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2009. Die herausgearbeiteten Fallbeispiele schärfen den Blick für Ereignisse, die entweder Pars pro Toto für allgemeine Entwicklungen stehen - wie etwa die Gründung der Commerz- und Disconto-Bank 1870 für die Ausbildung des deutschen Aktien- und Universalbanksystems oder das Ende des Hauses Mendelssohn 1938 für die `Arisierung` jüdischer Banken im NS-Staat - oder die Weichen für die mittel- bis langfristige Zukunft stellen - wie das Preußische Sparkassenreglement von 1838 für die Entwicklung der kommunalen Sparkassen oder die Bankenkrise des Jahres 1931 für die staatliche Bankenregulierung. Gemeinsam ist den Schlüsselereignissen der Bankengeschichte, dass in ihnen wichtige Strukturmerkmale des deutschen Geld- und Bankensystems besonders sichtbar angelegt waren oder durch diese bestimmt wurden. Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte: Was macht ein Ereignis der deutschen Bankengeschichte zum Schlüsselereignis Renommierte Autoren aus den Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften haben im Auftrag des Instituts für bankhistorische Forschung e.V. die Entwicklung des Bankwesens von über 500 Jahren analysiert - vom Großkredit der Fugger an das Haus Habsburg 1488 bis zur jüngsten Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2009. Die herausgearbeiteten Fallbeispiele schärfen den Blick für Ereignisse, die entweder Pars pro Toto für allgemeine Entwicklungen stehen - wie etwa die Gründung der Commerz- und Disconto-Bank 1870 für die Ausbildung des deutschen Aktien- und Universalbanksystems oder das Ende des Hauses Mendelssohn 1938 für die `Arisierung` jüdischer Banken im NS-Staat - oder die Weichen für die mittel- bis langfristige Zukunft stellen - wie das Preußische Sparkassenreglement von 1838 für die Entwicklung der kommunalen Sparkassen oder die Bankenkrise des Jahres 1931 für die staatliche Bankenregulierung. Gemeinsam ist den Schlüsselereignissen der Bankengeschichte, dass in ihnen wichtige Strukturmerkmale des deutschen Geld- und Bankensystems besonders sichtbar angelegt waren oder durch diese bestimmt wurden. Bank - Bankgeschäft Bankgeschäft ( Bank ) Deutsche Geschichte / Wirtschaft Wirtschaftsgeschichte, Steiner Franz Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - Herausgegeben von Lindenlaub, Dieter; Burhop, Carsten; Scholtyseck, Joachim
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Herausgegeben von Lindenlaub, Dieter; Burhop, Carsten; Scholtyseck, Joachim:

Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - neues Buch

2009, ISBN: 9783515104463

ID: 665813737

Was macht ein Ereignis der deutschen Bankengeschichte zum Schlüsselereignis? Renommierte Autoren aus den Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften haben im Auftrag des Instituts für bankhistorische Forschung e.V. die Entwicklung des Bankwesens von über 500 Jahren analysiert - vom Großkredit der Fugger an das Haus Habsburg 1488 bis zur jüngsten Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2009. Die herausgearbeiteten Fallbeispiele schärfen den Blick für Ereignisse, die entweder Pars pro Toto für allgemeine Entwicklungen stehen - wie etwa die Gründung der Commerz- und Disconto-Bank 1870 für die Ausbildung des deutschen Aktien- und Universalbanksystems oder das Ende des Hauses Mendelssohn 1938 für die ´Arisierung´ jüdischer Banken im NS-Staat - oder die Weichen für die mittel- bis langfristige Zukunft stellen - wie das Preußische Sparkassenreglement von 1838 für die Entwicklung der kommunalen Sparkassen oder die Bankenkrise des Jahres 1931 für die staatliche Bankenregulierung. Gemeinsam ist den Schlüsselereignissen der Bankengeschichte, dass in ihnen wichtige Strukturmerkmale des deutschen Geld- und Bankensystems besonders sichtbar angelegt waren oder durch diese bestimmt wurden. Was macht ein Ereignis der deutschen Bankengeschichte zum Schlüsselereignis? Renommierte Autoren aus den Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften haben im Auftrag des Instituts für bankhistorische Forschung e.V. die Entwicklung des Bankwesens von über 500 Jahren analysiert - vom Großkredit der Fugger an das Haus Habsburg 1488 bis zur jüngsten Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2009. Die herausgearbeiteten Fallbeispiele schärfen den Blick für Ereignisse, die entweder Pars pro Toto für allgemeine Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Allgemeines & Lexika, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 39406789 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
IBF, Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
IBF, Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - gebrauchtes Buch

2009

ISBN: 9783515104463

ID: 02ab7a1074f2637faa45a9332ff5fd05

Was macht ein Ereignis der deutschen Bankengeschichte zum Schlüsselereignis? Renommierte Autoren aus den Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften haben im Auftrag des Instituts für bankhistorische Forschung e.V. die Entwicklung des Bankwesens von über 500 Jahren analysiert - vom Großkredit der Fugger an das Haus Habsburg 1488 bis zur jüngsten Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2009. Die herausgearbeiteten Fallbeispiele schärfen den Blick für Ereignisse, die entweder Pars pro Toto für allgemein Was macht ein Ereignis der deutschen Bankengeschichte zum Schlüsselereignis? Renommierte Autoren aus den Geschichts- und Wirtschaftswissenschaften haben im Auftrag des Instituts für bankhistorische Forschung e.V. die Entwicklung des Bankwesens von über 500 Jahren analysiert - vom Großkredit der Fugger an das Haus Habsburg 1488 bis zur jüngsten Finanzkrise der Jahre 2007 bis 2009. Die herausgearbeiteten Fallbeispiele schärfen den Blick für Ereignisse, die entweder Pars pro Toto für allgemeine Entwicklungen stehen - wie etwa die Gründung der Commerz- und Disconto-Bank 1870 für die Ausbildung des deutschen Aktien- und Universalbanksystems oder das Ende des Hauses Mendelssohn 1938 für die 'Arisierung' jüdischer Banken im NS-Staat - oder die Weichen für die mittel- bis langfristige Zukunft stellen - wie das Preußische Sparkassenreglement von 1838 für die Entwicklung der kommunalen Sparkassen oder die Bankenkrise des Jahres 1931 für die staatliche Bankenregulierung. Gemeinsam ist den Schlüsselereignissen der Bankengeschichte, dass in ihnen wichtige Strukturmerkmale des deutschen Geld- und Bankensystems besonders sichtbar angelegt waren oder durch diese bestimmt wurden., [PU: Steiner, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03515104461 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - Lindenlaub, Dieter Burhop, Carsten Scholtyseck, Joachim
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lindenlaub, Dieter Burhop, Carsten Scholtyseck, Joachim:
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 9783515104463

[ED: Gebunden], [PU: Franz Steiner Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1225g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte - neues Buch

ISBN: 9783515104463

[SC: 0, [PU: Steiner, Stuttgart]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte
Autor:

Dieter Lindenlaub, Carsten Burhop, Joachim Scholtyseck

Titel:

Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte

ISBN-Nummer:

9783515104463

Detailangaben zum Buch - Schlüsselereignisse der deutschen Bankengeschichte


EAN (ISBN-13): 9783515104463
ISBN (ISBN-10): 3515104461
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Steiner Franz Verlag

Buch in der Datenbank seit 28.11.2013 18:41:21
Buch zuletzt gefunden am 07.03.2017 23:23:50
ISBN/EAN: 9783515104463

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-515-10446-1, 978-3-515-10446-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher