. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,01 €, größter Preis: 50,00 €, Mittelwert: 45,17 €
Brgertum nach dem brgerlichen Zeitalter - Budde, Gunilla; Conze, Eckart; Rauh, Cornelia; Gebhardt, Miriam
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Budde, Gunilla; Conze, Eckart; Rauh, Cornelia; Gebhardt, Miriam:

Brgertum nach dem brgerlichen Zeitalter - neues Buch

ISBN: 9783525368503

ID: 849537

Der brgerliche Wertehimmel wird gerade neu entdeckt: Beschwrungen einer neuen Brgerlichkeit fllen in den letzten Jahren Medien ganz unterschiedlicher politischer Couleur. Doch gibt es in Deutschland und in Europa nach dem brgerlichen Zeitalter noch eine Sozialformation, die in der Tradition des Brgertums steht? Um sich der Frage nach brgerlichen Kontinuitten, aber auch nach Neubestimmungen von Brgerlichkeit, zu nhern, suchen die Beitrge bestimmte Handlungsfelder auf, welche die Forschung zum 19. Jahrhundert als brgerlich charakterisiert hat. Fnf solcher Orte stehen dabei im Fokus: die Zivilgesellschaft, die Alltagskultur, Bildung und Erziehung, Unternehmen sowie Politik und Staat. Der Verlag Vandenhoeck& Ruprecht macht darauf aufmerksam, dass der Beitrag von Herrn Holger Nehring in diesem Band an einigen Stellen sowohl im Text als auch in den dazugehrigen Funoten Textstellen und Belege ohne die ntigen Nachweise wrtlich oder nur leicht paraphrasierend bernimmt. Lesen Sie hierzu unsere Stellungnahme:   Der b&uuml;rgerliche Wertehimmel wird gerade neu entdeckt: Beschw&ouml;rungen einer &raquo;neuen B&uuml;rgerlichkeit&laquo; f&uuml;llen in den letzten Jahren Medien ganz unterschiedlicher politischer Couleur. Doch gibt es in Deutschland und in Europa nach dem b&uuml;rgerlichen Zeitalter noch eine Sozialformation, die in der Tradition des B&uuml;rgertums steht? Um sich der Frage nach b&uuml;rgerlichen Kontinuit&auml;ten, aber auch nach Neubestimmungen von &raquo;B&uuml;rgerlichkeit&laquo;, zu n&auml;hern, suchen die Beitr&auml;ge bestimmte Handlungsfelder auf, welche die Forschung zum 19. Jahrhundert als &raquo;b&uuml;rgerlich&laquo; charakterisiert hat. F&uuml;nf solcher &raquo;Orte&laquo; stehen dabei im Fokus: die Zivilgesellschaft, die Alltagskultur, Bildung und Erziehung, Unternehmen sowie Politik und Staat.<br /> <br /> <br /> <strong>Der Verlag Vandenhoeck&amp; Ruprecht macht darauf aufmerksam, dass der Beitrag von Herrn Holger Nehring in diesem Band an einigen Stellen sowohl im Text als auch in den dazugeh&ouml;rigen Fu&szlig;noten Textstellen und Belege ohne die n&ouml;tigen Nachweise w&ouml;rtlich oder nur leicht paraphrasierend &uuml;bernimmt.<br /> Lesen Sie hierzu unsere Stellungnahme:</strong><br /> <br /> <a href="/_uploads_media/files/erklaerung_013757.pdf"><img alt="" src="/_uploads_media/images/erklaerung_des_verlags_013737.jpg" style="width: 196px; height: 41px;" /></a><br /> <br />   Reihe Brgertum Neue Folge - Band 010 History History eBook, Vandenhoeck & Ruprecht

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Burgertum Nach Dem Burgerlichen Zeitalter: Leitbilder Und Praxis Seit 1945 - Budde, Gunilla / Conze, Eckart / Rauh, Cornelia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Budde, Gunilla / Conze, Eckart / Rauh, Cornelia:

Burgertum Nach Dem Burgerlichen Zeitalter: Leitbilder Und Praxis Seit 1945 - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783525368503

ID: 11133094

English summary: The civil values are discovered newly: Pleading for a new commoner have filled the newspapers of every political fraction in the last years. But does Germany and Europe still have a social formation that continues the tradition of the bourgeoisie after the civil era? In order to question continuity and the new definition of the commoner the authors examine fields of expertise, which were characterised as bourgeois in 19th century research. Five fields are are in the centre of attention: civil society, every day culture, education and upbringing, enterprise as well as policies and state. German description: Der burgerliche Wertehimmel wird gerade neu entdeckt: Beschworungen einer neuen Burgerlichkeit fullen in den letzten Jahren Medien ganz unterschiedlicher politischer Couleur. Doch gibt es in Deutschland und in Europa nach dem burgerlichen Zeitalter noch eine Sozialformation, die in der Tradition des Burgertums steht? Um sich der Frage nach burgerlichen Kontinuitaten, aber auch nach Neubestimmungen von Burgerlichkeit, zu nahern, suchen die Beitrage bestimmte Handlungsfelder auf, welche die Forschung zum 19. Jahrhundert als burgerlich charakterisiert hat. Funf solcher Orte stehen dabei im Fokus: die Zivilgesellschaft, die Alltagskultur, Bildung und Erziehung, Unternehmen sowie Politik und Staat. Burgertum Nach Dem Burgerlichen Zeitalter: Leitbilder Und Praxis Seit 1945 Budde, Gunilla / Conze, Eckart / Rauh, Cornelia, Vandehoeck & Ruprecht

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Betterworldbooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter Leitbilder und Praxis seit 1945 - Budde, Gunilla, Eckart Conze und Cornelia Rauh
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Budde, Gunilla, Eckart Conze und Cornelia Rauh:
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter Leitbilder und Praxis seit 1945 - gebunden oder broschiert

18

ISBN: 352536850X

ID: 189451

gebunden 317 S. Gebundene Ausgabe Der bürgerliche Wertehimmel wird gerade neu entdeckt: Beschwörungen einer 'neuen Bürgerlichkeit' füllen in den letzten Jahren Medien ganz unterschiedlicher politischer Couleur. Doch gibt es in Deutschland und in Europa nach dem bürgerlichen Zeitalter noch eine Sozialformation, die in der Tradition des Bürgertums steht? Um sich der Frage nach bürgerlichen Kontinuitäten, aber auch nach Neubestimmungen von 'Bürgerlichkeit', zu nähern, suchen die Beiträge bestimmte Handlungsfelder auf, welche die Forschung zum 19. Jahrhundert als 'bürgerlich' charakterisiert hat. Fünf solcher 'Orte' stehen dabei im Fokus: die Zivilgesellschaft, die Alltagskultur, Bildung und Erziehung, Unternehmen sowie Politik und Staat.Der Verlag Vandenhoeck& Ruprecht macht darauf aufmerksam, dass der Beitrag von Herrn Holger Nehring in diesem Band an einigen Stellen sowohl im Text als auch in den dazugehörigen Fußnoten Textstellen und Belege ohne die nötigen Nachweise wörtlich oder nur leicht paraphrasierend übernimmt.Lesen Sie hierzu unsere Stellungnahme: ISBN 9783525368503 Bürgertum, Deutschland /Geschichte, Politik 1945 ff., Deutschland/19.und 20. Jahrhundert, mit Schutzumschlag neu, [PU:Vandenhoeck & Ruprecht,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter - Gunilla Budde
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gunilla Budde:
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783525368503

ID: 9783525368503

Leitbilder und Praxis seit 1945 Gunilla Budde ist Professorin für Deutsche und Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Universität Oldenburg. Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter: Gunilla Budde ist Professorin für Deutsche und Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Universität Oldenburg. Bourgeois Bürger (Klasse) Spätbürgerlich Deutsche Geschichte / Sozialgeschichte Geschichte / Kulturgeschichte Kulturgeschichte, Vandenhoeck & Ruprecht Gm

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter - Gunilla Budde; Eckart Conze; Cornelia Rauh
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gunilla Budde; Eckart Conze; Cornelia Rauh:
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783525368503

Gebundene Ausgabe, ID: 13722731

Leitbilder und Praxis seit 1945, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Vandenhoeck & Ruprecht]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Burgertum Nach Dem Burgerlichen Zeitalter: Leitbilder Und Praxis Seit 1945 (Burgertum Neue Folge)
Autor:

Gunilla Budde, Eckart Conze, Cornelia Rauh

Titel:

Burgertum Nach Dem Burgerlichen Zeitalter: Leitbilder Und Praxis Seit 1945 (Burgertum Neue Folge)

ISBN-Nummer:

9783525368503

Gibt es in Deutschland und in Europa nach dem bürgerlichen Zeitalter noch eine Sozialformation, die in der Tradition des Bürgertums steht? Der bürgerliche Wertehimmel wird gerade neu entdeckt: Beschwörungen einer »neuen Bürgerlichkeit« füllen in den letzten Jahren Medien ganz unterschiedlicher politischer Couleur. Um sich der Frage nach bürgerlichen Kontinuitäten, aber auch nach Neubestimmungen von »Bürgerlichkeit«, zu nähern, suchen die Beiträge bestimmte Handlungsfelder auf, welche die Forschung zum 19. Jahrhundert als »bürgerlich« charakterisiert hat. Fünf solcher »Orte« stehen dabei im Fokus: die Zivilgesellschaft, die Alltagskultur, Bildung und Erziehung, Unternehmen sowie Politik und Staat. Verkaufsargumente [Kein Text vorhanden]

Detailangaben zum Buch - Burgertum Nach Dem Burgerlichen Zeitalter: Leitbilder Und Praxis Seit 1945 (Burgertum Neue Folge)


EAN (ISBN-13): 9783525368503
ISBN (ISBN-10): 352536850X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
317 Seiten
Gewicht: 0,655 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.04.2009 06:58:27
Buch zuletzt gefunden am 04.03.2017 15:26:42
ISBN/EAN: 9783525368503

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-525-36850-X, 978-3-525-36850-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher