Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783531192741 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 44,06, größter Preis: € 80,79, Mittelwert: € 51,96
...
Persönlich vor ambulant und stationär - Andreas Langer
(*)
Andreas Langer:
Persönlich vor ambulant und stationär - neues Buch

2013, ISBN: 9783531192741

ID: 1919885220

Das Persönliche Budget (PB) stellt einen wichtigen Schritt zur Stärkung des Selbstbestimmungsrechts durch die Gestaltung passgenauer und individualisierter Leistungskontexte für Menschen mit Behinderung dar. Trotz des Rechtsanspruchs seit 2008 kommt das PB allerdings nur erschreckend langsam in Gang. Obwohl in Evaluationen und Studien bislang die Vorteile und Errungenschaften des PB hervorgehoben werden, werden massive Konstruktionsfehler der Behindertenhilfe im PB weitergeführt. Bei der Implementierung des Instrumentes PB kommen entscheidende Schwächen und Fehler zutage. Die Hinderungsgründe um ein PB zu initiieren, zur Bewilligung zu führen und zu begleiten werden mit den erhofften Zielen, Chancen sowie Erfolgsmeldungen in Diskussion gebracht. Das Persönliche Budget steht exemplarisch für einen sozialstaatlichen Wandel zur Eigenverantwortung der Bürger, ohne jedoch die Schwächsten angemessen bei dem Weg in die Selbstbestimmung zu unterstützen. Über Personen im System sozialer Dienstleistungen am Beispiel des Persönlichen Budgets in Deutschland Buch (dtsch.) Taschenbuch 29.07.2013 Bücher>Fachbücher>Sozialwissenschaft>Sozialpädagogik, VS Verlag für Sozialwissenschaften, .201

Orellfuessli.ch
No. 32355622. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.54)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persönlich vor ambulant und stationär - Andreas Langer
(*)
Andreas Langer:
Persönlich vor ambulant und stationär - neues Buch

2008, ISBN: 9783531192741

ID: 1072897629

Das Persönliche Budget (PB) stellt einen wichtigen Schritt zur Stärkung des Selbstbestimmungsrechts durch die Gestaltung passgenauer und individualisierter Leistungskontexte für Menschen mit Behinderung dar. Trotz des Rechtsanspruchs seit 2008 kommt das PB allerdings nur erschreckend langsam in Gang. Obwohl in Evaluationen und Studien bislang die Vorteile und Errungenschaften des PB hervorgehoben werden, werden massive Konstruktionsfehler der Behindertenhilfe im PB weitergeführt. Bei der Implementierung des Instrumentes PB kommen entscheidende Schwächen und Fehler zutage. Die Hinderungsgründe um ein PB zu initiieren, zur Bewilligung zu führen und zu begleiten werden mit den erhofften Zielen, Chancen sowie Erfolgsmeldungen in Diskussion gebracht. Das Persönliche Budget steht exemplarisch für einen sozialstaatlichen Wandel zur Eigenverantwortung der Bürger, ohne jedoch die Schwächsten angemessen bei dem Weg in die Selbstbestimmung zu unterstützen. Über Personen im System sozialer Dienstleistungen am Beispiel des Persönlichen Budgets in Deutschland Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sozialwissenschaft>Sozialpädagogik, VS Verlag für Sozialwissenschaften

Thalia.de
No. 32355622. Versandkosten:, Lieferbar in 2 - 3 Tage, DE. (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persönlich Vor Ambulant Und Stationär: Über Personen Im System Sozialer Dienstleistungen Am Beispiel Des Persönlichen Budgets In D
(*)
Persönlich Vor Ambulant Und Stationär: Über Personen Im System Sozialer Dienstleistungen Am Beispiel Des Persönlichen Budgets In D - neues Buch

2008, ISBN: 9783531192741

ID: 978353119274

Das Persönliche Budget (PB) stellt einen wichtigen Schritt zur Stärkung des Selbstbestimmungsrechts durch die Gestaltung passgenauer und individualisierter Leistungskontexte für Menschen mit Behinderung dar. Trotz des Rechtsanspruchs seit 2008 kommt das PB allerdings nur erschreckend langsam in Gang. Obwohl in Evaluationen und Studien bislang die Vorteile und Errungenschaften des PB hervorgehoben werden, werden massive Konstruktionsfehler der Behindertenhilfe im PB weitergeführt. Bei der Implementierung des Instrumentes PB kommen entscheidende Schwächen und Fehler zutage. Die Hinderungsgründe um ein PB zu initiieren, zur Bewilligung zu führen und zu begleiten werden mit den erhofften Zielen, Chancen sowie Erfolgsmeldungen in Diskussion gebracht. Das Persönliche Budget steht exemplarisch für einen sozialstaatlichen Wandel zur Eigenverantwortung der Bürger, ohne jedoch die Schwächsten angemessen bei dem Weg in die Selbstbestimmung zu unterstützen. Books List_Books, [PU: VS-Verlag, Wiesbaden]

Indigo.ca
new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persönlich vor ambulant und stationär - Andreas Langer
(*)
Andreas Langer:
Persönlich vor ambulant und stationär - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783531192741

ID: 9783531192741

Das Persönliche Budget (PB) stellt einen wichtigen Schritt zur Stärkung des Selbstbestimmungsrechts durch die Gestaltung passgenauer und individualisierter Leistungskontexte für Menschen mit Behinderung dar. Trotz des Rechtsanspruchs seit 2008 kommt das PB allerdings nur erschreckend langsam in Gang. Obwohl Evaluationen und Studien bislang vor allem die Vorteile und Errungenschaften des PB hervorheben, werden massive Konstruktionsfehler der Behindertenhilfe im PB weitergeführt. Bei der Implementierung des Instrumentes PB kommen entscheidende Schwächen und Fehler zutage. Die Hinderungsgründe, ein PB zu initiieren, zur Bewilligung zu führen und zu begleiten werden mit den erhofften Zielen, Chancen sowie Erfolgsmeldungen in Diskussion gebracht. Das Persönliche Budget steht exemplarisch für einen sozialstaatlichen Wandel zur Eigenverantwortung der Bürger, ohne jedoch die Schwächsten angemessen bei dem Weg in die Selbstbestimmung zu unterstützen. Books > Social Sciences Soft cover, Springer Shop

Springer.com
new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persönlich vor ambulant und stationär - Andreas Langer
(*)
Andreas Langer:
Persönlich vor ambulant und stationär - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783531192741

ID: 23948572

Über Personen im System sozialer Dienstleistungen am Beispiel des Persönlichen Budgets in Deutschland, 2013, Softcover, Buch, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH]

lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Persönlich vor ambulant und stationär

Das Personliche Budget (PB) stellt einen wichtigen Schritt zur Starkung des Selbstbestimmungsrech....

Detailangaben zum Buch - Persönlich vor ambulant und stationär


EAN (ISBN-13): 9783531192741
ISBN (ISBN-10): 3531192744
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
246 Seiten
Gewicht: 0,332 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2008-03-11T07:34:06+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-12T12:56:42+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783531192741

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-19274-4, 978-3-531-19274-1


< zum Archiv...