. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783593433035 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,95 €, größter Preis: 34,99 €, Mittelwert: 34,77 €
Southern Europe?, Italy, Spain, Portugal, and Greece from the 1950s until the present day - Patricia Hertel, Claude Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Patricia Hertel, Claude Martin:
Southern Europe?, Italy, Spain, Portugal, and Greece from the 1950s until the present day - neues Buch

ISBN: 9783593433035

ID: 9200000050211050

According to mainstream discourse of the Cold War, post-1945 Western Europe was essentially a homogeneous historical space fully integrated into modern industrial society. But as Southern Europe? makes clear, Western European societies were in fact divided by deep political and economic inequalities. While nations in the north embodied consolidated democracies, Spain, Portugal, and Greece were at times all authoritarian regimes. Deeply afflicted with underdevelopment, these countries were cut of..., According to mainstream discourse of the Cold War, post-1945 Western Europe was essentially a homogeneous historical space fully integrated into modern industrial society. But as Southern Europe? makes clear, Western European societies were in fact divided by deep political and economic inequalities. While nations in the north embodied consolidated democracies, Spain, Portugal, and Greece were at times all authoritarian regimes. Deeply afflicted with underdevelopment, these countries were cut off from the economic miracles other Western European states were experiencing. With its weak democracy, Italy held a contradictory position between the struggles of the Iberian and Greek peninsulas and the progress of its neighbors beyond the Alps. Now, old inequalities long believed to be things of the past have resurfaced, and a new debt crisis appears to be splitting the continent apart along historic lines. This book raises the important question of whether studying the geopolitics and social history of southern Europe might be a valuable analytical tool for understanding these contemporary financial catastrophes.Taal: Engels; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3593433036; ISBN13: 9783593433035; , Engelstalig | Ebook, Continent - Europa, Meer Europa, Moderne geschiedenis (per eeuw), Moderne geschiedenis - 20e eeuw, Campus Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Southern Europe? - Andrea Ginzburg, Anna Maria Simonazzi, Claude Martin, Guido Franzinetti, Martin Baumeister, Martin Rhodes, Massimo Piermattei, Patricia Hertel, Roberto Sala, Russel King, Wolfgang Knoebl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andrea Ginzburg, Anna Maria Simonazzi, Claude Martin, Guido Franzinetti, Martin Baumeister, Martin Rhodes, Massimo Piermattei, Patricia Hertel, Roberto Sala, Russel King, Wolfgang Knoebl:
Southern Europe? - neues Buch

10, ISBN: 9783593433035

ID: 231839783593433035

Gegenwärtig erlebt der Süden Europas in der öffentlichen Debatte eine neue Konjunktur. Mit Vorliebe wird dabei ein europäischer Nord-Süd-Gegensatz heraufbeschworen, ohne jedoch auf seine lange Geschichte zu blicken. Wirtschaftlich und politisch unterentwickelt, unterschieden sich Italien, Spanien, Portugal und Griechenland nach dem Zweiten Weltkrieg von den sogenannten westeuropäischen Gesellschaften. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schien diese Ungleichheit überwunden. Nun droht die Schuldenkris Gegenwärtig erlebt der Süden Europas in der öffentlichen Debatte eine neue Konjunktur. Mit Vorliebe wird dabei ein europäischer Nord-Süd-Gegensatz heraufbeschworen, ohne jedoch auf seine lange Geschichte zu blicken. Wirtschaftlich und politisch unterentwickelt, unterschieden sich Italien, Spanien, Portugal und Griechenland nach dem Zweiten Weltkrieg von den sogenannten westeuropäischen Gesellschaften. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schien diese Ungleichheit überwunden. Nun droht die Schuldenkrise den Kontinent erneut zu spalten. Die Beiträge hinterfragen gängige Annahmen und Bilder von "Südeuropa " und ergründen, inwiefern der "Süden" einen homogenen Raum mit strukturellen Gemeinsamkeiten darstellt. International Relations, International, Southern Europe?~~ Andrea Ginzburg, Anna Maria Simonazzi, Claude Martin, Guido Franzinetti, Martin Baumeister, Martin Rhodes, Massimo Piermattei, Patricia Hertel, Rober~~International Relations~~International~~9783593433035, de, Southern Europe?, Andrea Ginzburg, Anna Maria Simonazzi, Claude Martin, Guido Franzinetti, Martin Baumeister, Martin Rhodes, Massimo Piermattei, Patricia Hertel, Roberto Sala, Russel King, Wolfgang Knoebl, 9783593433035, Campus Verlag, 10/08/2015, , , , Campus Verlag, 10/08/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Southern Europe? - Campus Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Campus Verlag:
Southern Europe? - neues Buch

2015, ISBN: 9783593433035

ID: 739845280

Gegenwärtig erlebt der Süden Europas in der öffentlichen Debatte eine neue Konjunktur. Mit Vorliebe wird dabei ein europäischer Nord-Süd-Gegensatz heraufbeschworen, ohne jedoch auf seine lange Geschichte zu blicken. Wirtschaftlich und politisch unterentwickelt, unterschieden sich Italien, Spanien, Portugal und Griechenland nach dem Zweiten Weltkrieg von den sogenannten westeuropäischen Gesellschaften. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schien diese Ungleichheit überwunden. Nun droht die Schuldenkrise den Kontinent erneut zu spalten. Die Beiträge hinterfragen gängige Annahmen und Bilder von ´´Südeuropa ´´ und ergründen, inwiefern der ´´Süden´´ einen homogenen Raum mit strukturellen Gemeinsamkeiten darstellt. Introduction Martin Baumeister and Roberto Sala In 2004, The Economist published, under the title ´´The Fit and the Flabby´´, a cartoon depicting three men in underpants. The man at the center was remarkably obese and wore drawers in the colors of the German flag. At his sides, two slender bodybuilders-whose briefs had the colors of Spain and France-exhibited their fully oversized muscles. The message was clear. At that time, Germany was considered the ´sick man of Europe´, as a country ´´facing eBooks > Fachbücher > Politikwissenschaft ePUB 08.10.2015 eBook, Campus Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 43927651 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Southern Europe? - Campus Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Campus Verlag:
Southern Europe? - neues Buch

2004, ISBN: 9783593433035

ID: 126461369

Gegenwärtig erlebt der Süden Europas in der öffentlichen Debatte eine neue Konjunktur. Mit Vorliebe wird dabei ein europäischer Nord-Süd-Gegensatz heraufbeschworen, ohne jedoch auf seine lange Geschichte zu blicken. Wirtschaftlich und politisch unterentwickelt, unterschieden sich Italien, Spanien, Portugal und Griechenland nach dem Zweiten Weltkrieg von den sogenannten westeuropäischen Gesellschaften. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schien diese Ungleichheit überwunden. Nun droht die Schuldenkrise den Kontinent erneut zu spalten. Die Beiträge hinterfragen gängige Annahmen und Bilder von ´´Südeuropa ´´ und ergründen, inwiefern der ´´Süden´´ einen homogenen Raum mit strukturellen Gemeinsamkeiten darstellt. IntroductionMartin Baumeister and Roberto SalaIn 2004, The Economist published, under the title ´´The Fit and the Flabby´´, a cartoon depicting three men in underpants. The man at the center was remarkably obese and wore drawers in the colors of the German flag. At his sides, two slender bodybuilders-whose briefs had the colors of Spain and France-exhibited their fully oversized muscles. The message was clear. At that time, Germany was considered the ´sick man of Europe´, as a country ´´facing eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, Campus Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 43927651 Versandkosten:DE (EUR 12.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Southern Europe? - Martin Baumeister;  Roberto Sala
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Baumeister; Roberto Sala:
Southern Europe? - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783593433035

ID: 33377421

Italy, Spain, Portugal, and Greece from the 1950s until the present day, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: Campus Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.