. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,99 €, größter Preis: 11,99 €, Mittelwert: 11,99 €
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung:

WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - neues Buch

2016, ISBN: 9783593433899

ID: 9783593433899

Neue Zeitschrift für Sozialforschung In Anlehnung an die berühmte `Zeitschrift für Sozialforschung` (1932 - 1941) verfolgt auch ihre seit 2004 halbjährlich erscheinende Nachfolgerin `WestEnd` den Anspruch einer kritischen Gesellschaftsanalyse. Zur Veröffentlichung kommen Aufsätze und Essays aus Soziologie, Philosophie, politischer Theorie, Ästhetik, Geschichte, Entwicklungspsychologie, Rechtswissenschaft und politischer Ökonomie. Neben den Rubriken `Studien` und `Eingriffe` behandelt jedes Heft ein Schwerpunktthema. Das Private ist im digitalen Zeitalter in neuer Weise gefährdet: Staatliche und wirtschaftliche Akteure sammeln exzessiv persönliche Lebensdaten, und die Menschen geben diese Daten immer offener preis. Der Sphäre des Privaten droht die Kolonisierung durch ökonomisch-technische Imperative. Doch wie verändern die neuen Medien unsere kommunikativen Praktiken und sozialen Beziehungen Worin besteht der Wert des Privaten Die Aufsätze zeigen, dass Privatheit mehr bedeutet als das Recht auf persönlichen Rückzug und individuelle Freiheit. Das Private ist auch grundlegend für unsere sozialen Beziehungen und für die Demokratie. WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit: In Anlehnung an die berühmte `Zeitschrift für Sozialforschung` (1932 - 1941) verfolgt auch ihre seit 2004 halbjährlich erscheinende Nachfolgerin `WestEnd` den Anspruch einer kritischen Gesellschaftsanalyse. Zur Veröffentlichung kommen Aufsätze und Essays aus Soziologie, Philosophie, politischer Theorie, Ästhetik, Geschichte, Entwicklungspsychologie, Rechtswissenschaft und politischer Ökonomie. Neben den Rubriken `Studien` und `Eingriffe` behandelt jedes Heft ein Schwerpunktthema. Das Private ist im digitalen Zeitalter in neuer Weise gefährdet: Staatliche und wirtschaftliche Akteure sammeln exzessiv persönliche Lebensdaten, und die Menschen geben diese Daten immer offener preis. Der Sphäre des Privaten droht die Kolonisierung durch ökonomisch-technische Imperative. Doch wie verändern die neuen Medien unsere kommunikativen Praktiken und sozialen Beziehungen Worin besteht der Wert des Privaten Die Aufsätze zeigen, dass Privatheit mehr bedeutet als das Recht auf persönlichen Rückzug und individuelle Freiheit. Das Private ist auch grundlegend für unsere sozialen Beziehungen und für die Demokratie. Amphetamin Arbeitszeiten Größenwahn Hirndoping Kognition Konsum Leistung Medikamentenmissbrauch Neuroenhancement Ritalin Selbstoptimierung Programm, Campus

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung:

WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - neues Buch

2016, ISBN: 9783593433899

ID: 9783593433899

Neue Zeitschrift für Sozialforschung In Anlehnung an die berühmte `Zeitschrift für Sozialforschung` (1932 - 1941) verfolgt auch ihre seit 2004 halbjährlich erscheinende Nachfolgerin `WestEnd` den Anspruch einer kritischen Gesellschaftsanalyse. Zur Veröffentlichung kommen Aufsätze und Essays aus Soziologie, Philosophie, politischer Theorie, Ästhetik, Geschichte, Entwicklungspsychologie, Rechtswissenschaft und politischer Ökonomie. Neben den Rubriken `Studien` und `Eingriffe` behandelt jedes Heft ein Schwerpunktthema. WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit: In Anlehnung an die berühmte `Zeitschrift für Sozialforschung` (1932 - 1941) verfolgt auch ihre seit 2004 halbjährlich erscheinende Nachfolgerin `WestEnd` den Anspruch einer kritischen Gesellschaftsanalyse. Zur Veröffentlichung kommen Aufsätze und Essays aus Soziologie, Philosophie, politischer Theorie, Ästhetik, Geschichte, Entwicklungspsychologie, Rechtswissenschaft und politischer Ökonomie. Neben den Rubriken `Studien` und `Eingriffe` behandelt jedes Heft ein Schwerpunktthema. Leistung Konsum Arbeitszeiten Größenwahn Hirndoping Neuroenhancement Programm Amphetamin Ritalin Kognition Selbstoptimierung Medikamentenmissbrauch, Campus

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung:
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - neues Buch

2016

ISBN: 9783593433899

ID: 9783593433899

Neue Zeitschrift für Sozialforschung In Anlehnung an die berühmte `Zeitschrift für Sozialforschung` (1932 - 1941) verfolgt auch ihre seit 2004 halbjährlich erscheinende Nachfolgerin `WestEnd` den Anspruch einer kritischen Gesellschaftsanalyse. Zur Veröffentlichung kommen Aufsätze und Essays aus Soziologie, Philosophie, politischer Theorie, Ästhetik, Geschichte, Entwicklungspsychologie, Rechtswissenschaft und politischer Ökonomie. Neben den Rubriken `Studien` und `Eingriffe` behandelt jedes Heft ein Schwerpunktthema. WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit: In Anlehnung an die berühmte `Zeitschrift für Sozialforschung` (1932 - 1941) verfolgt auch ihre seit 2004 halbjährlich erscheinende Nachfolgerin `WestEnd` den Anspruch einer kritischen Gesellschaftsanalyse. Zur Veröffentlichung kommen Aufsätze und Essays aus Soziologie, Philosophie, politischer Theorie, Ästhetik, Geschichte, Entwicklungspsychologie, Rechtswissenschaft und politischer Ökonomie. Neben den Rubriken `Studien` und `Eingriffe` behandelt jedes Heft ein Schwerpunktthema. Amphetamin Arbeitszeiten Größenwahn Hirndoping Kognition Konsum Leistung Medikamentenmissbrauch Neuroenhancement Ritalin Selbstoptimierung Programm, Campus

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - Institut für Sozialforschung;  Frankfurt am Main
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Institut für Sozialforschung; Frankfurt am Main:
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit - Erstausgabe

2016, ISBN: 9783593433899

ID: 35159660

Neue Zeitschrift für Sozialforschung, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Campus Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
WestEnd 2016 01: Privatheit und politische Freiheit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
WestEnd 2016 01: Privatheit und politische Freiheit - neues Buch

2016, ISBN: 9783593433899

ID: 724153683

Neue Zeitschrift für Sozialforschung Neue Zeitschrift für Sozialforschung eBooks > Belletristik > Erzählungen, [PU: Campus, Frankfurt am Main]

Neues Buch eBook.de
No. 25694274 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit
Autor:

Frankfurt am Main Institut für Sozialforschung

Titel:

WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit

ISBN-Nummer:

9783593433899

Detailangaben zum Buch - WestEnd 2016/01: Privatheit und politische Freiheit


EAN (ISBN-13): 9783593433899
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Campus

Buch in der Datenbank seit 12.03.2016 22:42:33
Buch zuletzt gefunden am 24.03.2017 15:19:37
ISBN/EAN: 9783593433899

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-593-43389-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher