. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783631623732 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36,09 €, größter Preis: 45,12 €, Mittelwert: 41,76 €
«Viel lieber säße ich noch tief im Mohn»: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien Zur Literatur)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
«Viel lieber säße ich noch tief im Mohn»: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien Zur Literatur) - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783631623732

ID: d10039ebf74503dabb0800e0202306b5

Im Zuge der Aufbereitung des Nachlasses der preisgekrönten Schriftstellerin Christine Lavant steigt das literaturwissenschaftliche Interesse an den bildgewaltigen Gedichten und mehrschichtigen Prosatexten der Kärntnerin. Zentrales Thema im Werk ist die Fremdheitserfahrung des Individuums, die sich in einer bis an die Ich-Dissoziation reichenden Auseinandersetzung mit der eigenen Identität sowie der krisenhaft erlebten Inkompatibilität von Ich und Welt, von Ich und Gott niederschlägt. Dem Rechnung trage Im Zuge der Aufbereitung des Nachlasses der preisgekrönten Schriftstellerin Christine Lavant steigt das literaturwissenschaftliche Interesse an den bildgewaltigen Gedichten und mehrschichtigen Prosatexten der Kärntnerin. Zentrales Thema im Werk ist die Fremdheitserfahrung des Individuums, die sich in einer bis an die Ich-Dissoziation reichenden Auseinandersetzung mit der eigenen Identität sowie der krisenhaft erlebten Inkompatibilität von Ich und Welt, von Ich und Gott niederschlägt. Dem Rechnung tragend, wird die literarische Inszenierung des Fremdheitsthemas auf intrapersoneller, interpersoneller und metaphysischer Ebene untersucht. Die Fokussierung auf Motivparallelen dient dem Ziel, Kohärenzen zwischen Lyrik und Prosa aufzuzeigen., [PU: Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03631623739 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - Sophie Therese Külz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sophie Therese Külz:
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783631623732

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Lang, Peter Frankfurt], Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Im Zuge der Aufbereitung des Nachlasses der preisgekrönten Schriftstellerin Christine Lavant steigt das literaturwissenschaftliche Interesse an den bildgewaltigen Gedichten und mehrschichtigen Prosatexten der Kärntnerin. Zentrales Thema im Werk ist die Fremdheitserfahrung des Individuums, die sich in einer bis an die Ich-Dissoziation reichenden Auseinandersetzung mit der eigenen Identität sowie der krisenhaft erlebten Inkompatibilität von Ich und Welt, von Ich und Gott niederschlägt. Dem Rechnung tragend, wird die literarische Inszenierung des Fremdheitsthemas auf intrapersoneller, interpersoneller und metaphysischer Ebene untersucht. Die Fokussierung auf Motivparallelen dient dem Ziel, Kohärenzen zwischen Lyrik und Prosa aufzuzeigen., [SC: 0.00], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 689g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - Sophie Therese Külz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sophie Therese Külz:
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783631623732

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Lang, Peter Frankfurt], Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Im Zuge der Aufbereitung des Nachlasses der preisgekrönten Schriftstellerin Christine Lavant steigt das literaturwissenschaftliche Interesse an den bildgewaltigen Gedichten und mehrschichtigen Prosatexten der Kärntnerin. Zentrales Thema im Werk ist die Fremdheitserfahrung des Individuums, die sich in einer bis an die Ich-Dissoziation reichenden Auseinandersetzung mit der eigenen Identität sowie der krisenhaft erlebten Inkompatibilität von Ich und Welt, von Ich und Gott niederschlägt. Dem Rechnung tragend, wird die literarische Inszenierung des Fremdheitsthemas auf intrapersoneller, interpersoneller und metaphysischer Ebene untersucht. Die Fokussierung auf Motivparallelen dient dem Ziel, Kohärenzen zwischen Lyrik und Prosa aufzuzeigen., [SC: 2.00], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 689g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - Sophie Therese Külz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sophie Therese Külz:
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783631623732

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Lang, Peter Frankfurt], Gebraucht - Wie neu Leichte Lagerspuren - Im Zuge der Aufbereitung des Nachlasses der preisgekrönten Schriftstellerin Christine Lavant steigt das literaturwissenschaftliche Interesse an den bildgewaltigen Gedichten und mehrschichtigen Prosatexten der Kärntnerin. Zentrales Thema im Werk ist die Fremdheitserfahrung des Individuums, die sich in einer bis an die Ich-Dissoziation reichenden Auseinandersetzung mit der eigenen Identität sowie der krisenhaft erlebten Inkompatibilität von Ich und Welt, von Ich und Gott niederschlägt. Dem Rechnung tragend, wird die literarische Inszenierung des Fremdheitsthemas auf intrapersoneller, interpersoneller und metaphysischer Ebene untersucht. Die Fokussierung auf Motivparallelen dient dem Ziel, Kohärenzen zwischen Lyrik und Prosa aufzuzeigen., [SC: 0.00], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 689g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - Sophie Therese Külz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sophie Therese Külz:
Viel lieber säße ich noch tief im Mohn: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants (Trierer Studien zur Literatur) - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783631623732

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Lang, Peter Frankfurt], Gebraucht - Wie neu Leichte Lagerspuren - Im Zuge der Aufbereitung des Nachlasses der preisgekrönten Schriftstellerin Christine Lavant steigt das literaturwissenschaftliche Interesse an den bildgewaltigen Gedichten und mehrschichtigen Prosatexten der Kärntnerin. Zentrales Thema im Werk ist die Fremdheitserfahrung des Individuums, die sich in einer bis an die Ich-Dissoziation reichenden Auseinandersetzung mit der eigenen Identität sowie der krisenhaft erlebten Inkompatibilität von Ich und Welt, von Ich und Gott niederschlägt. Dem Rechnung tragend, wird die literarische Inszenierung des Fremdheitsthemas auf intrapersoneller, interpersoneller und metaphysischer Ebene untersucht. Die Fokussierung auf Motivparallelen dient dem Ziel, Kohärenzen zwischen Lyrik und Prosa aufzuzeigen., [SC: 2.00], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 689g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
«Viel lieber säße ich noch tief im Mohn»: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants
Autor:

Sophie Therese Külz

Titel:

«Viel lieber säße ich noch tief im Mohn»: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - «Viel lieber säße ich noch tief im Mohn»: Fremdheitserfahrungen im Werk Christine Lavants


EAN (ISBN-13): 9783631623732
ISBN (ISBN-10): 3631623739
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Frankfurt, M. Berlin Bern Bruxelles New York, NY Oxford Wien : Lang

Buch in der Datenbank seit 15.06.2013 10:59:18
Buch zuletzt gefunden am 04.05.2017 16:03:32
ISBN/EAN: 9783631623732

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-62373-9, 978-3-631-62373-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher