. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783631650172 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,68 €, größter Preis: 62,95 €, Mittelwert: 57,63 €
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis - Philipp Schulz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Schulz:
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis - Taschenbuch

ISBN: 9783631650172

ID: 9783631650172

Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Beziehungen des Versicherungsmaklers zu den Parteien des Versicherungsvertrages. Auswirkungen, die sich aus der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in das deutsche Recht durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts ergeben, werden dabei einbezogen. Anhand der Darstellung der Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen Versicherungsmakler und -nehmer erklärt sich die besondere Vertrauensstellung des Maklers gegenüber dem Versicherungsnehmer. Weiter wird die rechtliche Beziehung zwischen Makler und Versicherer untersucht. Neben der dogmatischen Einordnung werden auch hier Rechte und Pflichten herausgearbeitet. Insgesamt wird so das Doppelrechtsverhältnis mit seinem spezifischen Gepräge für den Versicherungsmakler beschrieben. Der Abschluss der Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf die sogenannten Maklerpools, insbesondere im Hinblick auf die Frage, welche Auswirkungen sich aus einer Beteiligung von Versicherern am Unternehmen des Maklerpools ergeben können. Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis: Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Beziehungen des Versicherungsmaklers zu den Parteien des Versicherungsvertrages. Auswirkungen, die sich aus der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in das deutsche Recht durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts ergeben, werden dabei einbezogen. Anhand der Darstellung der Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen Versicherungsmakler und -nehmer erklärt sich die besondere Vertrauensstellung des Maklers gegenüber dem Versicherungsnehmer. Weiter wird die rechtliche Beziehung zwischen Makler und Versicherer untersucht. Neben der dogmatischen Einordnung werden auch hier Rechte und Pflichten herausgearbeitet. Insgesamt wird so das Doppelrechtsverhältnis mit seinem spezifischen Gepräge für den Versicherungsmakler beschrieben. Der Abschluss der Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf die sogenannten Maklerpools, insbesondere im Hinblick auf die Frage, welche Auswirkungen sich aus einer Beteiligung von Versicherern am Unternehmen des Maklerpools ergeben können., Peter Gmbh Lang

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Versicherungsmakler Im Doppelrechtsverhaeltnis (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie) - Philipp Schulz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Schulz:
Der Versicherungsmakler Im Doppelrechtsverhaeltnis (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie) - Taschenbuch

2014, ISBN: 3631650175

Paperback, [EAN: 9783631650172], Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], 2014-03-11, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Beziehungen des Versicherungsmaklers zu den Parteien des Versicherungsvertrages. Auswirkungen, die sich aus der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in das deutsche Recht durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts ergeben, werden dabei einbezogen. Anhand der Darstellung der Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen Versicherungsmakler und -nehmer erklärt sich die besondere Vertrauensstellung des Maklers gegenüber dem Versicherungsnehmer. Weiter wird die rechtliche Beziehung zwischen Makler und Versicherer untersucht. Neben der dogmatischen Einordnung werden auch hier Rechte und Pflichten herausgearbeitet. Insgesamt wird so das Doppelrechtsverhältnis mit seinem spezifischen Gepräge für den Versicherungsmakler beschrieben. Der Abschluss der Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf die sogenannten Maklerpools, insbesondere im Hinblick auf die Frage, welche Auswirkungen sich aus einer Beteiligung von Versicherern am Unternehmen des Maklerpools ergeben können., 275945, Law, 276869, Encyclopaedias, 275946, English, 276025, European Union (EU), 276067, For the Layperson, 276069, International, 276088, Jurisdictions Other Than England & EU, 276149, Scots Law, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books, 268183, Insurance, 268179, Professional Finance, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books, 922964, Education, 922966, By Subject, 922968, Kids, 922998, Higher Education, 922980, Teaching Aids, 57, Science & Nature, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis - Philipp Schulz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Schulz:
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis - Taschenbuch

2014, ISBN: 3631650175

ID: 18055113707

[EAN: 9783631650172], Neubuch, [PU: Peter Gmbh Lang Mrz 2014], Neuware - Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Beziehungen des Versicherungsmaklers zu den Parteien des Versicherungsvertrages. Auswirkungen, die sich aus der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in das deutsche Recht durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts ergeben, werden dabei einbezogen. Anhand der Darstellung der Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen Versicherungsmakler und -nehmer erklärt sich die besondere Vertrauensstellung des Maklers gegenüber dem Versicherungsnehmer. Weiter wird die rechtliche Beziehung zwischen Makler und Versicherer untersucht. Neben der dogmatischen Einordnung werden auch hier Rechte und Pflichten herausgearbeitet. Insgesamt wird so das Doppelrechtsverhältnis mit seinem spezifischen Gepräge für den Versicherungsmakler beschrieben. Der Abschluss der Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf die sogenannten Maklerpools, insbesondere im Hinblick auf die Frage, welche Auswirkungen sich aus einer Beteiligung von Versicherern am Unternehmen des Maklerpools ergeben können. 257 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhaeltnis - Philipp Schulz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Schulz:
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhaeltnis - Taschenbuch

ISBN: 9783631650172

ID: 9783631650172-N

Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhaeltnis Der-Versicherungsmakler-im-Doppelrechtsverhaeltnis~~Philipp-Schulz Business>Business Ref>Business Law Paperback, Lang, Peter Publishing, Incorporated

Neues Buch Barnesandnoble.com
GreatBookPrices
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Versicherungsmakler Im Doppelrechtsverhaeltnis - Philipp Schulz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Schulz:
Der Versicherungsmakler Im Doppelrechtsverhaeltnis - Taschenbuch

ISBN: 9783631650172

ID: 9783631650172

paperback, [PU: Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien]

Neues Buch Blackwell.co.uk
Blackwells.co.uk
in stock Versandkosten:Usually dispatched within 72 hours (EUR 2.82)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis
Autor:

Philipp Schulz

Titel:

Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis

ISBN-Nummer:

Diese Arbeit untersucht die rechtlichen Beziehungen des Versicherungsmaklers zu den Parteien des Versicherungsvertrages. Auswirkungen, die sich aus der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in das deutsche Recht durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts ergeben, werden dabei einbezogen. Anhand der Darstellung der Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen Versicherungsmakler und -nehmer erklärt sich die besondere Vertrauensstellung des Maklers gegenüber dem Versicherungsnehmer. Weiter wird die rechtliche Beziehung zwischen Makler und Versicherer untersucht. Neben der dogmatischen Einordnung werden auch hier Rechte und Pflichten herausgearbeitet. Insgesamt wird so das Doppelrechtsverhältnis mit seinem spezifischen Gepräge für den Versicherungsmakler beschrieben. Der Abschluss der Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf die sogenannten Maklerpools, insbesondere im Hinblick auf die Frage, welche Auswirkungen sich aus einer Beteiligung von Versicherern am Unternehmen des Maklerpools ergeben können.

Detailangaben zum Buch - Der Versicherungsmakler im Doppelrechtsverhältnis


EAN (ISBN-13): 9783631650172
ISBN (ISBN-10): 3631650175
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2014. XXVI, 257 S.

Buch in der Datenbank seit 25.04.2014 11:34:32
Buch zuletzt gefunden am 05.01.2017 20:07:01
ISBN/EAN: 9783631650172

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-65017-5, 978-3-631-65017-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher