. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783631650707 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36,44 €, größter Preis: 116,85 €, Mittelwert: 56,86 €
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) - Klaus Schroeder, Jochen Staadt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Schroeder, Jochen Staadt:
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3631650701

[SR: 993033], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783631650707], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Die West-Berliner Polizei war die am intensivsten durch den DDR-Staatssicherheitsdienst überwachte Berufsgruppe im freien Teil der Stadt. West-Berlin lag aus Sicht des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) 'feindwärts der Mauer'. Der Staatssicherheitsdienst sah in der West-Berliner Polizei eine 'bewaffnete gegnerische Kraft', die es im Krisenfall auszuschalten galt. Deswegen versuchte das Ministerium für Staatssicherheit der DDR mit immensem Aufwand, alles über die personelle, räumliche und sächliche Ausstattung der West-Berliner Polizei in Erfahrung zu bringen. Bislang wurden keine vergleichbaren Datensammlungen zu einer anderen West-Berliner Institution festgestellt. Der Forschungsverbund SED-Staat hat im Auftrag des Polizeipräsidenten in Berlin die MfS-Akten zur West-Polizei ausgewertet und in dieser Studie zusammengefasst., 3356671, Kanada, 3356651, Nordamerika, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354521, Gesamtdarstellungen, 3354541, Mittelalter, 3354511, Frühe Neuzeit, 3354581, Revolution 1848/49, 3354531, Kaiserreich, 3354461, Bismarck, Otto v., 3354991, Erster Weltkrieg, 15779041, Revolution 1918, 3354601, Weimarer Republik, 3354551, Nationalsozialismus, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3354471, Bundesrepublik, 3354481, DDR, 3354491, Deutsche Einheit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3355361, Ost-West-Konflikt, 3354841, Neuzeit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 572886, Handels-, Gesellschafts- & Wirtschaftsrecht, 572884, Sondergebiete, 572684, Zivilrecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655498, Handelsrecht, 655488, Handels- & Wirtschaftsrecht, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 405026, DDR, 405022, Deutschland, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777831, SBZ & DDR, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777841, Militärgeschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779111, Deutschland, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779281, Kanada, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779201, 21. Jahrhundert, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777491, Alltagsgeschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
b|u|c|h|k|o|n|t|o|r
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) - Klaus Schroeder, Jochen Staadt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Schroeder, Jochen Staadt:
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3631650701

[SR: 1060973], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783631650707], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 488 S., Lit.verz. Kart. *verlagsneu*, 3356671, Kanada, 3356651, Nordamerika, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354521, Gesamtdarstellungen, 3354541, Mittelalter, 3354511, Frühe Neuzeit, 3354581, Revolution 1848/49, 3354531, Kaiserreich, 3354461, Bismarck, Otto v., 3354991, Erster Weltkrieg, 15779041, Revolution 1918, 3354601, Weimarer Republik, 3354551, Nationalsozialismus, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3354471, Bundesrepublik, 3354481, DDR, 3354491, Deutsche Einheit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3355361, Ost-West-Konflikt, 3354841, Neuzeit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 572886, Handels-, Gesellschafts- & Wirtschaftsrecht, 572884, Sondergebiete, 572684, Zivilrecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655498, Handelsrecht, 655488, Handels- & Wirtschaftsrecht, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 405026, DDR, 405022, Deutschland, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777831, SBZ & DDR, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777841, Militärgeschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779111, Deutschland, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779281, Kanada, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779201, 21. Jahrhundert, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777491, Alltagsgeschichte, 15777271, Geschichte nach Themen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Antiquariat Bergische Bücherstube
Sammlerstück Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) (German Edition) - Klaus Schroeder, Jochen Staadt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Schroeder, Jochen Staadt:
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3631650701

[SR: 12292573], Hardcover, [EAN: 9783631650707], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Die West-Berliner Polizei war die am intensivsten durch den DDR-Staatssicherheitsdienst überwachte Berufsgruppe im freien Teil der Stadt. West-Berlin lag aus Sicht des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) feindwärts der Mauer. Der Staatssicherheitsdienst sah in der West-Berliner Polizei eine bewaffnete gegnerische Kraft, die es im Krisenfall auszuschalten galt. Deswegen versuchte das Ministerium für Staatssicherheit der DDR mit immensem Aufwand, alles über die personelle, räumliche und sächliche Ausstattung der West-Berliner Polizei in Erfahrung zu bringen. Bislang wurden keine vergleichbaren Datensammlungen zu einer anderen West-Berliner Institution festgestellt. Der Forschungsverbund SED-Staat hat im Auftrag des Polizeipräsidenten in Berlin die MfS-Akten zur West-Polizei ausgewertet und in dieser Studie zusammengefasst., 11316, Espionage, 11314, True Crime, 2, Biographies & Memoirs, 1000, Subjects, 283155, Books, 4954, Germany, 4935, Europe, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 10804, Civil Law, 173492, Administrative Law, 10777, Law, 1000, Subjects, 283155, Books, 10879, Franchising, 173486, Business, 10777, Law, 1000, Subjects, 283155, Books, 491414, Europe, 468230, History, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books, 491506, Business Law, 468222, Law, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Book Depository US
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) (German Edition) - Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften:
Feindwärts der Mauer: Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783631650707

ID: 958292490

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften. Hardcover. Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. Buy with confidence, excellent customer service!, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Books Express
Versandkosten: EUR 50.09
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Feindwärts der Mauer. Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei. (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin 21). - Staadt, Jochen / Schroeder, Klaus (Hg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Staadt, Jochen / Schroeder, Klaus (Hg.):
Feindwärts der Mauer. Das Ministerium für Staatssicherheit und die West-Berliner Polizei. (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin 21). - gebrauchtes Buch

2014, ISBN: 9783631650707

ID: 228760

488 S., Lit.verz. Kart. *verlagsneu*. Versand D: 4,00 EUR Berliner Mauer; DDR; Geschichte; Polizei; Spionage; STASI, [PU:Frankfurt/Main: Peter Lang 2014.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Feindwärts Der Mauer: Das Ministerium Für Staatssicherheit Und Die West-berliner Polizei

Die West-Berliner Polizei war die am intensivsten durch den DDR-Staatssicherheitsdienst überwachte Berufsgruppe im freien Teil der Stadt. West-Berlin lag aus Sicht des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) 'feindwärts der Mauer'. Der Staatssicherheitsdienst sah in der West-Berliner Polizei eine 'bewaffnete gegnerische Kraft', die es im Krisenfall auszuschalten galt. Deswegen versuchte das Ministerium für Staatssicherheit der DDR mit immensem Aufwand, alles über die personelle, räumliche und sächliche Ausstattung der West-Berliner Polizei in Erfahrung zu bringen. Bislang wurden keine vergleichbaren Datensammlungen zu einer anderen West-Berliner Institution festgestellt. Der Forschungsverbund SED-Staat hat im Auftrag des Polizeipräsidenten in Berlin die MfS-Akten zur West-Polizei ausgewertet und in dieser Studie zusammengefasst.

Detailangaben zum Buch - Feindwärts Der Mauer: Das Ministerium Für Staatssicherheit Und Die West-berliner Polizei


EAN (ISBN-13): 9783631650707
ISBN (ISBN-10): 3631650701
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Peter Lang Pub Inc

Buch in der Datenbank seit 03.05.2014 12:09:44
Buch zuletzt gefunden am 31.08.2017 19:48:37
ISBN/EAN: 9783631650707

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-65070-1, 978-3-631-65070-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher