Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638101875 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 20,99 €, größter Preis: 34,99 €, Mittelwert: 32,19 €
Environmental Shareholder Value - Christian G. Söhner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian G. Söhner:
Environmental Shareholder Value - neues Buch

ISBN: 9783638101875

ID: 9783638101875

Der Shareholder Value hat sich als Instrument zur Unternehmensbewertung durchgesetzt. Während er in seiner bisherigen Definition überwiegend quantitative Faktoren zur Wertermittlung anwendet, soll er nun um den qualitativen Faktor der Environmental Performance erweitert werden. Die Environmental Performance läßt sich sowohl über die Umwelteinwirkungen der entsprechenden Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen als auch über Umweltauswirkungen eines Unternehmens, die in einer Analyse die betrieblichen Input- und Outputströme bestimmt, beschreiben. Ein Environmental Shareholder Value ist dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Größen, die ihn beeinflussen, gemeinsam kooperieren. So müssen Fondsmanager, Unternehmen, Anleger und Umweltökonomen interdisziplinär ihr spezielles Wissen und Erfahrung in einen Environmental Shareholder Value einbringen. Dem überproportionalen Wachstum und dem Erfolg der Nachhaltigkeitsindizes zum Trotz ist die Nachfrage nach einem öko-effizienten Fonds gering und die Akzeptanz bescheiden. Die Angebote eines ökologischen Fondsinvestments sind an den Finanzmärkten unübersichtlich und uneinheitlich, was deren Verbreitung erschwert. Hauptprobleme zur Durchsetzung eines Environmental Shareholder Value betreffen: . das fehlende Wissen der Shareholder über den positiven Beitrag der Environmental Performance zum Shareholder Value . die Zurückhaltung der Unternehmen in bezug auf die Einführung von umweltorientierten, proaktiven Strategien zur Steigerung ihres eigenen Wertes: . die fehlende Transparenz und mangelnde Übersicht über öko-effiziente Anlagemöglichkeiten. Des weiteren fehlt der breiten Öffentlichkeit ein sachlicher Umgang mit dem Shareholder Value-Gedanken, wodurch die Verbindung mit einer Environmental Performance nicht unbedingt begünstigend für den Environmental Shareholder Value sein muß. Christian G. Söhner Environmental Shareholder Value: Der Shareholder Value hat sich als Instrument zur Unternehmensbewertung durchgesetzt. Während er in seiner bisherigen Definition überwiegend quantitative Faktoren zur Wertermittlung anwendet, soll er nun um den qualitativen Faktor der Environmental Performance erweitert werden. Die Environmental Performance läßt sich sowohl über die Umwelteinwirkungen der entsprechenden Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen als auch über Umweltauswirkungen eines Unternehmens, die in einer Analyse die betrieblichen Input- und Outputströme bestimmt, beschreiben. Ein Environmental Shareholder Value ist dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Größen, die ihn beeinflussen, gemeinsam kooperieren. So müssen Fondsmanager, Unternehmen, Anleger und Umweltökonomen interdisziplinär ihr spezielles Wissen und Erfahrung in einen Environmental Shareholder Value einbringen. Dem überproportionalen Wachstum und dem Erfolg der Nachhaltigkeitsindizes zum Trotz ist die Nachfrage nach einem öko-effizienten Fonds gering und die Akzeptanz bescheiden. Die Angebote eines ökologischen Fondsinvestments sind an den Finanzmärkten unübersichtlich und uneinheitlich, was deren Verbreitung erschwert. Hauptprobleme zur Durchsetzung eines Environmental Shareholder Value betreffen: . das fehlende Wissen der Shareholder über den positiven Beitrag der Environmental Performance zum Shareholder Value . die Zurückhaltung der Unternehmen in bezug auf die Einführung von umweltorientierten, proaktiven Strategien zur Steigerung ihres eigenen Wertes: . die fehlende Transparenz und mangelnde Übersicht über öko-effiziente Anlagemöglichkeiten. Des weiteren fehlt der breiten Öffentlichkeit ein sachlicher Umgang mit dem Shareholder Value-Gedanken, wodurch die Verbindung mit einer Environmental Performance nicht unbedingt begünstigend für den Environmental Shareholder Value sein muß. Christian G. Söhner Environmental Performance Shareholder Value Environmental Shareholder Value Öko-Effizienz World Business Council for Sustainable Development Sustainability Asset Management proaktive Unternehme, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Environmental Shareholder Value - Christian G. Söhner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian G. Söhner:
Environmental Shareholder Value - neues Buch

ISBN: 9783638101875

ID: 9783638101875

Der Shareholder Value hat sich als Instrument zur Unternehmensbewertung durchgesetzt. Während er in seiner bisherigen Definition überwiegend quantitative Faktoren zur Wertermittlung anwendet, soll er nun um den qualitativen Faktor der Environmental Performance erweitert werden. Die Environmental Performance läßt sich sowohl über die Umwelteinwirkungen der entsprechenden Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen als auch über Umweltauswirkungen eines Unternehmens, die in einer Analyse die betrieblichen Input- und Outputströme bestimmt, beschreiben. Ein Environmental Shareholder Value ist dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Größen, die ihn beeinflussen, gemeinsam kooperieren. So müssen Fondsmanager, Unternehmen, Anleger und Umweltökonomen interdisziplinär ihr spezielles Wissen und Erfahrung in einen Environmental Shareholder Value einbringen. Dem überproportionalen Wachstum und dem Erfolg der Nachhaltigkeitsindizes zum Trotz ist die Nachfrage nach einem öko-effizienten Fonds gering und die Akzeptanz bescheiden. Die Angebote eines ökologischen Fondsinvestments sind an den Finanzmärkten unübersichtlich und uneinheitlich, was deren Verbreitung erschwert. Hauptprobleme zur Durchsetzung eines Environmental Shareholder Value betreffen: . das fehlende Wissen der Shareholder über den positiven Beitrag der Environmental Performance zum Shareholder Value . die Zurückhaltung der Unternehmen in bezug auf die Einführung von umweltorientierten, proaktiven Strategien zur Steigerung ihres eigenen Wertes: . die fehlende Transparenz und mangelnde Übersicht über öko-effiziente Anlagemöglichkeiten. Des weiteren fehlt der breiten Öffentlichkeit ein sachlicher Umgang mit dem Shareholder Value-Gedanken, wodurch die Verbindung mit einer Environmental Performance nicht unbedingt begünstigend für den Environmental Shareholder Value sein muß. Christian G. Söhner Environmental Shareholder Value: Der Shareholder Value hat sich als Instrument zur Unternehmensbewertung durchgesetzt. Während er in seiner bisherigen Definition überwiegend quantitative Faktoren zur Wertermittlung anwendet, soll er nun um den qualitativen Faktor der Environmental Performance erweitert werden. Die Environmental Performance läßt sich sowohl über die Umwelteinwirkungen der entsprechenden Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen als auch über Umweltauswirkungen eines Unternehmens, die in einer Analyse die betrieblichen Input- und Outputströme bestimmt, beschreiben. Ein Environmental Shareholder Value ist dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Größen, die ihn beeinflussen, gemeinsam kooperieren. So müssen Fondsmanager, Unternehmen, Anleger und Umweltökonomen interdisziplinär ihr spezielles Wissen und Erfahrung in einen Environmental Shareholder Value einbringen. Dem überproportionalen Wachstum und dem Erfolg der Nachhaltigkeitsindizes zum Trotz ist die Nachfrage nach einem öko-effizienten Fonds gering und die Akzeptanz bescheiden. Die Angebote eines ökologischen Fondsinvestments sind an den Finanzmärkten unübersichtlich und uneinheitlich, was deren Verbreitung erschwert. Hauptprobleme zur Durchsetzung eines Environmental Shareholder Value betreffen: . das fehlende Wissen der Shareholder über den positiven Beitrag der Environmental Performance zum Shareholder Value . die Zurückhaltung der Unternehmen in bezug auf die Einführung von umweltorientierten, proaktiven Strategien zur Steigerung ihres eigenen Wertes: . die fehlende Transparenz und mangelnde Übersicht über öko-effiziente Anlagemöglichkeiten. Des weiteren fehlt der breiten Öffentlichkeit ein sachlicher Umgang mit dem Shareholder Value-Gedanken, wodurch die Verbindung mit einer Environmental Performance nicht unbedingt begünstigend für den Environmental Shareholder Value sein muß. Christian G. Söhner Environmental Performance Environmental Shareholder Value Shareholder Value Sustainability Asset Management World Business Council for Sustainable Development proaktive Unternehme Öko-Effizienz, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Söhner, C: Environmental Shareholder Value
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Söhner, C: Environmental Shareholder Value - neues Buch

ISBN: 9783638101875

ID: 9783638101875

Der Shareholder Value hat sich als Instrument zur Unternehmensbewertung durchgesetzt. Während er in seiner bisherigen Definition überwiegend quantitative Faktoren zur Wertermittlung anwendet, soll er nun um den qualitativen Faktor der Environmental Performance erweitert werden. Die Environmental Performance läßt sich sowohl über die Umwelteinwirkungen der entsprechenden Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen als auch über Umweltauswirkungen eines Unternehmens, die in einer Analyse die betrieblichen Input- und Outputströme bestimmt, beschreiben. Ein Environmental Shareholder Value ist dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Größen, die ihn beeinflussen, gemeinsam kooperieren. So müssen Fondsmanager, Unternehmen, Anleger und Umweltökonomen interdisziplinär ihr spezielles Wissen und Erfahrung in einen Environmental Shareholder Value einbringen. Dem überproportionalen Wachstum und dem Erfolg der Nachhaltigkeitsindizes zum Trotz ist die Nachfrage nach einem öko-effizienten Fonds gering und die Akzeptanz bescheiden. Die Angebote eines ökologischen Fondsinvestments sind an den Finanzmärkten unübersichtlich und uneinheitlich, was deren Verbreitung erschwert. Hauptprobleme zur Durchsetzung eines Environmental Shareholder Value betreffen: . das fehlende Wissen der Shareholder über den positiven Beitrag der Environmental Performance zum Shareholder Value . die Zurückhaltung der Unternehmen in bezug auf die Einführung von umweltorientierten, proaktiven Strategien zur Steigerung ihres eigenen Wertes: . die fehlende Transparenz und mangelnde Übersicht über öko-effiziente Anlagemöglichkeiten. Des weiteren fehlt der breiten Öffentlichkeit ein sachlicher Umgang mit dem Shareholder Value-Gedanken, wodurch die Verbindung mit einer Environmental Performance nicht unbedingt begünstigend für den Environmental Shareholder Value sein muß. Christian G. Söhner Söhner, C: Environmental Shareholder Value: Der Shareholder Value hat sich als Instrument zur Unternehmensbewertung durchgesetzt. Während er in seiner bisherigen Definition überwiegend quantitative Faktoren zur Wertermittlung anwendet, soll er nun um den qualitativen Faktor der Environmental Performance erweitert werden. Die Environmental Performance läßt sich sowohl über die Umwelteinwirkungen der entsprechenden Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen als auch über Umweltauswirkungen eines Unternehmens, die in einer Analyse die betrieblichen Input- und Outputströme bestimmt, beschreiben. Ein Environmental Shareholder Value ist dann erfolgreich, wenn die verschiedenen Größen, die ihn beeinflussen, gemeinsam kooperieren. So müssen Fondsmanager, Unternehmen, Anleger und Umweltökonomen interdisziplinär ihr spezielles Wissen und Erfahrung in einen Environmental Shareholder Value einbringen. Dem überproportionalen Wachstum und dem Erfolg der Nachhaltigkeitsindizes zum Trotz ist die Nachfrage nach einem öko-effizienten Fonds gering und die Akzeptanz bescheiden. Die Angebote eines ökologischen Fondsinvestments sind an den Finanzmärkten unübersichtlich und uneinheitlich, was deren Verbreitung erschwert. Hauptprobleme zur Durchsetzung eines Environmental Shareholder Value betreffen: . das fehlende Wissen der Shareholder über den positiven Beitrag der Environmental Performance zum Shareholder Value . die Zurückhaltung der Unternehmen in bezug auf die Einführung von umweltorientierten, proaktiven Strategien zur Steigerung ihres eigenen Wertes: . die fehlende Transparenz und mangelnde Übersicht über öko-effiziente Anlagemöglichkeiten. Des weiteren fehlt der breiten Öffentlichkeit ein sachlicher Umgang mit dem Shareholder Value-Gedanken, wodurch die Verbindung mit einer Environmental Performance nicht unbedingt begünstigend für den Environmental Shareholder Value sein muß. Christian G. Söhner, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, , Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Environmental Shareholder Value - Christian G. Söhner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian G. Söhner:
Environmental Shareholder Value - Erstausgabe

2001, ISBN: 9783638101875

ID: 21712309

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Environmental Shareholder Value - Christian G. Söhner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian G. Söhner:
Environmental Shareholder Value - Erstausgabe

2001, ISBN: 9783638101875

ID: 21712309

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.