Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638150811 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,66, größter Preis: € 11,43, Mittelwert: € 10,81
...
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - Sandra Paterjey
(*)
Sandra Paterjey:
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - neues Buch

2002, ISBN: 9783638150811

ID: 991245191

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Alice-Salomon Hochschule Berlin (Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Ausschlaggebend für die Themenwahl meiner Diplomarbeit war zum einen meine eigene berufliche Erfahrung im Arbeitsfeld Heimerziehung und zum anderen mein Wunsch, in diesem Bereich nach meinem Studium erneut tätig zu werden. In den vier Jahren, in denen ich in einem privaten, therapeutischen Kinder- und Jugendheim gearbeitet habe, bemerkte ich bei einzelnen Mitarbeitern Anzeichen von Resignation bis hin zur Gleichgültigkeit in bezug auf die Arbeit. Dieses Ausbrennen, Burnout genannt, schlägt sich auf die pädagogische Arbeit nieder und wirkt sich kontraproduktiv aus. Das nachfolgende Zitat verdeutlicht, das speziell Mitarbeiter im Bereich der Heimerziehung von diesem Ausbrennen betroffen sind: ´´`Ausgebrannt´. Ein stets wiederkehrender Zustand bei Mitarbeitern in der Heimerziehung. Über diese Problematik wurde und wird nach wie vor intensiv in der Heimerziehung diskutiert. Vor allem die in den Heimgruppen tätigen Erzieher sind und werden es wohl auch bleiben, die Berufsgruppe, die am häufigsten und am intensivsten mit diesem Zustand nicht nur einmal im Verlaufe ihrer Berufstätigkeit konfrontiert werden und somit zur Auseinandersetzung gezwungen sind.´´ ( Mueller, 1992, S.13). Warum gerade Mitarbeiter im Bereich der Heimerziehung verstärkt von der Gefahr des Burnout betroffen sind und welche vorbeugenden Massnahmen getroffen werden können um dieser Gefahr entgegen zu wirken, ist Gegenstand dieser Arbeit. Im Anschluss an die Einleitung folgt ein kurzer Einblick in die Geschichte der Heimerziehung, bevor ich auf die gegenwärtige Situation des Arbeitsfeldes Heim, insbesondere unter dem Aspekt des Kinder- und Jugendhilfegesetzes, eingehe. Kapitel 4 behandelt das Arbeitsfeld Heim, insbesondere die Mitarbeiter, deren Aufgaben und Arbeitsbedingungen im Bereich der Heimerziehung. Ein weiter Schwerpunkt meiner Arbeit basiert auf dem Thema Burnout (Kapitel 5) und beginnt mit einer Definition dieses Begriffes. Welche Berufsgruppen besonders gefährdet sind, wie Burnout verläuft werden und welche Faktoren Burnout fördern, werden in diesem Kapitel behandelt. Der letzte Abschnitt meiner Arbeit befasst sich mit den Massnahmen zur Vorbeugung. Hier stelle ich verschiedene Arten von präventiven Methoden vor, die im Zusammenhang mit Burnout hilfreich sein können. Als Anhang füge ich einen Test von Pines, Aronson und Kafrey, Burnout-Forschern, bei. [...] Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Alice-Salomon Hochschule Berlin (Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Ausschlaggebend für die Themenwahl meiner Diplomarbeit war zum einen meine eigene berufliche Erfahrung im Arbeitsfeld Heimerziehung und zum anderen mein Wunsch, in diesem Bereich nach meinem ... eBook PDF 30.10.2002 eBooks>Fachbücher>Pädagogik, GRIN, .200

 Orellfuessli.ch
No. 32061855. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Burnout in der Heimerziehung - MaBnahmen zur Vorbeugung - Sandra Paterjey
(*)
Sandra Paterjey:
Burnout in der Heimerziehung - MaBnahmen zur Vorbeugung - neues Buch

10, ISBN: 9783638150811

ID: 166819783638150811

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Alice-Salomon Hochschule Berlin (Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Ausschlaggebend für die Themenwahl meiner Diplomarbeit war zum einen meine eigene berufliche Erfahrung im Arbeitsfeld Heimerziehung und zum anderen mein Wunsch, in diesem Bereich nach meinem Studium erneut tätig zu werden. In den vier Jahren, in denen ich in einem privaten, therapeutischen Kinder- und Jugendheim gearbeitet habe, bemerkte ich bei einz Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Alice-Salomon Hochschule Berlin (Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Ausschlaggebend für die Themenwahl meiner Diplomarbeit war zum einen meine eigene berufliche Erfahrung im Arbeitsfeld Heimerziehung und zum anderen mein Wunsch, in diesem Bereich nach meinem Studium erneut tätig zu werden. In den vier Jahren, in denen ich in einem privaten, therapeutischen Kinder- und Jugendheim gearbeitet habe, bemerkte ich bei einzelnen Mitarbeitern Anzeichen von Resignation bis hin zur Gleichgültigkeit in bezug auf die Arbeit. Dieses Ausbrennen, Burnout genannt, schlägt sich auf die pädagogische Arbeit nieder und wirkt sich kontraproduktiv aus. Das nachfolgende Zitat verdeutlicht, das speziell Mitarbeiter im Bereich der Heimerziehung von diesem Ausbrennen betroffen sind: '`Ausgebrannt. Ein stets wiederkehrender Zustand bei Mitarbeitern in der Heimerziehung. Über diese Problematik wurde und wird nach wie vor intensiv in der Heimerziehung diskutiert. Vor allem die in den Heimgruppen tätigen Erzieher sind und werden es wohl auch bleiben, die Berufsgruppe, die am häufigsten und am intensivsten mit diesem Zustand nicht nur einmal im Verlaufe ihrer Berufstätigkeit konfrontiert werden und somit zur Auseinandersetzung gezwungen sind.' ( Mueller, 1992, S.13). Warum gerade Mitarbeiter im Bereich der Heimerziehung verstärkt von der Gefahr des Burnout betroffen sind und welche vorbeugenden MaBnahmen getroffen werden können um dieser Gefahr entgegen zu wirken, ist Gegenstand dieser Arbeit. Im Anschluss an die Einleitung folgt ein kurzer Einblick in die Geschichte der Heimerziehung, bevor ich auf die gegenwärtige Situation des Arbeitsfeldes Heim, insbesondere unter dem Aspekt des Kinder- und Jugendhilfegesetzes, eingehe. Kapitel 4 behandelt das Arbeitsfeld Heim, insbesondere die Mitarbeiter, deren Aufgaben und Arbeitsbedingungen im Bereich der Heimerziehung. Ein weiter Schwerpunkt meiner Arbeit basiert auf dem The Education & Teaching, Reference & Language, Burnout in der Heimerziehung - MaBnahmen zur Vorbeugung~~ Sandra Paterjey~~Education & Teaching~~Reference & Language~~9783638150811, de, Burnout in der Heimerziehung - MaBnahmen zur Vorbeugung, Sandra Paterjey, 9783638150811, GRIN Verlag, 10/29/2002, , , , GRIN Verlag, 10/29/2002

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - Sandra Paterjey
(*)
Sandra Paterjey:
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - neues Buch

ISBN: 9783638150811

ID: 18999484

Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung ab 10.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung, Medien > Bücher, GRIN Verlag

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - Sandra Paterjey
(*)
Sandra Paterjey:
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783638150811

ID: 25094038

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - Sandra Paterjey
(*)
Sandra Paterjey:
Burnout in der Heimerziehung - Maßnahmen zur Vorbeugung - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783638150811

ID: 25094038

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.