Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638387385 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,99 €, größter Preis: 9,91 €, Mittelwert: 9,33 €
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft - Andreas Braune
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Braune:
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft - neues Buch

2005, ISBN: 9783638387385

ID: 9200000011148200

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Europa unter Napoleon, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie definiert sich eine Nation selbst? Diese Frage steht seit geraumer Zeit im Raum und kann hier auch nicht endgültig beantwortet werden. Aber eine Herangehensweise ist hier relevant, nämlich, daß sich..., Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Europa unter Napoleon, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie definiert sich eine Nation selbst? Diese Frage steht seit geraumer Zeit im Raum und kann hier auch nicht endgültig beantwortet werden. Aber eine Herangehensweise ist hier relevant, nämlich, daß sich eine Nation u.a. auch durch die Abgrenzung nach außen, also gegenüber anderen Nationen definiert. Dies setzt aber eine Unabhängigkeit gegenüber anderen Nationen voraus, eine eigene Souveränität also. War dies nicht gegeben, so war es in der Geschichte üblich, sich diese Unabhängigkeit zu erkämpfen. Nun, 1813 gab es bekanntlich keinen deutschen Nationalstaat und es sollte ihn auch für die nächsten 58 Jahre nicht geben. Jedoch scheinen diverse Faktoren, wie etwa der Umgang mit den Befreiungskriegen in der deutschen Geschichtsschreibung, dafür zu sprechen, daß die Befreiungskriege 1813 am Anfang der nationalen Entwicklung Deutschlands im modernen nationalstaatlichem Sinne stehen. In dieser Hausarbeit soll es demnach weniger um die exakte Untersuchung des militärischen Verlaufs der Befreiungskriege gehen, als vielmehr um die Untersuchung der Entwicklungen vor ihrem diplomatischen, politischen und militärischen Hintergrund. Im zweiten Abschnitt soll es dann darum gehen zu untersuchen, wie die Befreiungskriege im Geschichtsbild der Deutschen weiterlebten, wie sie etwa gedeutet, instrumentalisiert, ja sogar mystifiziert wurden. An dieser Stelle tritt die Frage nach der Qualität der bisher erschienenen Forschungsbeiträge auf. Hierbei eröffnet sich eine paradoxe Situation. Einerseits existiert eine Unmenge an Werken, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen, andererseits ist der Großteil dieser Arbeiten für eine objektive Auseinandersetzung mit diesem Thema wertlos. Dafür gibt es mehrere Gründe: Zwar waren die Befreiungskriege bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts hinein ein äußerst beliebtes Feld von Historikern, doch weisen diese Arbeiten einen so national gefärbten Charakter auf, daß sie wenig brauchbar sind. In der BRD schwand dann zunehmend das Interesse an diesem Thema, nicht zuletzt wegen der Aussöhnung mit Frankreich. In der DDR waren die Befreiungskriege nationales Geschichtstum, eingespannt in die sozialistische Geschichtstheorie, deshalb auch wenig brauchbar, bis auf wenige exakte militärgeschichtliche Darstellungen, wie etwa von Helmert und Usczeck. [...]Taal: Duits; Formaat: Adobe pdf met kopieerbeveiliging (DRM); Bestandsgrootte: 0.10 MB; Verschijningsdatum: juni 2005; ISBN13: 9783638387385; , Duitstalig | Ebook | 2005, Geschiedenis & Politiek, Geschiedenis, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar. Versandkosten:Direct beschikbaar. (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft - Andreas Braune
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Braune:
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft - neues Buch

6, ISBN: 9783638387385

ID: 166819783638387385

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Europa unter Napoleon, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie definiert sich eine Nation selbst? Diese Frage steht seit geraumer Zeit im Raum und kann hier auch nicht endgültig beantwortet werden. Aber eine Herangehensweise ist hier relevant, nämlich, daB sich Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Europa unter Napoleon, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie definiert sich eine Nation selbst? Diese Frage steht seit geraumer Zeit im Raum und kann hier auch nicht endgültig beantwortet werden. Aber eine Herangehensweise ist hier relevant, nämlich, daB sich eine Nation u.a. auch durch die Abgrenzung nach auBen, also gegenüber anderen Nationen definiert. Dies setzt aber eine Unabhängigkeit gegenüber anderen Nationen voraus, eine eigene Souveränität also. War dies nicht gegeben, so war es in der Geschichte üblich, sich diese Unabhängigkeit zu erkämpfen. Nun, 1813 gab es bekanntlich keinen deutschen Nationalstaat und es sollte ihn auch für die nächsten 58 Jahre nicht geben. Jedoch scheinen diverse Faktoren, wie etwa der Umgang mit den Befreiungskriegen in der deutschen Geschichtsschreibung, dafür zu sprechen, daB die Befreiungskriege 1813 am Anfang der nationalen Entwicklung Deutschlands im modernen nationalstaatlichem Sinne stehen. In dieser Hausarbeit soll es demnach weniger um die exakte Untersuchung des militärischen Verlaufs der Befreiungskriege gehen, als vielmehr um die Untersuchung der Entwicklungen vor ihrem diplomatischen, politischen und militärischen Hintergrund. Im zweiten Abschnitt soll es dann darum gehen zu untersuchen, wie die Befreiungskriege im Geschichtsbild der Deutschen weiterlebten, wie sie etwa gedeutet, instrumentalisiert, ja sogar mystifiziert wurden. An dieser Stelle tritt die Frage nach der Qualität der bisher erschienenen Forschungsbeiträge auf. Hierbei eröffnet sich eine paradoxe Situation. Einerseits existiert eine Unmenge an Werken, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen, andererseits ist der GroBteil dieser Arbeiten für eine objektive Auseinandersetzung mit diesem Thema wertlos. Dafür gibt es European General, History, Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft~~ Andreas Braune~~European General~~History~~9783638387385, de, Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft, Andreas Braune, 9783638387385, GRIN Verlag, 06/14/2005, , , , GRIN Verlag, 06/14/2005

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft als eBook Download von Andreas Braune - Andreas Braune
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Braune:
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft als eBook Download von Andreas Braune - neues Buch

ISBN: 9783638387385

ID: 444833284

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Geschichte & Dokus, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16158360. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft als eBook von Andreas Braune - GRIN Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Verlag:
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft als eBook von Andreas Braune - neues Buch

ISBN: 9783638387385

ID: 824516609

Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft ab 8.99 EURO Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft ab 8.99 EURO eBooks > Geschichte & Dokus, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 16158360. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft - Andreas Braune
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Braune:
Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft - neues Buch

ISBN: 9783638387385

ID: 9783638387385

Die Befreiungskriege 1813 in der deutschen Geschichtswissenschaft Die-Befreiungskriege-1813-in-der-deutschen-Geschichtswissenschaft~~Andreas-Braune World History>Europe History>Europe History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.