. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638902649 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 25,43 €, Mittelwert: 16,28 €
Das Phanomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren Und Monotypie - Isabell Kallis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isabell Kallis:
Das Phanomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren Und Monotypie - Taschenbuch

2004, ISBN: 3638902641

ID: 10540096112

[EAN: 9783638902649], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], ISABELL KALLIS,ARTS AND PHOTOGRAPHY,EDUCATION REFERENCE, Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.7in. x 0.7in.Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2, 0, Universitt Lneburg (Institut fr Kunst und Kunstdidaktik), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Kurzer berblick ber die elementaren Drucktechniken. , Abstract: Mit der Erfindung des Bilddruckes war gegen Ende des 14. Jahrhunderts eine neue ra der Menschheitsgeschichte angebrochen, deren Bedeutung hchstens mit jener der Erfindung des Buchdruckes . . . durch Johannes Gutenberg um 1455 zu vergleichen ist. . . . Das Wesen der Kunst des Bilddruckes liegt in der nur ihm eigenen Ausdrucksmglichkeiten der graphischen Verfahren. Jeder Umgang mit Holz und mit Schneidemessern, mit Kupferplatten und Lithosteinen, mit Schablonen, Sieben, lichtempfindlichen Schichten, mit Nadeln, Kreiden, Suren und Tuschen besitzt seine eigene Charakteristik und jedes Entstehen eines Werkes seine eigene Faszination, die dem Ergebnis anhaftet: Sei dies nun bei den Hochdrucken die Kraft ihrer geschnittenen Schwnge, die strenge Schnheit des Holzes selbst, seien es in den Tiefdrucken die edlen Linienzge des reinen Strichs oder die freie Lebhaftigkeit und Intensitt der Radierung, das tiefe Dunkel und die subtilen Reize der Aquatinta ebenso wie das differenzierte Schwarzwei mit all den zeichnerischen und flchigen Werten der Lithographie oder schlielich die kaum ausschpfbaren Skalen der Farbtechniken. Die Kunst des Druckens steht anderen Mglichkeiten knstlerischen Ausdrucks in nichts nach. Dieses Zitat macht deutlich, dass die Druckgraphik eine Flle von Mglichkeiten bietet. Im Folgenden werde ich den Linol- und Holzschnitt (Hochdruck), die Strichtzung (Tiefdruck) sowie die Monotypie nher beschrieben, indem ich zunchst jeweils kurz auf das bergeordnete Verfahren eingehe. Anschlieend wird ich die einzelnen Drucktechniken genauer erklren. Dazu werde ich zu verwendende Materialien nennen und je beschreiben, wie man von der Vorlage zum Druck gelangt. Auch werde ich ve This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.87
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie - Kallis, Isabell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kallis, Isabell:
Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783638902649

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universität Lüneburg (Institut für Kunst und Kunstdidaktik), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Mit der Erfindung des Bilddruckes war gegen Ende des 14. Jahrhunderts eine neue Ära der Menschheitsgeschichte angebrochen, deren Bedeutung höchstens mit jener der Erfindung des Buchdruckes ... durch Johannes Gutenberg um 1455 zu vergleichen ist. ... Das Wesen der Kunst des Bilddruckes liegt in der nur ihm eigenen Ausdrucksmöglichkeiten der graphischen Verfahren. Jeder Umgang mit Holz und mit Schneidemessern, mit Kupferplatten und Lithosteinen, mit Schablonen, Sieben, lichtempfindlichen Schichten, mit Nadeln, Kreiden, Säuren und Tuschen besitzt seine eigene Charakteristik und jedes Entstehen eines Werkes seine eigene Faszination, die dem Ergebnis anhaftet: Sei dies nun bei den Hochdrucken die Kraft ihrer geschnittenen Schwünge, die strenge Schönheit des Holzes selbst, seien es in den Tiefdrucken die edlen Linienzüge des reinen Strichs oder die freie Lebhaftigkeit und Intensität der Radierung, das tiefe Dunkel und die subtilen Reize der Aquatinta ebenso wie das differenzierte Schwarzweiß mit all den zeichnerischen und flächigen Werten der Lithographie oder schließlich die kaum ausschöpfbaren Skalen der Farbtechniken. Die Kunst des Druckens steht anderen Möglichkeiten künstlerischen Ausdrucks in nichts nach." Dieses Zitat macht deutlich, dass die Druckgraphik eine Fülle von Möglichkeiten bietet. Im Folgenden werde ich den Linol- und Holzschnitt (Hochdruck), die Strichätzung (Tiefdruck) sowie die Monotypie näher beschrieben, indem ich zunächst jeweils kurz auf das übergeordnete Verfahren eingehe. Anschließend wird ich die einzelnen Drucktechniken genauer erklären. Dazu werde ich zu verwendende Materialien nennen und je beschreiben, wie man von der Vorlage zum Druck gelangt. Auch werde ich verschiedene Gestaltungsm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie - Kallis, Isabell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kallis, Isabell:
Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783638902649

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universität Lüneburg (Institut für Kunst und Kunstdidaktik), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Mit der Erfindung des Bilddruckes war gegen Ende des 14. Jahrhunderts eine neue Ära der Menschheitsgeschichte angebrochen, deren Bedeutung höchstens mit jener der Erfindung des Buchdruckes ... durch Johannes Gutenberg um 1455 zu vergleichen ist. ... Das Wesen der Kunst des Bilddruckes liegt in der nur ihm eigenen Ausdrucksmöglichkeiten der graphischen Verfahren. Jeder Umgang mit Holz und mit Schneidemessern, mit Kupferplatten und Lithosteinen, mit Schablonen, Sieben, lichtempfindlichen Schichten, mit Nadeln, Kreiden, Säuren und Tuschen besitzt seine eigene Charakteristik und jedes Entstehen eines Werkes seine eigene Faszination, die dem Ergebnis anhaftet: Sei dies nun bei den Hochdrucken die Kraft ihrer geschnittenen Schwünge, die strenge Schönheit des Holzes selbst, seien es in den Tiefdrucken die edlen Linienzüge des reinen Strichs oder die freie Lebhaftigkeit und Intensität der Radierung, das tiefe Dunkel und die subtilen Reize der Aquatinta ebenso wie das differenzierte Schwarzweiß mit all den zeichnerischen und flächigen Werten der Lithographie oder schließlich die kaum ausschöpfbaren Skalen der Farbtechniken. Die Kunst des Druckens steht anderen Möglichkeiten künstlerischen Ausdrucks in nichts nach." Dieses Zitat macht deutlich, dass die Druckgraphik eine Fülle von Möglichkeiten bietet. Im Folgenden werde ich den Linol- und Holzschnitt (Hochdruck), die Strichätzung (Tiefdruck) sowie die Monotypie näher beschrieben, indem ich zunächst jeweils kurz auf das übergeordnete Verfahren eingehe. Anschließend wird ich die einzelnen Drucktechniken genauer erklären. Dazu werde ich zu verwendende Materialien nennen und je beschreiben, wie man von der Vorlage zum Druck gelangt. Auch werde ich verschiedene Gestaltungsm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Phanomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren Und Monotypie - Isabell Kallis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isabell Kallis:
Das Phanomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren Und Monotypie - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783638902649

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universitat Luneburg (Institut fur Kunst und Kunstdidaktik), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Kurzer Uberblick uber die elementaren Drucktechniken., Abstract: "Mit der Erfindung des Bilddruckes war gegen Ende des 14. Jahrhunderts eine neue Ara der Menschheitsgeschichte angebrochen, deren Bedeutung hochstens mit jener der Erfindung des Buchdruckes ... durch Johannes Gutenberg um 1455 zu vergleichen ist. ... Das Wesen der Kunst des Bilddruckes liegt in der nur ihm eigenen Ausdrucksmoglichkeiten der graphischen Verfahren. Jeder Umgang mit Holz und mit Schneidemessern, mit Kupferplatten und Lithosteinen, mit Schablonen, Sieben, lichtempfindlichen Schichten, mit Nadeln, Kreiden, Sauren und Tuschen besitzt seine eigene Charakteristik und jedes Entstehen eines Werkes seine eigene Faszination, die dem Ergebnis anhaftet: Sei dies nun bei den Hochdrucken die Kraft ihrer geschnittenen Schwunge, die strenge Schonheit des Holzes selbst, seien es in den Tiefdrucken die edlen Linienzuge des reinen Strichs oder die freie Lebhaftigkeit und Intensitat der Radierung, das tiefe Dunkel und die subtilen Reize der Aquatinta ebenso wie das differenzierte Schwarzwei mit all den zeichnerischen und flachigen Werten der Lithographie oder schlielich die kaum ausschopfbaren Skalen der Farbtechniken. Die Kunst des Druckens steht anderen Moglichkeiten kunstlerischen Ausdrucks in nichts nach." Dieses Zitat macht deutlich, dass die Druckgraphik eine Fulle von Moglichkeiten bietet. Im Folgenden werde ich den Linol- und Holzschnitt (Hochdruck), die Strichatzung (Tiefdruck) sowie die Monotypie naher beschrieben, indem ich zunachst jeweils kurz auf das ubergeordnete Verfahren eingehe. Anschlieend wird ich die einzelnen Drucktechniken genauer erklaren. Dazu werde ich zu verwendende Materialien nennen und je beschreiben, wie man von der Vorlage zum Druck gelangt. Auch werde ich ve, General

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie - Isabell Kallis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Isabell Kallis:
Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie - Taschenbuch

ISBN: 3638902641

[SR: 2314759], Taschenbuch, [EAN: 9783638902649], Grin Publishing, Grin Publishing, Book, [PU: Grin Publishing], Grin Publishing, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Das Phänomen Druckgrafik. Hochdruck-, Tiefdruckverfahren und Monotypie


EAN (ISBN-13): 9783638902649
ISBN (ISBN-10): 3638902641
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.03.2008 14:01:18
Buch zuletzt gefunden am 04.06.2017 18:01:21
ISBN/EAN: 9783638902649

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-90264-1, 978-3-638-90264-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher