. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639031805 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 59,84 €, Mittelwert: 51,17 €
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - Stefan Wittmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Wittmann:
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - Taschenbuch

ISBN: 9783639031805

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Versicherungen, Finanztermingeschäfte, Wetten - trotz großer Fortschritte in der Kapitalmarkttheorie und der unterstützenden Informationstechnologie werden solche Geschäfte noch immer vielfach wenig standardisiert und marktfern direkt zwischen Anbieter und Nachfrager abgewickelt. In dieser Arbeit wird untersucht, inwiefern eine elektronische Handelsplattform für die Bewertung und Übertragung von Risiken oder Unsicherheiten geeignet und vorteilhaft ist. Die Ergebnisse sind verblüffend: Der Risikotransfer über einen solchen Markt erweist sich den traditionellen Instrumenten als vielfach überlegen. Einerseits verarbeitet der Markt Informationen regelmäßig besser und erzielt somit risikoäquivalentere Preise. Durch homogene Produkte und fehlende Eintrittsbarrieren für Anbieter ist das Preisniveau häufig deutlich niedriger. Schließlich kann durch die Abgabe nicht nur von Risiken sondern auch von Chancen die Nutzenlage des Absichernden zusätzlich erhöht werden. Diese Erkenntnisse werden abschließend in einem Experiment überprüft und Fallbeispiele für Risikotransfers erläutert., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x6 mm, 100, [GW: 165g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - Stefan Wittmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Wittmann:
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - neues Buch

2013, ISBN: 9783639031805

ID: 637078791

Versicherungen, Finanztermingeschäfte, Wetten - trotz grosser Fortschritte in der Kapitalmarkttheorie und der unterstützenden Informationstechnologie werden solche Geschäfte noch immer vielfach wenig standardisiert und marktfern direkt zwischen Anbieter und Nachfrager abgewickelt. In dieser Arbeit wird untersucht, inwiefern eine elektronische Handelsplattform für die Bewertung und Übertragung von Risiken oder Unsicherheiten geeignet und vorteilhaft ist. Die Ergebnisse sind verblüffend: Der Risikotransfer über einen solchen Markt erweist sich den traditionellen Instrumenten als vielfach überlegen. Einerseits verarbeitet der Markt Informationen regelmässig besser und erzielt somit risikoäquivalentere Preise. Durch homogene Produkte und fehlende Eintrittsbarrieren für Anbieter ist das Preisniveau häufig deutlich niedriger. Schliesslich kann durch die Abgabe nicht nur von Risiken sondern auch von Chancen die Nutzenlage des Absichernden zusätzlich erhöht werden. Diese Erkenntnisse werden abschliessend in einem Experiment überprüft und Fallbeispiele für Risikotransfers erläutert. Eine partialanalytische Betrachtung im Vergleich zu traditionellen Instrumenten Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 18.10.2013 Buch (dtsch.), VDM, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 15587305 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - Stefan Wittmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Wittmann:
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - neues Buch

ISBN: 9783639031805

ID: e20daa74bbabf9051223088b99b03c7c

Eine partialanalytische Betrachtung im Vergleich zu traditionellen Instrumenten Versicherungen, Finanztermingeschäfte, Wetten - trotz großer Fortschritte in der Kapitalmarkttheorie und der unterstützenden Informationstechnologie werden solche Geschäfte noch immer vielfach wenig standardisiert und marktfern direkt zwischen Anbieter und Nachfrager abgewickelt. In dieser Arbeit wird untersucht, inwiefern eine elektronische Handelsplattform für die Bewertung und Übertragung von Risiken oder Unsicherheiten geeignet und vorteilhaft ist. Die Ergebnisse sind verblüffend: Der Risikotransfer über einen solchen Markt erweist sich den traditionellen Instrumenten als vielfach überlegen. Einerseits verarbeitet der Markt Informationen regelmäßig besser und erzielt somit risikoäquivalentere Preise. Durch homogene Produkte und fehlende Eintrittsbarrieren für Anbieter ist das Preisniveau häufig deutlich niedriger. Schließlich kann durch die Abgabe nicht nur von Risiken sondern auch von Chancen die Nutzenlage des Absichernden zusätzlich erhöht werden. Diese Erkenntnisse werden abschließend in einem Experiment überprüft und Fallbeispiele für Risikotransfers erläutert. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-639-03180-5, VDM

Neues Buch Buch.de
Nr. 15587305 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - Stefan Wittmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Wittmann:
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - neues Buch

ISBN: 9783639031805

ID: 106720602

Versicherungen, Finanztermingeschäfte, Wetten - trotz großer Fortschritte in der Kapitalmarkttheorie und der unterstützenden Informationstechnologie werden solche Geschäfte noch immer vielfach wenig standardisiert und marktfern direkt zwischen Anbieter und Nachfrager abgewickelt. In dieser Arbeit wird untersucht, inwiefern eine elektronische Handelsplattform für die Bewertung und Übertragung von Risiken oder Unsicherheiten geeignet und vorteilhaft ist. Die Ergebnisse sind verblüffend: Der Risikotransfer über einen solchen Markt erweist sich den traditionellen Instrumenten als vielfach überlegen. Einerseits verarbeitet der Markt Informationen regelmäßig besser und erzielt somit risikoäquivalentere Preise. Durch homogene Produkte und fehlende Eintrittsbarrieren für Anbieter ist das Preisniveau häufig deutlich niedriger. Schließlich kann durch die Abgabe nicht nur von Risiken sondern auch von Chancen die Nutzenlage des Absichernden zusätzlich erhöht werden. Diese Erkenntnisse werden abschließend in einem Experiment überprüft und Fallbeispiele für Risikotransfers erläutert. Eine partialanalytische Betrachtung im Vergleich zu traditionellen Instrumenten Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 15587305 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - Stefan Wittmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Wittmann:
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen - neues Buch

ISBN: 9783639031805

ID: 78999d1c5ea9f4e325b4afe403b1eb4d

Versicherungen, Finanztermingeschäfte, Wetten - trotz großer Fortschritte in der Kapitalmarkttheorie und der unterstützenden Informationstechnologie werden solche Geschäfte noch immer vielfach wenig standardisiert und marktfern direkt zwischen Anbieter und Nachfrager abgewickelt.In dieser Arbeit wird untersucht, inwiefern eine elektronische Handelsplattform für die Bewertung und Übertragung von Risiken oder Unsicherheiten geeignet und vorteilhaft ist.Die Ergebnisse sind verblüffend: Der Risikotransfer über einen solchen Markt erweist sich den traditionellen Instrumenten als vielfach überlegen. Einerseits verarbeitet der Markt Informationen regelmäßig besser und erzielt somit risikoäquivalentere Preise. Durch homogene Produkte und fehlende Eintrittsbarrieren für Anbieter ist das Preisniveau häufig deutlich niedriger. Schließlich kann durch die Abgabe nicht nur von Risiken sondern auch von Chancen die Nutzenlage des Absichernden zusätzlich erhöht werden.Diese Erkenntnisse werden abschließend in einem Experiment überprüft und Fallbeispiele für Risikotransfers erläutert. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Wirtschaft / Betriebswirtschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57b31b6077722508f71127ce Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen
Autor:

Wittmann, Stefan

Titel:

Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen

ISBN-Nummer:

Versicherungen, Finanztermingeschäfte, Wetten - trotz großer Fort­schritte in der Kapitalmarkttheorie und der unterstützenden Informa­tionstechnologie werden solche Geschäfte noch immer vielfach wenig standardisiert und marktfern direkt zwischen Anbieter und Nachfrager abgewickelt. In dieser Arbeit wird untersucht, inwiefern eine elek­tronische Handelsplattform für die Bewertung und Übertragung von Risiken oder Unsicherheiten geeignet und vorteilhaft ist. Die Ergeb­nis­se sind verblüffend: Der Risikotransfer über einen solchen Markt er­weist sich den traditionellen Instrumenten als vielfach überlegen. Einer­seits verarbeitet der Markt Informationen regelmäßig besser und erzielt somit risikoäquivalentere Preise. Durch homogene Produkte und fehlende Eintrittsbarrieren für Anbieter ist das Preisniveau häufig deutlich niedriger. Schließlich kann durch die Abgabe nicht nur von Risiken sondern auch von Chancen die Nutzenlage des Absichernden zusätzlich erhöht werden. Diese Erkenntnisse werden abschließend in einem Experiment überprüft und Fallbeispiele für Risikotransfers erläutert.

Detailangaben zum Buch - Übertragung von Unsicherheiten mittels elektronischer Börsen


EAN (ISBN-13): 9783639031805
ISBN (ISBN-10): 3639031806
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
100 Seiten
Gewicht: 0,165 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.06.2008 15:14:30
Buch zuletzt gefunden am 09.06.2017 21:50:59
ISBN/EAN: 9783639031805

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-03180-6, 978-3-639-03180-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher