Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639031874 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 60,03 €, Mittelwert: 51,21 €
David Cronenbergs
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tege, Oliver:
David Cronenbergs "Spider" - Medienreflexion und Wahrnehmung - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639031874

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], David Cronenberg, von der Kritik gleichermaßen gehasst und geliebt, verblüffte die Filmwelt 2002 mit seinem Meisterwerk "Spider". Von der Filmwissenschaft bislang jedoch kaum beachtet, versucht die vorliegende Arbeit den Film vor allem aus einer medientheoretischen Sicht zu verstehen. Dass gerade medientheoretische Bezüge in den Filmen des Kanadiers durchaus keine Seltenheit sind, weiß man nicht erst seit "Videodrome" oder "eXistenZ". Doch selten ist Cronenbergs Umgang mit den Medien sopräzise, ausführlich und kryptisch zugleich, wie im Falle von "Spider". Dialogarmut und unlesbare Notizen werden zu Hauptakteuren in diesem Film und reflektieren alsbald Medientheorien über Spracheund Schrift. Je weiter man schließlich der Auseinandersetzung des Films mit den Medien folgt, desto unverkennbarer wird man feststellen, dass dieser Film letztlich von nichts anderem, als vonsich selbst handelt. So ist "Spider" auch ein Film über das Medium Film. Die vorliegende Arbeit will diese versteckten Verweise auf Medien freilegen und daran schließlich eine Philosophie des Films entwerfen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 3mm, 64, [GW: 94g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
David Cronenbergs
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
David Cronenbergs "Spider" - Medienreflexion und Wahrnehmung - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639031874

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], David Cronenberg, von der Kritik gleichermaßen gehasst und geliebt, verblüffte die Filmwelt 2002 mit seinem Meisterwerk "Spider". Von der Filmwissenschaft bislang jedoch kaum beachtet, versucht die vorliegende Arbeit den Film vor allem aus einer medientheoretischen Sicht zu verstehen. Dass gerade medientheoretische Bezüge in den Filmen des Kanadiers durchaus keine Seltenheit sind, weiß man nicht erst seit "Videodrome" oder "eXistenZ". Doch selten ist Cronenbergs Umgang mit den Medien sopräzise, ausführlich und kryptisch zugleich, wie im Falle von "Spider". Dialogarmut und unlesbare Notizen werden zu Hauptakteuren in diesem Film und reflektieren alsbald Medientheorien über Spracheund Schrift. Je weiter man schließlich der Auseinandersetzung des Films mit den Medien folgt, desto unverkennbarer wird man feststellen, dass dieser Film letztlich von nichts anderem, als vonsich selbst handelt. So ist "Spider" auch ein Film über das Medium Film. Die vorliegende Arbeit will diese versteckten Verweise auf Medien freilegen und daran schließlich eine Philosophie des Films entwerfen., [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 3mm, [GW: 94g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
David Cronenbergs
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
David Cronenbergs "Spider" - Medienreflexion und Wahrnehmung - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639031874

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], David Cronenberg, von der Kritik gleichermaßen gehasst und geliebt, verblüffte die Filmwelt 2002 mit seinem Meisterwerk "Spider". Von der Filmwissenschaft bislang jedoch kaum beachtet, versucht die vorliegende Arbeit den Film vor allem aus einer medientheoretischen Sicht zu verstehen. Dass gerade medientheoretische Bezüge in den Filmen des Kanadiers durchaus keine Seltenheit sind, weiß man nicht erst seit "Videodrome" oder "eXistenZ". Doch selten ist Cronenbergs Umgang mit den Medien sopräzise, ausführlich und kryptisch zugleich, wie im Falle von "Spider". Dialogarmut und unlesbare Notizen werden zu Hauptakteuren in diesem Film und reflektieren alsbald Medientheorien über Spracheund Schrift. Je weiter man schließlich der Auseinandersetzung des Films mit den Medien folgt, desto unverkennbarer wird man feststellen, dass dieser Film letztlich von nichts anderem, als vonsich selbst handelt. So ist "Spider" auch ein Film über das Medium Film. Die vorliegende Arbeit will diese versteckten Verweise auf Medien freilegen und daran schließlich eine Philosophie des Films entwerfen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 3mm, [GW: 94g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
David Cronenbergs
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Tege:
David Cronenbergs "Spider" - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783639031874

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - David Cronenberg, von der Kritik gleichermaßen gehasst und geliebt, verblüffte die Filmwelt 2002 mit seinem Meisterwerk 'Spider'. Von der Filmwissenschaft bislang jedoch kaum beachtet, versucht die vorliegende Arbeit den Film vor allem aus einer medientheoretischen Sicht zu verstehen. Dass gerade medientheoretische Bezüge in den Filmen des Kanadiers durchaus keine Seltenheit sind, weiß man nicht erst seit 'Videodrome' oder 'eXistenZ'. Doch selten ist Cronenbergs Umgang mit den Medien sopräzise, ausführlich und kryptisch zugleich, wie im Falle von 'Spider'. Dialogarmut und unlesbare Notizen werden zu Hauptakteuren in diesem Film und reflektieren alsbald Medientheorien über Spracheund Schrift. Je weiter man schließlich der Auseinandersetzung des Films mit den Medien folgt, desto unverkennbarer wird man feststellen, dass dieser Film letztlich von nichts anderem, als vonsich selbst handelt. So ist 'Spider' auch ein Film über das Medium Film. Die vorliegende Arbeit will diese versteckten Verweise auf Medien freilegen und daran schließlich eine Philosophie des Films entwerfen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x4 mm, [GW: 112g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
David Cronenbergs ´´Spider´´ - Oliver Tege
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Tege:
David Cronenbergs ´´Spider´´ - neues Buch

2013, ISBN: 9783639031874

ID: 690898340

David Cronenberg, von der Kritik gleichermassen gehasst und geliebt, verblüffte die Filmwelt 2002 mit seinem Meisterwerk ´´Spider´´. Von der Filmwissenschaft bislang jedoch kaum beachtet, versucht die vorliegende Arbeit den Film vor allem aus einer medientheoretischen Sicht zu verstehen. Dass gerade medientheoretische Bezüge in den Filmen des Kanadiers durchaus keine Seltenheit sind, weiss man nicht erst seit ´´Videodrome´´ oder ´´eXistenZ´´. Doch selten ist Cronenbergs Umgang mit den Medien so präzise, ausführlich und kryptisch zugleich, wie im Falle von ´´Spider´´. Dialogarmut und unlesbare Notizen werden zu Hauptakteuren in diesem Film und reflektieren alsbald Medientheorien über Sprache und Schrift. Je weiter man schliesslich der Auseinandersetzung des Films mit den Medien folgt, desto unverkennbarer wird man feststellen, dass dieser Film letztlich von nichts anderem, als von sich selbst handelt. So ist ´´Spider´´ auch ein Film über das Medium Film. Die vorliegende Arbeit will diese versteckten Verweise auf Medien freilegen und daran schliesslich eine Philosophie des Films entwerfen. Medienreflexion und Wahrnehmung Bücher > Fachbücher > Philosophie Taschenbuch 18.10.2013, VDM, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 15644994 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.