. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639060416 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 66,04 €, größter Preis: 68,00 €, Mittelwert: 67,53 €
Medienmacht? - Macht Medien! - Johanna E. M. Schönrok
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna E. M. Schönrok:
Medienmacht? - Macht Medien! - Taschenbuch

ISBN: 9783639060416

ID: 9783639060416

Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft In der modernen Medien- und Informationsgesellschaft wird der Ruf nach Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer lauter. Da den Schulen eine zentrale Rolle in der Medienerziehung zugeschrieben wird, untersucht die Autorin Johanna Schönrok das Pilotprojekt Medienwerkstätten an Schulen in Sachsen-Anhalt. Befragt wurden SchülerInnen und KoordinatorInnen der Medienwerkstätten an 20 Schulen, um zu analysieren, inwieweit ein solches Angebot den Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung gerecht werden kann. Nach einem Überblick der Möglichkeiten und Herausforderungen wird das Medien- und Freizeitverhalten der TeilnehmerInnen und NichtteilnehmerInnen verglichen. Dabei lassen sich signifikante Unterschiede feststellen, die auf eine höhere Medienkompetenz von den TeilnehmerInnen hinweisen. Medienwerkstätten bieten somit einen guten Ansatz, jedoch müssen die Angebote zur Medienerziehung noch ausgeweitet werden - nicht nur für SchülerInnen, sondern auch für LehrerInnen und Eltern. Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Schulen sowie Institutionen und bildungspolitische Träger, die in der Medienerziehung tätig sind bzw. werden wollen. Medienmacht? - Macht Medien!: In der modernen Medien- und Informationsgesellschaft wird der Ruf nach Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer lauter. Da den Schulen eine zentrale Rolle in der Medienerziehung zugeschrieben wird, untersucht die Autorin Johanna Schönrok das Pilotprojekt Medienwerkstätten an Schulen in Sachsen-Anhalt. Befragt wurden SchülerInnen und KoordinatorInnen der Medienwerkstätten an 20 Schulen, um zu analysieren, inwieweit ein solches Angebot den Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung gerecht werden kann. Nach einem Überblick der Möglichkeiten und Herausforderungen wird das Medien- und Freizeitverhalten der TeilnehmerInnen und NichtteilnehmerInnen verglichen. Dabei lassen sich signifikante Unterschiede feststellen, die auf eine höhere Medienkompetenz von den TeilnehmerInnen hinweisen. Medienwerkstätten bieten somit einen guten Ansatz, jedoch müssen die Angebote zur Medienerziehung noch ausgeweitet werden - nicht nur für SchülerInnen, sondern auch für LehrerInnen und Eltern. Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Schulen sowie Institutionen und bildungspolitische Träger, die in der Medienerziehung tätig sind bzw. werden wollen., VDM Verlag Dr. Müller E.K.

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Print on Demand, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medienmacht? - Macht Medien!: Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft (German Edition) - Johanna E. M. Schönrok
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna E. M. Schönrok:
Medienmacht? - Macht Medien!: Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft (German Edition) - Taschenbuch

2008, ISBN: 3639060415

Paperback, [EAN: 9783639060416], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], 2008-07-24, VDM Verlag Dr. Müller, In der modernen Medien- und Informationsgesellschaft wird der Ruf nach Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer lauter. Da den Schulen eine zentrale Rolle in der Medienerziehung zugeschrieben wird, untersucht die Autorin Johanna Schönrok das Pilotprojekt Medienwerkstätten an Schulen in Sachsen-Anhalt. Befragt wurden SchülerInnen und KoordinatorInnen der Medienwerkstätten an 20 Schulen, um zu analysieren, inwieweit ein solches Angebot den Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung gerecht werden kann. Nach einem Überblick der Möglichkeiten und Herausforderungen wird das Medien- und Freizeitverhalten der TeilnehmerInnen und NichtteilnehmerInnen verglichen. Dabei lassen sich signifikante Unterschiede feststellen, die auf eine höhere Medienkompetenz von den TeilnehmerInnen hinweisen. Medienwerkstätten bieten somit einen guten Ansatz, jedoch müssen die Angebote zur Medienerziehung noch ausgeweitet werden - nicht nur für SchülerInnen, sondern auch für LehrerInnen und Eltern. Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Schulen sowie Institutionen und bildungspolitische Träger, die in der Medienerziehung tätig sind bzw. werden wollen., 11232, Social Sciences, 3048861, Children's Studies, 13022421, Communication & Media Studies, 11005, Criminology, 11244, Customs & Traditions, 11247, Demography, 10555, Disaster Relief, 11251, Emigration & Immigration, 11256, Folklore & Mythology, 11258, Gender Studies, 11270, Gerontology, 10775, Holidays, 11272, Human Geography, 16926972011, Human Sexuality, 69845, Library & Information Science, 11986, Linguistics, 11274, Methodology, 16233621, Museum Studies & Museology, 11276, Philanthropy & Charity, 4556, Popular Culture, 11280, Pornography, 10576, Poverty, 11764690011, Privacy & Surveillance, 11282, Reference, 11284, Research, 11286, Social Work, 11298, Specific Demographics, 11324, Urban Planning & Development, 3825161, Violence in Society, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Book Depository US
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medienmacht? - Macht Medien! - Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft - Schönrok, Johanna E. M.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schönrok, Johanna E. M.:
Medienmacht? - Macht Medien! - Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639060416

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], In der modernen Medien- und Informationsgesellschaft wird der Ruf nach Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer lauter. Da den Schulen eine zentrale Rolle in der Medienerziehung zugeschrieben wird, untersucht die Autorin Johanna Schönrok das Pilotprojekt Medienwerkstätten an Schulen in Sachsen-Anhalt. Befragt wurden SchülerInnen und KoordinatorInnen der Medienwerkstätten an 20 Schulen, um zu analysieren, inwieweit ein solches Angebot den Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung gerecht werden kann. Nach einem Überblick der Möglichkeiten und Herausforderungen wird das Medien- und Freizeitverhalten der TeilnehmerInnen und NichtteilnehmerInnen verglichen. Dabei lassen sich signifikante Unterschiede feststellen, die auf eine höhere Medienkompetenz von den TeilnehmerInnen hinweisen. Medienwerkstätten bieten somit einen guten Ansatz, jedoch müssen die Angebote zur Medienerziehung noch ausgeweitet werden - nicht nur für SchülerInnen, sondern auch für LehrerInnen und Eltern. Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Schulen sowie Institutionen und bildungspolitische Träger, die in der Medienerziehung tätig sind bzw. werden wollen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, 188, [GW: 265g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medienmacht? - Macht Medien! - Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Medienmacht? - Macht Medien! - Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639060416

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], In der modernen Medien- und Informationsgesellschaft wird der Ruf nach Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer lauter. Da den Schulen eine zentrale Rolle in der Medienerziehung zugeschrieben wird, untersucht die Autorin Johanna Schönrok das Pilotprojekt Medienwerkstätten an Schulen in Sachsen-Anhalt. Befragt wurden SchülerInnen und KoordinatorInnen der Medienwerkstätten an 20 Schulen, um zu analysieren, inwieweit ein solches Angebot den Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung gerecht werden kann. Nach einem Überblick der Möglichkeiten und Herausforderungen wird das Medien- und Freizeitverhalten der TeilnehmerInnen und NichtteilnehmerInnen verglichen. Dabei lassen sich signifikante Unterschiede feststellen, die auf eine höhere Medienkompetenz von den TeilnehmerInnen hinweisen. Medienwerkstätten bieten somit einen guten Ansatz, jedoch müssen die Angebote zur Medienerziehung noch ausgeweitet werden - nicht nur für SchülerInnen, sondern auch für LehrerInnen und Eltern. Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Schulen sowie Institutionen und bildungspolitische Träger, die in der Medienerziehung tätig sind bzw. werden wollen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, [GW: 265g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medienmacht? - Macht Medien!: Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft - Johanna E. M. Schönrok
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna E. M. Schönrok:
Medienmacht? - Macht Medien!: Zur Notwendigkeit der Medienerziehung in der modernen Medien- und Informationsgesellschaft - Taschenbuch

2008, ISBN: 3639060415

Paperback, [EAN: 9783639060416], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], 2008-07-24, VDM Verlag Dr. Müller, 276411, Social Sciences, 276412, Anthropology, 276416, Archaeology, 275700, Communication Studies, 496674, Cultural Studies, 496706, Discrimination & Racism, 276458, Gender Studies, 276466, Gerontology, 496654, Human Geography, 276303, Law & Disorder, 496786, Linguistics, 496644, Methodology & Research, 276533, Multicultural Studies, 276472, Reference, 276482, Social Issues, 276522, Sociology, 496662, Urban & Rural Planning, 276588, Women's Studies, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
Amazon.co.uk
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 24 hours (EUR 5.01)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Medienmacht? - Macht Medien!

In der modernen Medien- und Informationsgesellschaft wird der Ruf nach Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer lauter. Da den Schulen eine zentrale Rolle in der Medienerziehung zugeschrieben wird, untersucht die Autorin Johanna Schönrok das Pilotprojekt Medienwerkstätten an Schulen in Sachsen-Anhalt. Befragt wurden SchülerInnen und KoordinatorInnen der Medienwerkstätten an 20 Schulen, um zu analysieren, inwieweit ein solches Angebot den Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung gerecht werden kann. Nach einem Überblick der Möglichkeiten und Herausforderungen wird das Medien- und Freizeitverhalten der TeilnehmerInnen und NichtteilnehmerInnen verglichen. Dabei lassen sich signifikante Unterschiede feststellen, die auf eine höhere Medienkompetenz von den TeilnehmerInnen hinweisen. Medienwerkstätten bieten somit einen guten Ansatz, jedoch müssen die Angebote zur Medienerziehung noch ausgeweitet werden - nicht nur für SchülerInnen, sondern auch für LehrerInnen und Eltern. Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Schulen sowie Institutionen und bildungspolitische Träger, die in der Medienerziehung tätig sind bzw. werden wollen.

Detailangaben zum Buch - Medienmacht? - Macht Medien!


EAN (ISBN-13): 9783639060416
ISBN (ISBN-10): 3639060415
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
188 Seiten
Gewicht: 0,296 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.02.2009 00:43:25
Buch zuletzt gefunden am 30.09.2017 01:01:16
ISBN/EAN: 9783639060416

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-06041-5, 978-3-639-06041-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher