Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640176625 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,99 €, größter Preis: 16,99 €, Mittelwert: 12,86 €
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - Stefanie Kessler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefanie Kessler:
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - neues Buch

9, ISBN: 9783640176625

ID: 166819783640176625

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, Note: 1.15, Universität Bremen, 92 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter PolitikerInnen und WissenschaftlerInnen wird spätestens seit dem Vertrag von Maastricht (1992) über ein mögliches Demokratiedefizit der Europäischen Union (EU) diskutiert. Diese Diskussion ist geschlechtsblind und lässt auBer Acht, welche Rolle Frauen in der EU haben. Die EU sieht das Prinzip der Geschlechtergerech Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, Note: 1.15, Universität Bremen, 92 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter PolitikerInnen und WissenschaftlerInnen wird spätestens seit dem Vertrag von Maastricht (1992) über ein mögliches Demokratiedefizit der Europäischen Union (EU) diskutiert. Diese Diskussion ist geschlechtsblind und lässt auBer Acht, welche Rolle Frauen in der EU haben. Die EU sieht das Prinzip der Geschlechtergerechtigkeit zwischen Frauen und Männern jedoch als einen der Werte, auf der sie basiert. Im feministischen Diskurs wird die EU -Geschlechterpolitik stark kritisiert. In dieser Arbeit wird die Diskussion über ein mögliches Demokratiedefizit mit dem feministischen Diskurs zusammengeführt. Ich gehe der Frage nach, inwieweit die Europäische Integration den Vorstellungen einer geschlechtergerechten Demokratie entspricht. Dabei bringe ich verschiedene Diskussionsstränge innerhalb des feministischen Diskurses zusammen, verbinde sie mit der Mainstream Diskussion und versuche so eine umfassendere Analyse des Demokratiedefizits der Europäischen Integration zu geben. Gender Studies, Social Science, Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse~~ Stefanie Kessler~~Gender Studies~~Social Science~~9783640176625, de, Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse, Stefanie Kessler, 9783640176625, GRIN Verlag, 09/26/2008, , , , GRIN Verlag, 09/26/2008

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - Stefanie Kessler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefanie Kessler:
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - neues Buch

1, ISBN: 9783640176625

ID: 166819783640176625

Unter PolitikerInnen und WissenschaftlerInnen wird spätestens seit dem Vertrag von Maastricht (1992) über ein mögliches Demokratiedefizit der Europäischen Union (EU) diskutiert. Diese Diskussion ist geschlechtsblind und lässt auBer Acht, welche Rolle Frauen in der EU haben. Die EU sieht das Prinzip der Geschlechtergerechtigkeit zwischen Frauen und Männern jedoch als einen der Werte, auf der sie basiert. Im feministischen Diskurs wird die EU -Geschlechterpolitik stark kritisiert. In dieser Arbeit Unter PolitikerInnen und WissenschaftlerInnen wird spätestens seit dem Vertrag von Maastricht (1992) über ein mögliches Demokratiedefizit der Europäischen Union (EU) diskutiert. Diese Diskussion ist geschlechtsblind und lässt auBer Acht, welche Rolle Frauen in der EU haben. Die EU sieht das Prinzip der Geschlechtergerechtigkeit zwischen Frauen und Männern jedoch als einen der Werte, auf der sie basiert. Im feministischen Diskurs wird die EU -Geschlechterpolitik stark kritisiert. In dieser Arbeit wird die Diskussion über ein mögliches Demokratiedefizit mit dem feministischen Diskurs zusammengeführt. Ich gehe der Frage nach, inwieweit die Europäische Integration den Vorstellungen einer geschlechtergerechten Demokratie entspricht. Dabei bringe ich verschiedene Diskussionsstränge innerhalb des feministischen Diskurses zusammen, verbinde sie mit der Mainstream Diskussion und versuche so eine umfassendere Analyse des Demokratiedefizits der Europäischen Integration zu geben. Gender Studies, Social Science, Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse~~ Stefanie Kessler~~Gender Studies~~Social Science~~9783640176625, de, Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse, Stefanie Kessler, 9783640176625, GRIN Verlag, 01/01/2008, , , , GRIN Verlag, 01/01/2008

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - Stefanie Kessler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefanie Kessler:
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - neues Buch

ISBN: 9783640176625

ID: 56806

Unter PolitikerInnen und WissenschaftlerInnen wird spätestens seit dem Vertrag von Maastricht (1992) über ein mögliches Demokratiedefizit der Europäischen Union (EU) diskutiert. Diese Diskussion ist geschlechtsblind und lässt außer Acht, welche Rolle Frauen in der EU haben. Die EU sieht das Prinzip der Geschlechtergerechtigkeit zwischen Frauen und Männern jedoch als einen der Werte, auf der sie basiert. Im feministischen Diskurs wird die EU -Geschlechterpolitik stark kritisiert. In dieser Arbeit wird die Diskussion über ein mögliches Demokratiedefizit mit dem feministischen Diskurs zusammengeführt. Ich gehe der Frage nach, inwieweit die Europäische Integration den Vorstellungen einer geschlechtergerechten Demokratie entspricht. Dabei bringe ich verschiedene Diskussionsstränge innerhalb des feministischen Diskurses zusammen, verbinde sie mit der Mainstream Diskussion undSystem.String[]System.String[][PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3640176626_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - Stefanie Kessler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefanie Kessler:
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - neues Buch

ISBN: 9783640176625

ID: 9783640176625

Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse Das-Demokratiedefizit-der-Europ-ischen-Integration-in-feministischer-Analyse~~Stefanie-Kessler Social Sciences>Sociology>Sociology NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - Stefanie Kessler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefanie Kessler:
Das Demokratiedefizit der Europäischen Integration in feministischer Analyse - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783640176625

ID: 21693999

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.