Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640369065 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 2,59, größter Preis: € 2,99, Mittelwert: € 2,91
...
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus, Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus - Ferid Giebler
(*)
Ferid Giebler:
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus, Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus - neues Buch

2009, ISBN: 9783640369065

ID: 9200000042765425

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist der (neue) Liberalismus nach Andrew Moravcsik. Die zentrale Frage in dieser Betrachtung lautet: Kann der (neue) Liberalismus gleichrangig neben den in der Theoriebildung weitgehend abgeschlossenen und etablierten Großtheorien Realismus (bzw. Neorealismus) und Institutio..., Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist der (neue) Liberalismus nach Andrew Moravcsik. Die zentrale Frage in dieser Betrachtung lautet: Kann der (neue) Liberalismus gleichrangig neben den in der Theoriebildung weitgehend abgeschlossenen und etablierten Großtheorien Realismus (bzw. Neorealismus) und Institutionalismus verortet werden? Den Schwerpunkt bildet die Analyse der grundlegenden Annahmen, der Präferenzenkonstellationen und der einzelnen Varianten, die Moravcsik formuliert. Der (neue) Liberalismus Der (neue) Liberalismus nach Moravcsik muss vom traditionellen abgegrenzt werden. Unbestreitbar gründen seine Überlegungen auf dem Ideengut der maßgeblich normativ geprägten liberalen politischen Philosophie. In der größtmöglichen Freiheit des Individuums und einer verschobenen Perspektive auf die internationale Politik verdichten sich dessen zentrale Elemente. Primäres Ziel der traditionellen liberalen Theorie ist es, staatliches Handeln zu verstehen, wobei die innerstaatliche Ebene, sprich Individuen und gesellschaftliche Gruppen , ausschlaggebend ist. Mit Zerfall des Ost-West-Konfliktes erhielt die Theorie des Liberalismus neuen Auftrieb. Das Fehlen eines zusammenhängenden Theoriegebäudes veranlasste Andrew Moravcsik zur Reformulierung der Theorie in ihrer rationalistischen Variante. Diese präferenzorientierte liberale Theorie ist empirisch-analytisch und beschreibt keinen idealen Sollzustand, sondern zielt auf eine deskriptive und wertneutrale Erklärung der Realität ab, um möglichst präzise Voraussagen zu treffen. Sie ist nicht mit der politischen Philosophie des traditionellen Liberalismus zu verwechseln.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Verschijningsdatum: juli 2009; ISBN13: 9783640369065; , Duitstalig | Ebook | 2009, Studie & Management, Mens & Maatschappij, Politicologie, Geschiedenis & Politiek, Politiek, Grin Verlag

 bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus - Ferid Giebler
(*)
Ferid Giebler:
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus - neues Buch

7, ISBN: 9783640369065

ID: 166819783640369065

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist der (neue) Liberalismus nach Andrew Moravcsik. Die zentrale Frage in dieser Betrachtung lautet: Kann der (neue) Liberalismus gleichrangig neben den in der Theoriebildung weitgehend abgeschlossenen und etablierten GroBtheorien Realismus (bzw. Neorealismus) und Institutio Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist der (neue) Liberalismus nach Andrew Moravcsik. Die zentrale Frage in dieser Betrachtung lautet: Kann der (neue) Liberalismus gleichrangig neben den in der Theoriebildung weitgehend abgeschlossenen und etablierten GroBtheorien Realismus (bzw. Neorealismus) und Institutionalismus verortet werden? Den Schwerpunkt bildet die Analyse der grundlegenden Annahmen, der Präferenzenkonstellationen und der einzelnen Varianten, die Moravcsik formuliert. Der (neue) Liberalismus Der (neue) Liberalismus nach Moravcsik muss vom traditionellen abgegrenzt werden. Unbestreitbar gründen seine Überlegungen auf dem Ideengut der maBgeblich normativ geprägten liberalen politischen Philosophie. In der gröBtmöglichen Freiheit des Individuums und einer verschobenen Perspektive auf die internationale Politik verdichten sich dessen zentrale Elemente. Primäres Ziel der traditionellen liberalen Theorie ist es, staatliches Handeln zu verstehen, wobei die innerstaatliche Ebene, sprich Individuen und gesellschaftliche Gruppen, ausschlaggebend ist. Mit Zerfall des Ost-West-Konfliktes erhielt die Theorie des Liberalismus neuen Auftrieb. Das Fehlen eines zusammenhängenden Theoriegebäudes veranlasste Andrew Moravcsik zur Reformulierung der Theorie in ihrer rationalistischen Variante. Diese präferenzorientierte liberale Theorie ist empirisch-analytisch und beschreibt keinen idealen Sollzustand, sondern zielt auf eine deskriptive und wertneutrale Erklärung der Realität ab, um möglichst präzise Voraussagen zu treffen. Sie ist nicht mit der politischen Philosophie des traditionellen Liberalismus zu verwechseln. History & Theory, Politics, Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus~~ Ferid Giebler~~History & Theory~~Politics~~9783640369065, de, Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus, Ferid Giebler, 9783640369065, GRIN Verlag, 07/08/2009, , , , GRIN Verlag, 07/08/2009

 kobo.com
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus: Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus - Ferid Giebler
(*)
Ferid Giebler:
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus: Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus - neues Buch

ISBN: 9783640369065

ID: 9783640369065

Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus: Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus Andrew-Moravcsik-Der-neue-Liberalismus~~Ferid-Giebler U.S. History>U.S. History>U.S. History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

 BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus - Ferid Giebler
(*)
Ferid Giebler:
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus - neues Buch

ISBN: 9783640369065

ID: 16120761

Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus ab 2.99 € als epub eBook: Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft, Medien > Bücher, GRIN Verlag

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus
(*)
Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus - neues Buch

ISBN: 9783640369065

ID: 16120761

Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus ab 2.99 EURO Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München]

 eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.