. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640397525 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 12,73 €, Mittelwert: 9,48 €
Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre - Weyers, Sigrid
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weyers, Sigrid:
Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre - neues Buch

1, ISBN: 9783640397525

ID: 101159783640397525

Um die Jahrhundertwende ist Dresden königliche Residenz; Beamte und Pensionäre prägen das städtische Leben. Mit Beginn der Industrialisierung wächst in den Randbezirken der Bevölkerungsanteil der Arbeiter und kleinen Handwerker. In den ersten Jahre des 20. Jh. verschärfen sich die sozialen Konflikte, Demonstrationen, Streiks und Aussperrungen bestimmen die politische Situation; Höhepunkt ist der bewaffnete Einsatz der Gendarmerie gegen demonstrierende Arbeiter im Jahr 1905. Im liberalen Bürgertu Um die Jahrhundertwende ist Dresden königliche Residenz; Beamte und Pensionäre prägen das städtische Leben. Mit Beginn der Industrialisierung wächst in den Randbezirken der Bevölkerungsanteil der Arbeiter und kleinen Handwerker. In den ersten Jahre des 20. Jh. verschärfen sich die sozialen Konflikte, Demonstrationen, Streiks und Aussperrungen bestimmen die politische Situation; Höhepunkt ist der bewaffnete Einsatz der Gendarmerie gegen demonstrierende Arbeiter im Jahr 1905. Im liberalen Bürgertum finden lebensreformerische Gedanken in vielfältiger Form eine wachsende Zahl von Anhängern: Gleichberechtigung der Frauen, Bodenreform und Sozialprogramme, gesundes Leben, freie Schulen. Das kulturelle Leben der Stadt ist rege, im Theater stehen mit Hauptmann, Ibsen, Gorki und Tschechow, die Dramatiker des Naturalismus, auf dem Programm; 1905 gelangt die Oper 'Salome' von Richard Strauss zur Uraufführung. Allerdings gibt es auch gegenläufige Strömungen im Reich: Die Weltausstellung 1889 in Paris, ganz im Zeichen des Gedenkens an die französische Revolution, wird vom Deutschen Reich offiziell boykottiert. Aber die künstlerische Opposition formiert sich: 1893 wird die Dresdner Sezession gegründet, nur ein Jahr nach der Münchner Sezession, die Berliner Sezession wird erst 1898 folgen. In Dresden zeigen die Galeristen Ernst Arnold und Emil Richter Werke von Vincent van Gogh und Paul Gauguin und beeinflussen damit maBgeblich die junge Künstlergeneration der Stadt. Am 7. Juni 1905 schlieBen sich vier Studenten der Technischen Hochschule Dresden zur Künstlergemeinschaft 'Brücke' zusammen. Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl kennen sich bereits seit 1901 und stehen unmittelbar vor dem Abschluss ihres Architekturstudiums, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff haben ihr Studium dagegen gerade erst aufgenommen. General Art, Art & Architecture, Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre~~ Weyers, Sigrid~~General Art~~Art & Architecture~~9783640397525, de, Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre, Weyers, Sigrid, 9783640397525, GRIN Verlag, 01/01/2009, , , , GRIN Verlag, 01/01/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre - Weyers, Sigrid
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weyers, Sigrid:
Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre - neues Buch

1, ISBN: 9783640397525

ID: 101159783640397525

Um die Jahrhundertwende ist Dresden königliche Residenz; Beamte und Pensionäre prägen das städtische Leben. Mit Beginn der Industrialisierung wächst in den Randbezirken der Bevölkerungsanteil der Arbeiter und kleinen Handwerker. In den ersten Jahre des 20. Jh. verschärfen sich die sozialen Konflikte, Demonstrationen, Streiks und Aussperrungen bestimmen die politische Situation; Höhepunkt ist der bewaffnete Einsatz der Gendarmerie gegen demonstrierende Arbeiter im Jahr 1905. Im liberalen Bürgertu Um die Jahrhundertwende ist Dresden königliche Residenz; Beamte und Pensionäre prägen das städtische Leben. Mit Beginn der Industrialisierung wächst in den Randbezirken der Bevölkerungsanteil der Arbeiter und kleinen Handwerker. In den ersten Jahre des 20. Jh. verschärfen sich die sozialen Konflikte, Demonstrationen, Streiks und Aussperrungen bestimmen die politische Situation; Höhepunkt ist der bewaffnete Einsatz der Gendarmerie gegen demonstrierende Arbeiter im Jahr 1905. Im liberalen Bürgertum finden lebensreformerische Gedanken in vielfältiger Form eine wachsende Zahl von Anhängern: Gleichberechtigung der Frauen, Bodenreform und Sozialprogramme, gesundes Leben, freie Schulen. Das kulturelle Leben der Stadt ist rege, im Theater stehen mit Hauptmann, Ibsen, Gorki und Tschechow, die Dramatiker des Naturalismus, auf dem Programm; 1905 gelangt die Oper 'Salome' von Richard Strauss zur Uraufführung. Allerdings gibt es auch gegenläufige Strömungen im Reich: Die Weltausstellung 1889 in Paris, ganz im Zeichen des Gedenkens an die französische Revolution, wird vom Deutschen Reich offiziell boykottiert. Aber die künstlerische Opposition formiert sich: 1893 wird die Dresdner Sezession gegründet, nur ein Jahr nach der Münchner Sezession, die Berliner Sezession wird erst 1898 folgen. In Dresden zeigen die Galeristen Ernst Arnold und Emil Richter Werke von Vincent van Gogh und Paul Gauguin und beeinflussen damit maBgeblich die junge Künstlergeneration der Stadt. Am 7. Juni 1905 schlieBen sich vier Studenten der Technischen Hochschule Dresden zur Künstlergemeinschaft 'Brücke' zusammen. Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl kennen sich bereits seit 1901 und stehen unmittelbar vor dem Abschluss ihres Architekturstudiums, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff haben ihr Studium dagegen gerade erst aufgenommen. Adult, Art & Architecture, Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre~~ Weyers, Sigrid~~Adult~~Art & Architecture~~9783640397525, de, Künstlergemeinschaft 'Brücke': Anfang und Dresdner Jahre, Weyers, Sigrid, 9783640397525, GRIN Verlag, 01/01/2009, , , , GRIN Verlag, 01/01/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Künstlergemeinschaft Brücke als eBook Download von Sigrid Weyers - Sigrid Weyers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sigrid Weyers:
Künstlergemeinschaft Brücke als eBook Download von Sigrid Weyers - neues Buch

ISBN: 9783640397525

ID: 121809997

Künstlergemeinschaft Brücke:Anfang und Dresdner Jahre Sigrid Weyers Künstlergemeinschaft Brücke:Anfang und Dresdner Jahre Sigrid Weyers eBooks, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16119520 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Künstlergemeinschaft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sigrid Weyers:
Künstlergemeinschaft "Brücke" - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783640397525

ID: 21686744

Anfang und Dresdner Jahre, [ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Künstlergemeinschaft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sigrid Weyers:
Künstlergemeinschaft "Brücke" - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783640397525

ID: 21686744

Anfang und Dresdner Jahre, [ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.