. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640402687 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 19,23 €, Mittelwert: 15,14 €
Das RNI - Thronstreitregister - Dominik Mönnighoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Mönnighoff:
Das RNI - Thronstreitregister - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640402685

ID: 9853118424

[EAN: 9783640402687], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Aug 2009], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Department für Geschichte), Veranstaltung: Staufer und Welfen im Konflikt: Der deutsche Thronstreit, Sprache: Deutsch, Abstract: Wohl eine spezielle, bisher nie so da gewesene Situation im heiligen römischen Reich war Anlass, dass Papst Innozenz III. den 1198 mit dem Tod Heinrich VI. ausbrechenden Thronstreit in einem Spezialregister dokumentieren ließ. Das Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii kurz RNI kann dem Historiker in vielen Fragen zum Thronstreit, sicherlich auch insbesondere zur Person Innozenz III. und zur außergewöhnlichen Situation, die 1198 entstanden war, als Quelle sehr aufschlussreich sein. Im Folgenden möchte ich die Papstregister, im speziellen das Thronstreitregister vorstellen und die wichtigsten Forschungsstände vorstellen. Nach einer Charakterisierung der Register soll schließlich ein besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, welchen Zweck Innozenz III. mit dem Thronstreitregister verfolgte. Diese Frage ist in der heutigen Forschung unabdingbar mit der Frage verknüpft, wann die Anlegung des Thronstreitregisters (RNI) erfolgte. Hier entbrannte eine Forschungskontoverse, die verschiedene Varianten des Zwecks und der Datierung des Thronstreitregisters zuließ. Fest steht: der Anlass für die Einrichtung eines solchen Spezialregisters wird auch über den Zweck des Registers Aufschluss geben. Zunächst werde ich in meiner Arbeit die Papstregister kurz allgemein charakterisieren und einen Vergleich zum Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii anstellen. Nach einem kurzen Überblick über die Register der Päpste ist es erforderlich, sich anschließend speziell mit den Registern und der Registerführung Innozenz III. auseinanderzusetzen, um die Frage klären zu können, warum Innozenz III. dieses Spezialregister anlegen ließ und aus welchen Anlass. War der Papst bloß in reinem Editionseifer Oder war der Thronstreit für Innozenz eine so quälende Situation, die es unbedingt für die Zukunft zu vermeiden galt und er folgenden Päpsten klare Anweisungen geben wollte War der Papst daran interessiert grundsätzliche Machtfragen zwischen der Kirche und dem Reich wieder aufzurollen Vielleicht wollte er diese Frage zugunsten des Papsttums entscheiden Die Frage wird sein, ob es tatsächlich einen Zweck gab oder ob nicht vielfältige Gründe auschlaggebend für die Anlage dieses Spezialregisters waren. Um diese Fragen klären zu können, werde ich zunächst verschiedene Forschungsstandpunkte erläutern um schließlich zu erörtern und zu begründen, welchen Standpunkt ich in der Forschungskontroverse am überzeugendsten erhalte bzw. ich einnehme. [.] 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Rni - Thronstreitregister, Innozenz' III. Spezialregister mit bestimmten Zweck?  Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI - Dominik Mönnighoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Mönnighoff:
Das Rni - Thronstreitregister, Innozenz' III. Spezialregister mit bestimmten Zweck? Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI - neues Buch

2009, ISBN: 9783640402687

ID: 9200000001384854

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg (Department fur Geschichte), Veranstaltung: Staufer und Welfen im Konflikt: Der deutsche Thronstreit, Sprache: Deutsch, Abstract: Wohl eine spezielle, bisher nie so da gewesene Situation im heiligen romischen Reich war Anlass, dass Papst Innozenz III. den 1198 mit dem Tod Heinrich VI. ausbrechenden Thronstreit in einem Spezialre..., Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg (Department fur Geschichte), Veranstaltung: Staufer und Welfen im Konflikt: Der deutsche Thronstreit, Sprache: Deutsch, Abstract: Wohl eine spezielle, bisher nie so da gewesene Situation im heiligen romischen Reich war Anlass, dass Papst Innozenz III. den 1198 mit dem Tod Heinrich VI. ausbrechenden Thronstreit in einem Spezialregister dokumentieren liess. Das Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii" - kurz RNI - kann dem Historiker in vielen Fragen zum Thronstreit, sicherlich auch insbesondere zur Person Innozenz III. und zur aussergewohnlichen Situation, die 1198 entstanden war, als Quelle sehr aufschlussreich sein. Im Folgenden mochte ich die Papstregister, im speziellen das Thronstreitregister vorstellen und die wichtigsten Forschungsstande vorstellen. Nach einer Charakterisierung der Register soll schliesslich ein besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, welchen Zweck Innozenz III. mit dem Thronstreitregister verfolgte. Diese Frage ist in der heutigen Forschung unabdingbar mit der Frage verknupft, wann die Anlegung des Thronstreitregisters (RNI) erfolgte. Hier entbrannte eine Forschungskontoverse, die verschiedene Varianten des Zwecks und der Datierung des Thronstreitregisters zuliess. Fest steht: der Anlass fur die Einrichtung eines solchen Spezialregisters wird auch uber den Zweck des Registers Aufschluss geben. Zunachst werde ich in meiner Arbeit die Papstregister kurz allgemein charakterisieren und einen Vergleich zum Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii" anstellen. Nach einem kurzen Uberblick uber die Register der Papste ist es erforderlich, sich anschliessend speziell mit den Registern und der Registerfuhrung Innozenz III. auseinanderzusetzen, um die Frage klaren zu konnen, warum Innozenz III. dieses Spezialregister anlegen liess und aus welchen Anlass. War d"Taal: Duits; Afmetingen: 2x216x140 mm; Gewicht: 41,00 gram; Verschijningsdatum: augustus 2009; ISBN10: 3640402685; ISBN13: 9783640402687; , Duitstalig | Paperback | 2009, Meer geschiedenis en politiek, Middeleeuwen, Grin Verlag Gmbh

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 5-10 werkdagen Versandkosten:5-10 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Rni - Thronstreitregister - Dominik M. Nnighoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik M. Nnighoff:
Das Rni - Thronstreitregister - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640402687

ID: 854942810

Berlin-Lichterfelde-West, Junge Generation Verlag,, 1941.. 1. Aufl.. roter ill. OPbd., 85 S., 8°. * EA. Vergleich der kommunistischen mit der nationalsozialistischen Erziehung der Jugend, meist mit Karikaturen (zeitgenössischen sowjetischen) bebildert. ** Rücken lichtgeblichen, sonst tadellos ! ANY QUESTIONS ?? Please don´t hesitate to ask for details !! ++ Visa & Mastercard accepted ++, 1941., Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 24 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.7in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lnder - Mittelalter, Frhe Neuzeit, Note: 2, 0, Friedrich-Alexander-Universitt Erlangen-Nrnberg (Department fr Geschichte), Veranstaltung: Staufer und Welfen im Konflikt: Der deutsche Thronstreit, Sprache: Deutsch, Abstract: Wohl eine spezielle, bisher nie so da gewesene Situation im heiligen rmischen Reich war Anlass, dass Papst Innozenz III. den 1198 mit dem Tod Heinrich VI. ausbrechenden Thronstreit in einem Spezialregister dokumentieren lie. Das Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii - kurz RNI - kann dem Historiker in vielen Fragen zum Thronstreit, sicherlich auch insbesondere zur Person Innozenz III. und zur auergewhnlichen Situation, die 1198 entstanden war, als Quelle sehr aufschlussreich sein. Im Folgenden mchte ich die Papstregister, im speziellen das Thronstreitregister vorstellen und die wichtigsten Forschungsstnde vorstellen. Nach einer Charakterisierung der Register soll schlielich ein besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, welchen Zweck Innozenz III. mit dem Thronstreitregister verfolgte. Diese Frage ist in der heutigen Forschung unabdingbar mit der Frage verknpft, wann die Anlegung des Thronstreitregisters (RNI) erfolgte. Hier entbrannte eine Forschungskontoverse, die verschiedene Varianten des Zwecks und der Datierung des Thronstreitregisters zulie. Fest steht: der Anlass fr die Einrichtung eines solchen Spezialregisters wird auch ber den Zweck des Registers Aufschluss geben. Zunchst werde ich in meiner Arbeit die Papstregister kurz allgemein charakterisieren und einen Vergleich zum Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii anstellen. Nach einem kurzen berblick ber die Register der Ppste ist es erforderlich, sich anschlieend speziell mit den Registern und der Registerfhrung Innozenz III. auseinanderzusetzen, um die Frage klren zu knnen, warum Innozenz III. dieses Spezialregister anlegen lie und aus welchen Anlass. War d This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Melzer´s Antiquarium, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.96
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das RNI - Thronstreitregister - Mönnighoff, Dominik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mönnighoff, Dominik:
Das RNI - Thronstreitregister - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640402687

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Department für Geschichte), Veranstaltung: Staufer und Welfen im Konflikt: Der deutsche Thronstreit, Sprache: Deutsch, Abstract: Wohl eine spezielle, bisher nie so da gewesene Situation im heiligen römischen Reich war Anlass, dass Papst Innozenz III. den 1198 mit dem Tod Heinrich VI. ausbrechenden Thronstreit in einem Spezialregister dokumentieren ließ. Das "Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii" - kurz RNI - kann dem Historiker in vielen Fragen zum Thronstreit, sicherlich auch insbesondere zur Person Innozenz III. und zur außergewöhnlichen Situation, die 1198 entstanden war, als Quelle sehr aufschlussreich sein. Im Folgenden möchte ich die Papstregister, im speziellen das Thronstreitregister vorstellen und die wichtigsten Forschungsstände vorstellen. Nach einer Charakterisierung der Register soll schließlich ein besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, welchen Zweck Innozenz III. mit dem Thronstreitregister verfolgte. Diese Frage ist in der heutigen Forschung unabdingbar mit der Frage verknüpft, wann die Anlegung des Thronstreitregisters (RNI) erfolgte. Hier entbrannte eine Forschungskontoverse, die verschiedene Varianten des Zwecks und der Datierung des Thronstreitregisters zuließ. Fest steht: der Anlass für die Einrichtung eines solchen Spezialregisters wird auch über den Zweck des Registers Aufschluss geben. Zunächst werde ich in meiner Arbeit die Papstregister kurz allgemein charakterisieren und einen Vergleich zum "Regestum Innocentii papae super negotio Romani imperii" anstellen. Nach einem kurzen Überblick über die Register der Päpste ist es erforderlich, sich anschließend speziell mit den Registern und der Registerführung Innozenz III. auseinanderzusetzen, um die Frage klären zu können, warum Innozenz III. dieses Spezia Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das RNI - Thronstreitregister als Buch von Dominik Mönnighoff - Dominik Mönnighoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Mönnighoff:
Das RNI - Thronstreitregister als Buch von Dominik Mönnighoff - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640402687

ID: 197855794

Das RNI - Thronstreitregister:Innozenz´ III. Spezialregister mit bestimmten Zweck? Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Dominik Mönnighoff Das RNI - Thronstreitregister:Innozenz´ III. Spezialregister mit bestimmten Zweck? Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Dominik Mönnighoff Bücher > Wissenschaft > Geschichte, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 8875772 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Rni - Thronstreitregister: Innozenz' III. Spezialregister mit bestimmten Zweck?  Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI
Autor:

Dominik M. Nnighoff

Titel:

Das Rni - Thronstreitregister: Innozenz' III. Spezialregister mit bestimmten Zweck? Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Das Rni - Thronstreitregister: Innozenz' III. Spezialregister mit bestimmten Zweck? Ein Einblick in die Quelle Papstregister und RNI


EAN (ISBN-13): 9783640402687
ISBN (ISBN-10): 3640402685
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Grin Verlag Gmbh

Buch in der Datenbank seit 18.10.2009 14:37:45
Buch zuletzt gefunden am 28.04.2017 07:11:34
ISBN/EAN: 9783640402687

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-40268-5, 978-3-640-40268-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher